Sozialmanagement

Führung, Entwicklung, PR & Marketing


Überarbeitete Vordrucke für Spendenbescheinigungen

12.09.12 | Sozialmanagement | Nachrichten
"Viele gesellschaftlich engagierte Menschen in Deutschland spenden jedes Jahr an gemeinnützige Organisationen. Ohne diese Zuwendungen wäre es diesen Organisationen nicht möglich, wichtige Aufgaben für das Gemeinwohl zu erfüllen. Die Zuwendung an eine gemeinnützige Organisation kann in der Steuererklärung steuermindernd geltend gemacht werden. Voraussetzung ist allerdings, dass die Spender ihrem… weiter

Die Sociosclerose der Sozialwirtschaft

28.08.12 | Sozialmanagement | Nachrichten
IAT untersuchte Arbeitgeber-Arbeitnehmerbeziehungen: Tarifwirrwarr kennzeichnet hohen Reformbedarf in der Sozialbranche weiter

AWO bekommt neues Vorstandsmitglied

28.08.12 | Sozialmanagement | Menschen
Das Präsidium des AWO Bundesverbandes hat am 24.08.2012 Frau Martina Arends zum neuen Vorstandsmitglied mit dem Schwerpunkt Finanzen berufen. Frau Arends wird damit ab 1. Januar 2013 die Nachfolge vom bisherigen Finanzvorstand Hans-Peter Niemeier antreten. Die 51-jährige Diplom-Ökonomin Martina Arends war nach einer Ausbildung zur Industriekauffrau und einem Studium der Wirtschaftswissenschaften… weiter

"Aktiv gegen Diskriminierung" - Neues Online-Handbuch für Verbände erschienen

14.08.12 | Sozialmanagement, Soziale Arbeit | Nachrichten
Berlin - Welche Möglichkeiten bietet das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) Verbänden, um Menschen dabei zu unterstützen, vor Gericht gegen Diskriminierung vorzugehen? Wann kann eine Verbandsklage nach dem Behindertengleichstellungsgesetz oder dem Verbraucherschutz erhoben werden? Unter welchen Voraussetzungen ist die Einreichung einer Beschwerde auf internationaler Ebene (UN, Europäischer… weiter

Tarifwirrwarr schadet der Sozialwirtschaft

14.08.12 | Sozialmanagement | Nachrichten
„Die Befunde zeigen, dass wir einen hohen Reformbedarf haben, den wir gemeinsam mit den anderen Verbänden angehen müssen“, kommentiert der AWO-Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler den Bericht der Forscher des Instituts Arbeit und Technik, den diese im Auftrag der Europäischen Kommission erarbeiteten und nun vorstellten. In dem Bericht „Befund Sociosclerose: Arbeitgeber-Arbeitnehmerbeziehungen in… weiter

Gemeinnützige Organisationen in der Rationalisierungsfalle

06.08.12 | Sozialmanagement | Nachrichten
Der Markt diktiert zunehmend die Arbeit im Dritten Sektor weiter

Neuer Expertenrat Sozialgenossenschaften in Bayern

01.08.12 | Sozialpolitik, Sozialmanagement | Nachrichten
Sozialministerin Haderthauer: "Bayerns Erfolgsgeheimnis ist die Solidarität und der Zusammenhalt der Menschen!" weiter

Der Nachwuchs macht sich rar

31.07.12 | Sozialmanagement, Soziale Arbeit | Nachrichten
In gemeinnützigen Organisationen fehlen aktive junge Menschen weiter

AWO fordert: Wettbewerb nicht über Niedriglöhne führen

30.07.12 | Sozialpolitik, Sozialmanagement | Nachrichten
Als „katastrophales Ergebnis“ bezeichnet der AWO Bundesvorsitzendes Wolfgang Stadler die heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Zahlen, wonach im Jahr 2010 elf Prozent aller Beschäftigten in Betrieben mit mehr als zehn Mitarbeitern weniger als 8,50 Euro die Stunde verdienten. Auch die Sozialwirtschaft bliebe von dieser  besorgniserregenden Entwicklung nicht verschont. Doch so Stadler:… weiter

Transparenz-Initiative: Johanniter verpflichten sich

26.07.12 | Sozialmanagement | Nachrichten
Die Johanniter-Unfall-Hilfe nimmt teil an der Initiative Transparente Zivilgesellschaft und verpflichtet sich damit, zehn grundlegende Punkte rund um die Themen Mittelbeschaffung und Mittelverwendung der Öffentlichkeit leicht zugänglich zu machen. Eine einheitliche Veröffentlichungspflicht für gemeinnützige Organisationen gibt es in Deutschland nicht. Aus diesem Grund hat Transparency International… weiter

Attraktive Arbeitgeber gefragt!

23.07.12 | Sozialmanagement, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Demografie-Offensive der Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit (BAG EJSA) weiter

Gesellschafterversammlung der Bundesakademie für Kirche und Diakonie gGmbH und Hauptversammlung der Führungsakademie für Kirche und Diakonie AG unter neuer Führung

17.07.12 | Sozialmanagement | Menschen
Berlin (Diakonie) Die Gesellschafterversammlung der Bundesakademie für Kirche und Diakonie gGmbH hat die Neubesetzung des Aufsichtsrats beschlossen. weiter

ver.di: Forschungsstudie belegt: Kirchliches Arbeitsrecht sorgt für Druck auf Löhne und Arbeitsbedingungen bei der Diakonie

16.07.12 | Sozialmanagement | Nachrichten
Die diakonischen Einrichtungen der evangelischen Kirche nutzen das kirchliche Sonderrecht („Dritter Weg“) „aktiv als Geschäfts- und Wettbewerbsstrategie“, um sich gegenüber sozialwirtschaftlichen Konkurrenten durchzusetzen. Zu diesem Ergebnis kommt ein Forschungsprojekt der Hans-Böckler-Stiftung und bestätigt damit die Kritik der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) am bislang eigenständigen… weiter

Hohe Tarifbindung in der Diakonie

16.07.12 | Sozialmanagement | Nachrichten
Berlin (Diakonie) Der Einsatz der Evangelischen Kirche und ihrer Diakonie, das eigene Arbeitsrecht flächendeckend durchzusetzen, zeigt Erfolg. Bereits jetzt hat die Diakonie mit weit über 80 Prozent eine der höchsten Tarifbindungen in Deutschland. weiter

Umstrittener Beschluss des Landgerichts Chemnitz: Betreuer fürchten um berufliche Existenz

16.07.12 | Sozialmanagement, Soziale Arbeit | Nachrichten
Völlig überraschend hat das Landgericht Chemnitz die Vergütung eines Berufsbetreuers herabgestuft, so dass dieser nach über acht Jahren erfolgreicher Betreuungsarbeit möglicherweise sein Büro mit vier Mitarbeitern schließen muss. Der Berufsbetreuer aus Chemnitz hatte die Vergütung für Hochschulabsolventen erhalten, denn er kann auf ein sechs Semester umfassendes Studium an der Sächsischen Verwaltungs-… weiter

„Charisma - Frauen in Führung“

11.07.12 | Sozialmanagement, Soziale Arbeit | Nachrichten
Weibliche Führungskräfte in den Einrichtungen der Niederbronner Schwestern werden mit Hilfe des Europäischen Sozialfonds besonders gefördert und weitergebildet weiter

Was verdienen Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen?

09.07.12 | Soziale Arbeit, Sozialmanagement | Nachrichten
Online-Umfrage des Internetportals www.lohnspiegel.de, das vom WSI-Tarifarchiv der Hans-Böckler-Stiftung betreut wird weiter

ConSozial Wissenschafts-Preis 2012

06.07.12 | Sozialmanagement, Soziale Arbeit | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Anmeldeschluß verlängert bis 31.07.2012 / Drei Kategorien: 'Nachwuchs', 'Wissenschaft' und 'Lebenswerk' weiter

Wechsel im Vorstand des Deutschen Caritasverbandes: Hans Jörg Millies wird neuer Finanz- und Personalvorstand

03.07.12 | Sozialmanagement | Menschen
Wechsel im Vorstand des Deutschen Caritasverbandes: Niko Roth wurde als Finanz- und Personalvorstand in den Ruhestand verabschiedet und für sein großes Engagement mit dem Brotteller geehrt. Hans Jörg Millies tritt seine Nachfolge an. weiter

Öffent­licher Dienst 2011: Mehr Perso­nal an Hoch­schu­len und in Kinder­betreu­ung

25.06.12 | Sozialmanagement | Nachrichten
WIESBADEN – Mehr Personal an Hochschulen und in Kindertagesstätten führte bis Mitte 2011 zu einem Anstieg der Beschäftigten im öffentlichen Dienst auf 4,6 Millionen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des "Tages der Vereinten Nationen für den öffentlichen Dienst" am 23.06.2012 mitteilt, waren das zum Stichtag 30.06.2011 damit 16 800 Personen oder 0,4 % mehr als ein Jahr zuvor.  Zugenommen… weiter

angezeigt werden 561 - 580 von 760 Beiträgen | Seite 29 von 38