Sozial.de - Das Nachrichtenportal

NS-Euthanasie

Gegen Verdrängen, Verschweigen und Tabuisieren - Opfer der NS-Euthanasie ins Gedächtnis holen Uli Schulte Döinghaus

Zum 7. Mal veranstalteten die 14 Verbände des Kontaktgespräches Psychiatrie in Berlin die Veranstaltung "Gegen das Vergessen – Aus der Geschichte lernen", zum ersten Mal standen die Familienangehörigen im Zentrum. Beinahe unbemerkt blieb zunächst die unscheinbare Pressemitteilung des Bundesarchivs vom 30. August 2018. Überschrift: "Bundesarchiv erleichtert Recherche nach Opfern der NS - 'Euthanasieverbrechen'… weiter Kommentare (0)

alle Beiträge

Menschsein

Sozial.de im Gespräch

„Jeder Mensch trägt tagtäglich die Verantwortung für Menschlichkeit mit sich."

Wie können Menschen von klein auf für das soziale Miteinander begeistert werden? Was treibt an, sich für Eine Welt einzumischen? Und was fördert soziale Bildung in diesem Sinne? Sozial.de fragte Dr. Jos Schnurer nach seinen persönlichen Erfahrungen. Der leidenschaftliche Schreiber geht für unser Fachportal seit zehn Jahren den Dingen des Lebens auf den Grund. Regelmäßig und mit einer ganz persönlichen… weiter Kommentare (0)

alle Beiträge

Promotion

Sozial.de im Gespräch mit Prof. Dr. phil. habil. Rudolf Schmitt, Sprecher der Fachgruppe Promotionsförderung der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit

Mehr Doktorhüte für Soziale Arbeit - Wie gewinnt man wissenschaftlichen Nachwuchs aus eigenen Reihen?

Wissenschaftlich zu arbeiten und zu promovieren hat für Absolventinnen und Absolventen eines Studiums der Sozialen Arbeit kaum Tradition in Deutschland. Die Promotionsförderung, besonders an Fachhochschulen als Ausbildungsstätten von Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern, ist deshalb ein Thema, das die Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA) seit acht Jahren mit ihrer Fachgruppe „Promotionsförderung"… weiter Kommentare (0)

alle Beiträge

Inklusion

Sozial.de im Gespräch mit Norbert Müller-Fehling, Geschäftsführer des Bundesverbandes für körper- und mehrfachbehinderte Menschen

Alles auf Null? Die Inklusive Lösung und das SGB VIII

Der Bundesrat hatte die Reform des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGB VIII) vor der Sommerpause von der Tagesordnung genommen, und auch am 22. September 2017 wurde sie wieder kurzfrisitig abgesetzt. Egal, wie in dieser umstrittenen Reform entschieden wird, von einer „Großen Lösung", die sie für alle Kinder und Jugendliche mit Behinderung bringen sollte, hatte man sich bereits auf dem Weg dorthin… weiter Kommentare (0)

alle Beiträge

Neueste Nachrichten

10.10.18 Vielfaltscheck - ein Projekt von Diakonie und DeutschPlus

Deutschland wird vielfältiger und bunter. Diese Vielfältigkeit kennenzulernen ist ein erster Schritt für ein neues Miteinander. Das jedenfalls ist Kern der Diakonie.Inititiative "Kennen.Lernen. Eine Initiative… weiter

10.10.18 Regiert das Zufallsprinzip? Studie zur Effizienz der Sozialen Wohnbauförderung

In der laufenden Legislaturperiode werden mehr als fünf Milliarden Euro Bundesmittel für die soziale Wohnbauförderung zur Verfügung gestellt. Doch dieser Betrag kann in Deutschland nicht effizient und… weiter

alle Nachrichten

Praxis & Projekte

03.08.2018 Europäisches Alphabet für mehr Respekt und Mitgefühl in Europa
Jugendliche aus Deutschland, Italien, Polen und Spanien gingen mit jugendlichen Geflüchteten gemeinsamen menschlichen Werten auf den Grund. Im niedersächsischen… weiter

mehr aus Praxis & Projekte

Fachmedienschau

Bürgerschaftliches Engagement (Bewährungshilfe 4/2017)

Der Schwerpunkt der Ausgabe beschäftigt sich mit bürgerschaftlichem Engagement. Den Auftakt des Themenschwerpunktes macht ein Beitrag von Andrea Janssen und Sabine Schneider, die Perspektiven und Einschätzungen… weiter

Ritzen Schnippeln Cutten – Selbstverletzendes Verhalten Jugendlicher (Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis – KJug 1/2018, Jg. 63)

Selbstverletzendes Verhalten (Ritzen) ist kein neues Thema, aber durch die Darstellung in sozialen Netzwerken hat sich der Fokus verschoben. Heutzutage werden ganze Internetseiten und Foren mit Bildern… weiter

zur Fachmedienschau

Schnurers Beiträge

weitere Beiträge