Kinder- und Jugendhilfe

Soziale Arbeit mit Kindern, Jugend und Familien

Der Platz zwischen den Stühlen

01.02.2024 | Kinder-/Jugendhilfe | Gastbeiträge
Meinen Resturlaub kann ich in der ersten Februarwoche nehmen. Im Januar hatte ich einige Termine mit meinen Familien zu erledigen und auch noch die Vertretung für meine Kollegin. Mit Familie B war ich im Familienzentrum, das zum Glück auch wieder an den Wochenenden für einige Stunden geöffnet ist. Leider ist die Finanzierung nicht gesichert, wie ich im Gespräch mit der Kollegin erfahren habe. Sie hat,… Weiterlesen.

Bereit für das Neue?

01.01.2024 | Kinder-/Jugendhilfe, | Gastbeiträge,
Ab Mitte Dezember holperten dann doch noch einige unerwartete Termine in meinen Kalender. Eine Kollegin wurde krank, und ich durfte wieder Vertretungen übernehmen. Besonders wichtig sei die Hilfekonferenz zur Fortschreibung einer ihrer Hilfen, die müsse unbedingt noch in 2023 stattfinden, hatte unsere Leitung angeordnet. Also stand ich kurz vor Weihnachten mit Frau B und ihren drei Kindern im Wartebereich… Weiterlesen.

Im Job, wenn andere feiern: Zwischen 6 und 10 Prozent aller Erwerbstätigen müssen an den Festtagen arbeiten

23.12.2023 | Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen, Soziale Arbeit | Nachrichten
Sie kümmern sich um Menschen in Not, sie machen die Party im Restaurant möglich, sie bringen dringend benötigte Waren von A nach B: Ein Teil der Erwerbstätigen in Deutschland muss arbeiten, während und damit die Mehrheit der Bevölkerung Weihnachten und den Jahreswechsel feiern kann. Wer an den kommenden Festtagen „im Dienst“ ist, hat das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung untersucht. Weiterlesen.

Fröhliche Weihnachten

02.12.2023 | Kinder-/Jugendhilfe | Gastbeiträge
Die erste Weihnachtsfeier habe ich schon hinter mir. Meine Freundin Gesa hatte mich eingeladen. In ihrem Betrieb wird immer ganz groß gefeiert, und diesmal konnte sogar eine begrenzte Anzahl von Nichtbetriebszugehörigen mitfeiern. Am Eingang wurde ich als Gast eingetragen, wir bekamen Bändchen, und bis 23:00 Uhr waren Essen und nichtalkoholische Getränke frei. Die Location bot verschiedene Räume, zum… Weiterlesen.

Zur Aufarbeitung eines Missbrauchskomplexes

22.11.2023 | von Ulrich Kießling | Kinder-/Jugendhilfe, Forschung | Gastbeiträge, Schwerpunkte
Reflexionen zum Bericht des mit der Aufarbeitung beauftragten Instituts (IPP München) und ein Beitrag zur Missbrauchsdebatte in weltanschaulich geprägten Bildungs- und therapeutischen Einrichtungen. Weiterlesen. Kommentare (0)

Petition für bessere psychotherapeutische Versorgung für junge Menschen übergeben

03.10.2023 | Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen, | Nachrichten,
Immer mehr Kinder und Jugendliche sind von psychischen Krankheiten betroffen. Sie warten jedoch rund sechs Monate auf den Beginn einer Psychotherapie – eine massive Verletzung ihres Kinderrechts auf Gesundheit. In einer Petition, die gestern in Berlin an MdBs übergeben wurde, fordert der Kinder- und Jugendrat von SOS-Kinderdorf eine schnelle Verbesserung der Versorgungslage. Weiterlesen.

Das Gras auf unserer Seite

01.09.2023 | Kinder-/Jugendhilfe | Gastbeiträge
„Du bist ewig unzufrieden“, sagt Dörte als ich ihr aus den aktuellen Stellenanzeigen vorlese. „Ich dachte, alles wird gut, nur die Geschäftsleitung muss erst noch wechseln?“ „Ja, das kann Jahre dauern, bis sich da was ändert, und dann weiß ich noch lange nicht, ob es besser wird oder wieder nur anders“. Ich bin unruhig und das Gras auf unserer Seite schmeckt mir nicht mehr. Es hat einen ätzenden Beigeschmack… Weiterlesen.

Zur Einführung einer Kindergrundsicherung: Pläne, Chancen und Risiken

28.08.2023 | von Sebastian Lehr | Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Gastbeiträge, Schwerpunkte
Um die von der Ampel-Koalition geplante Kindergrundsicherung gibt es einigen Streit – sowohl mit der Opposition als auch innerhalb der Regierung selbst. Welche Änderungen sind geplant und welche Auswirkungen können diese aus rechtlicher Sicht haben? Weiterlesen. Kommentare (0)

„Erziehungshilfen sind am Limit“

24.08.2023 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Sozialmanagement | Nachrichten
Die AWO warnt vor schwerwiegenden Folgen des Fachkräftemangels. Weiterlesen.

Neuer Höchststand bei Kindeswohlgefährdungen

13.08.2023 | Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Nach einem leichten Rückgang im Corona-Jahr 2021 hat die Zahl der Kindeswohlgefährdungen in Deutschland einen neuen Höchststand erreicht. Weiterlesen.

Was macht viel Müll und schadet der Gesundheit?

01.08.2023 | Kinder-/Jugendhilfe | Gastbeiträge
Chris und ich sollen das Sommerfest für die Familien vorbereiten. Ich würde da lieber auch die Familien beteiligen, aber er meint, dass wir dafür zu wenig Zeit haben. Ich bin zu erschöpft, um mich zu streiten, und er hat ja leider auch irgendwie recht. Was die Auswahl der Spiele angeht, können wir uns rasch einigen, aber was die Getränke und das Essen angeht, da sind wir weit auseinander. Ich sei zu… Weiterlesen.

Not-wendiger Wechsel

02.07.2023 | Kinder-/Jugendhilfe | Gastbeiträge
Es wird einen Wechsel in der Geschäftsführung geben, heißt es. Gemunkelt wird darüber schon seit einer ganzen Weile, und ich hoffe, dass es jetzt endlich wahr wird. Ich hatte einige hässliche Begegnungen mit der geschäftsführenden Person und frage mich, welche Qualifikationen so jemand haben muss. Zur Führung eines Unternehmens gehört doch noch mehr als sorgfältiger Umgang mit Geld. Da geht es doch… Weiterlesen.

„Eine Riesenherausforderung für die Systeme“

28.06.2023 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, | Nachrichten, Veranstaltungsberichte,
HAWK-Fachtag „Inklusive Kinder- und Jugendhilfe als Steuerungsaufgabe“ bietet intraprofessionellen Austausch über das neue Kinder- und Jugendhilferecht. Weiterlesen.

Wie viel soll ich zeigen?

01.06.2023 | Kinder-/Jugendhilfe | Gastbeiträge
„Frau Änderlich?“, ruft jemand hinter mir her. Ich drehe mich um und erkenne sie sofort. Frau Rubisch kommt freudestrahlend auf mich zu. Mehr als zehn Jahre ist es her. Sie hat noch immer kastanienbraune Haare, schulterlang, leicht abgestuft, wie damals. „Was machen Sie denn hier? - Auch im Urlaub?“   Normalerweise komme ich im Spätsommer hier her, nach den Ferien, wenn es wieder ruhiger wird am Strand.… Weiterlesen.

“Kein Sparen auf Kosten junger Menschen”

04.05.2023 | Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik, | Nachrichten,
Die Arbeiterwohlfahrt, das Bundesjugendwerk der AWO und das Zukunftsforum Familie rufen die Bundesregierung zu einer Trendwende bei der Finanzierung zentraler kinder- und familienpolitischer Vorhaben auf. In einer Resolution, die die Bundes-Sonderkonferenz der AWO in Leipzig verabschiedete, fordern die Delegierten Investitionen in die soziale Sicherung sowie die Bildung von Kindern und Jugendlichen. Weiterlesen.

Das unterschreibe ich nicht!

01.05.2023 | Kinder-/Jugendhilfe | Gastbeiträge
In der SPFH für Familie Albac hat die Zuständigkeit im Jugendamt gewechselt. Die Anfrage kam von Frau Ludwig, ich hatte mit ihr telefoniert und gesagt, dass ich die Hilfe übernehmen kann. Gestern erhielt ich den Hilfeplan, per E-Mail im Anhang als PDF-Datei. Ich denke: Aha, Frau Kolber scheint also eine junge Kollegin im Jugendamt zu sein, die älteren schicken die Unterlagen mit der Post, und zurückmöchten… Weiterlesen.

DAK-Gesundheitsreport: Personalmangel macht krank

26.04.2023 | Kinder-/Jugendhilfe, Altenhilfe, Gesundheitswesen, Sozialmanagement | Nachrichten
Der neue DAK-Gesundheitsreport wurde Mitte April öffentlich: Besonders Kranken- und Altenpflegekräfte, sowie Beschäftigte in der Kinderbetreuung sind von Personalnot und den damit verbundenen gesundheitlichen Risiken betroffen. Weiterlesen.

Wie machst du das bloß?

01.04.2023 | Kinder-/Jugendhilfe | Gastbeiträge
In den letzten Wochen war ich mit so vielen Themen beschäftigt, und so viele Begegnungen haben mich ehrlich berührt. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll oder worauf ich nun fokussieren könnte. Also ich war bei einer Schreibwerkstatt, ein ganzes Wochenende schreiben, lesen, Texte überarbeiten. Natürlich habe ich dort von meiner Arbeit erzählt und dass ich darüber schreibe. Am zweiten Tag sprach… Weiterlesen.

DAK-Studie: In Pandemie hat sich Mediensucht verdoppelt

14.03.2023 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten
In der Pandemie hat sich die Mediensucht bei Kindern und Jugendlichen verdoppelt. Inzwischen sind mehr als sechs Prozent der Minderjährigen abhängig von Computerspielen und sozialen Medien. Damit zeigen über 600.000 Jungen und Mädchen ein pathologisches Nutzungsverhalten. Auch die Medien-Nutzungszeiten sind seit 2019 um ein Drittel gestiegen. Das zeigt eine aktuelle gemeinsame Längsschnittstudie der DAK-Gesundheit und des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). Weiterlesen.

Systemimmanente Armutsrisiken von Pflegeeltern vermeiden

10.03.2023 | Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik, Sozialmanagement | Nachrichten
Pflegefamilien bieten Kindern aus anderen Familien im Auftrag der öffentlichen Jugendhilfe in ihrer privaten Familie einen Ort des Aufwachsens. Nicht wenige Pflegefamilien nehmen über Jahrzehnte bis zum Rentenalter Kinder in ihren Familien auf und widmen sich so fast ihr ganzes Leben dieser bedeutsamen zivilgesellschaftlichen Aufgabe – auf die der Staat auch angewiesen ist und für die er Verantwortung trägt. Weiterlesen.

angezeigt werden 1 - 20 von 2.327 Beiträgen | Seite 1 von 117