Soziale Praxis – ganz persönlich

Vincent (29)
Angestellter im Kommunalen Sozialdienst

19.06.2024

Porträt von Vincent

Vincent, 29, ist staatlich anerkannter Sozialarbeiter. Weg vom theorielastigen Studienfach Sozialwissenschaften hängt er nach dem Abschluss seines Forschungsprojekts und dem Erststudium Sozialarbeit als Bachelor hintendran. Er berichtet von seinen vielfältigen Erfahrungen im KSD und spricht über Hilfe zur Selbsthilfe, strukturelle und politische Aspekte, Zugangshürden durch Sprachbarrieren, Rassismusprobleme sowie den Streit um Zuständigkeit, Grauzonen und schöne Momente beim Jugendamt. Weiterlesen …

Kommentare (0)

Paula (23)
Ehemalige Mitarbeiterin eines Konsumraums und Studentin Sozialer Arbeit

17.05.2024

Porträt von Paula

Paula, 23, begann in Bayern Soziale Arbeit zu studieren und zog dann nach Berlin, um ihr Praxissemester im Bereich der akzeptierenden Sucht- und Drogenarbeit durchführen zu können. Im Interview berichtet sie von den Herausforderungen sowie den schönen Momenten im Konsumraum, bringt Problematiken des sozialen Berufsfeldes auf den Punkt und äußert Empfehlungen für angehende Sozialarbeiter:innen. Weiterlesen …

Kommentare (0)

Jan (27)
Pfleger für Menschen mit Schädel-Hirn-Trauma und angehender Sozialarbeiter

17.04.2024

Jan im Regen auf der Bank

Jan, 27, ist gelernter Gesundheits- und Krankenpfleger und hat nach seiner Ausbildung drei Jahre auf einer akut psychiatrischen Station gearbeitet. Mittlerweile studiert er Soziale Arbeit und ist nebenbei in einer Pflegeeinrichtung mit Schwerpunkt auf Pflege für Menschen mit Schädel-Hirn-Verletzungen tätig. In diesem Interview teilt er Einblicke in seine Erfahrungen mit der Arbeit im Pflegebereich sowie im Studium. Weiterlesen …

Kommentare (0)

Sophia (25)
Betreuerin bei einer Straßenzeitung

17.03.2024

Porträt von Sophia

Sophia, 25, ist im sozialen Berufsfeld aktiv, seit sie begann, Soziale Arbeit zu studieren. Vier Jahre lang war sie ein einem Drogenkonsumraum als studentische und pädagogische Hilfskraft in der Suchthilfe tätig. Seit 2020 arbeitet die gelernte Sozialarbeiterin in der Wohnungs- und Obdachlosenhilfe, aktuell als Betreuerin bei einer Straßenzeitung. Im Interview erzählt sie von ihrem Weg in das Berufsfeld, teilt ihre Tipps, um Stillstand im Arbeitsalltag zu vermeiden und verschafft uns Einblicke in die Arbeitsabläufe bei einer Straßenzeitung. Weiterlesen …

Kommentare (0)

Madita (27)
Hebamme mit Fokus auf systemischem Coaching

14.09.2023

Madita

Madita, 27, begleitet Menschen als Hebamme bei intimen Momenten und berät sie durch systemisches Coaching auf ihrem Weg durchs Leben. Die frischgebackene Mutter und Friedensmentorin befindet sich momentan noch in Elternzeit, schmiedet aber bereits fleißig Pläne für die Zukunft. In diesem Interview erzählt sie von ihren Erfahrungen als Hebamme und von ihrer Idee, diese Arbeit mit dem systemischen Coaching zu verbinden. Weiterlesen …

Kommentare (0)

Kilian (30)
Sozialarbeiter in der ambulanten Geflüchtetenhilfe

10.07.2023

Porträt von Kilian, Sozialarbeiter in der ambulanten Geflüchtetenhilfe. Foto: Momen Mostafa

Kilian, 30, begann einen dualen Bachelor in Sonderpädagogik und Sozialwissenschaften auf Lehramt und merkte im Studium, dass das nicht das Richtige für ihn ist. Nachdem er sich in einer selbstorganisierten Hilfsaktion 2015 in Griechenland für Geflüchtete engagierte, zieht es ihn doch in die Soziale Arbeit. Er arbeitet ambulant mit minderjährigen Geflüchteten und in einem Multiplikator:innenprojekt zum Klimawandel. Im Interview erzählt er, was diese Arbeit für ihn ausmacht und welche Themen ihn dabei am meisten beschäftigen. Weiterlesen …

Kommentare (0)

angezeigt werden 1 - 6 von 6 Beiträgen | Seite 1 von 1