Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Kinder- und Jugendhilfe

Soziale Arbeit mit Kindern, Jugend und Familien

19.11.18 Nicht mehr minderjährig, immer noch unbegleitet

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten
Aufgrund der gesunkenen Anzahl Geflüchteter gibt es auch weniger unbegleitete Minderjährige. Das Gefühl des Unbegleitet-seins bleibt bleibt für die meisten, auch nach ihrem Eintritt in die Volljährigkeit. weiter

15.11.18 Demokratiebildung kommt zu kurz - und das in diesen Zeiten

Kinder-/Jugendhilfe, Forschung | Nachrichten
Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung offenbart einen deutlichen Mangel an Maßnahmen zur Demokratiebildung an deutschen Schulen. Grundlage für diese alarmierende Erkenntnis: Eine Online-Befragung von mehr als 1200 Lehrerinnen und Lehrern. weiter

13.11.18 Berlin punktet dreifach im Kampf gegen Geschlechterklischees

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Praxis & Projekte, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Bundesfamilienministerin Giffey hat gestern in Berlin den von der Stiftung Bildung gestifteten "Preis gegen Geschlechterklischees" verliehen. 17 Schul- und Kita-Fördervereine aus 11 Bundesländern waren nominiert, doch am Ende blieb das gesamte Preisgeld in der Hauptstadt. weiter

10.11.18 Mitreden und mitgestalten - An der Novellierung des Kinder- und Jugendhilferechts partizipieren

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten, Link- & Medientipps
Auf der Internetseite www.mitreden-mitgestalten.de können sich Fachleute aus der Kinder- und Jugendhilfe aktiv an der Reform des Kinder- und Jugendhilfegesetzes beteiligen. Ziel ist es, das Gesetz an die zum Teil stark veränderten Gegebenheiten der Praxis anzupassen und den Kindesschutz weiter zu stärken. weiter

07.11.18 Geplante Entlastungen für Familien nützen vielen Alleinerziehenden nicht

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Die geplante Kindergelderhöhung erreicht wieder einmal nicht die tatsächlich Bedürftigen, kritisiert der Bundesverband der alleinerziehenden Mütter und Väter (VAMV). Insbesondere Eltern, die Leistungen nach dem SGB II beziehen, profitieren nicht. weiter

05.11.18 Quereinstieg? Ja, aber gut vorbereitet

Kinder-/Jugendhilfe, Altenhilfe, Forschung | Nachrichten
In einer Studie des Deutschen Jugendinstituts (DJI) wurden Erfahrungen von KiTas und Pflegeeinrichtungen mit Quereinsteigenden untersucht. Ergebnis: Das Modell kann ein Mittel im Kampf gegen den Fachkräftemangel sein, jedoch nicht unter allen Umständen. Ein Quereinstieg will gut vorbereitet und begleitet sein. weiter

31.10.18 Antidiskriminierungsstelle startet Kampagne #DarüberReden

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten
Mit einer breit angelegten Socialmedia-Kampagne möchte die Antidiskriminierungsstelle des Bundes junge Menschen zum Reden bringen. Denn Diskriminierungen aller Art lässt sich nur dann effektiv begegnen, wenn über sie geredet wird - auch öffentlich. weiter

26.10.18 Elternrechte und Kinderrechte nicht gegeneinander stellen

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe (AGJ) veröffentlicht ein umfangreiches Positionspapier und wünscht sich neue Impulse für die Kinder- und Jugendhilfe. Es soll breiter und lauter als bisher diskutiert werden, wie sich die Kinder- und Jugendhilfe als staatlich organisierte Instanz mit Eltern- und Kinderinteressen auseinandersetzt. weiter

20.10.18 Wichtiges Signal im Kampf gegen Kindesmissbrauch in Deutschland

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey präsentiert ein Konzept, in dessen Zentrum die Einrichtung des Amts eines/einer unabhängigen Missbrauchsbeauftragten steht. Ein überfälliger Schritt, denn laut Weltgesundheitsorganisation gibt es in Deutschland ca. eine Million Kinder und Jugendliche, die Opfer von sexueller Gewalt geworden sind. weiter

19.10.18 DIW: Geflüchtete zufriedener, wenn Familie da ist

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Forschung | Nachrichten
Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat in einer Studie die familiären Situationen nach Deutschland geflüchteter Menschen untersucht. Die Ergebnisse bestätigen die Forderungen zahlreicher Verbände: Familiennachzug führt zu einer spürbaren Entlastung der Betroffenen. weiter

10.10.18 Lebensverkürzend erkrankt: Häusliche Pflegesituation immer öfter prekär

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten, Sozialpolitische Aufrufe
Der diesjährige Welthospiztag am kommenden Samstag wird unter dem Motto „Weil du wichtig bist“ begangen. Anlässlich des Tages fordert der Deutsche Kinderhospizverein (DKHV) die Verbesserung der häuslichen Pflegesituation für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit lebensverkürzender Erkrankung. „Wir registrieren in unserem Wirkungsbereich eine massiv ansteigende Anzahl prekärer häuslicher Pflegesituationen… weiter

08.10.18 Inklusion in der Kindertagesbetreuung - Finanzierung mit Lücken

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Forschung | Nachrichten
Ergebnisse der aktuellen Studie "Schlüssel zu guter Bildung, Erziehung und Betreuung" offenbaren, dass Förderung der Inklusion von Kindern mit Behinderung und die Unterstützung der Familien regional sehr unterschiedlich umgesetzt wird. Untersucht wurden die länderspezifischen Finanzierungssystemen als eine Grundlage von Inklusion in der Kindertagesbetreuung. Das Berliner Kita-Institut für Qualitätsentwicklung… weiter

08.10.18 Sexueller Kindesmissbrauch: "Katholische Kirche muss sich ihrer Verantwortung stellen"

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialmanagement | Nachrichten
Am 27. September 2018 erklärten sich deutsche Bischöfe zu den Ergebnissen der Studie „Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz" (MHG-Studie). Die Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs reagierte jetzt mit Enttäuschung auf die angekündigten Maßnahmen der deutschen… weiter

05.10.18 LWL-Modellprojekt: Schnelle Rückkehr zu Eltern lohnt sich doppelt

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Praxis & Projekte
Das Modellprojekt "Rückkehr als geplante Option - Entwicklung kommunaler Rückführungskonzepte in die Herkunftsfamilie" des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) zeigt, dass es sich doppelt lohnt, die Rückkehr von Kindern, die das Jugendamt aus verschiedenen Gründen außerhalb ihrer Familie unterbringen muss, von Beginn an zu planen. LWL-Jugenddezernentin Birgit Westers stellte die Vorteile im LWL-Landesjugendhilfeausschuss… weiter

03.10.18 Ganztagsbetreuung für Kinder im Grundschulalter: Garantiert bis 2025?

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Bis zum Jahr 2025 sollen ganztägige Bildungs- und Betreuungsangebote für Kinder im Grundschulalter ausgebaut und ein solches Angebot Eltern und Kindern durch einen Rechtsanspruch garantiert werden. Für Investitionen in den Ganztagsausbau stellt der Bund in dieser Legislaturperiode zwei Milliarden Euro zur Verfügung. Um die notwendigen rechtlichen, finanziellen und zeitlichen Umsetzungsschritte für… weiter

01.10.18 Freie Träger gründeten Deutschen Kitaverband

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialmanagement | Nachrichten
Achtzehn private Träger von Kindertagesstätten gründeten jetzt den „Deutschen Kitaverband. Bundesverband freier unabhängiger Träger". Die Gründungsmitglieder wählten Waltraud Weegmann, Geschäftsführerin der Konzepte für Kindertagesstätten gGmbH in Stuttgart, zur Vorsitzenden. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Tim Arndt-Sinner, Geschäftsführer der Kinderfreunde Wedemark gGmbH, gewählt. „Endlich… weiter

01.10.18 Mehr Geld für Kinder in Pflegefamilien

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge empfiehlt für das Jahr 2019 die Pauschalbeträge für den Sachaufwand sowie für die Anerkennung der Pflege- und Erziehungsleistungen anzuheben. Die Pauschalbeträge für die Unfallversicherung und Rentenversicherung sollen unverändert fortgeschrieben werden. In seinen aktuellen Empfehlungen zur Fortschreibung der monatlichen Pauschalbeträge in der… weiter

27.09.18 Psychotherapeutenausbildung braucht Soziale Berufe

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen, Soziale Arbeit, Studium | Nachrichten
Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge begrüßt zwar grundsätzlich den Arbeitsentwurf zur Reform der Psychotherapeutenausbildung des Bundesgesundheitsministeriums. Allerdings zeigt er sich nicht völlig überzeugt.  Er befürchtet vor allem eine psychologische Verengung in der Ausbildung von Kinder- und Jugendlichentherapeutinnen und -therapeuten, die nicht ausreichend auf eine adäquate… weiter

27.09.18 LWL unterstützt Netzwerke für "Gelingendes Aufwachsen" von Kindern

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialmanagement | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Im Rahmen einer Auftaktveranstaltung in Münster hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in dieser Woche die Aufgaben der frisch gegründeten "Servicestelle Gelingendes Aufwachsen - Netzwerke für Kinder" vorgestellt. Mit diesem neuen Angebot unterstützt das LWL-Landesjugendamt die Vernetzung von Jugendämtern. Zwölf Projektstandorte erhalten bis zu 100.000 Euro. In welcher Familie ein Kind aufwächst,… weiter

25.09.18 CfP: Erkundungen zu einer Soziologie des Gruppenreisens

Kinder-/Jugendhilfe, Forschung | Nachrichten, Calls for Papers
Ist das Kinder- und Jugendreisen längst zu einem Massenphänomen geworden, blieb es als gesellschaftliche Institution, als organisationale Praxis sowie als Sozialisationsinstanz soziologisch weitgehend unerforscht. Zu dieser Perspektivierung plant das Institut für Soziologie der Universität Koblenz-Landau (Campus Koblenz) vom 4. bis 5. April 2019 eine Tagung. Dort soll nach dem gesamten Spektrum kinder-… weiter

angezeigt werden 1 - 20 von 1000 Beiträgen | Seite 1 von 50

Aktuelle Rezension

Buchcover

Annette Schmitt, Elena Sterdt, Luisa Fischer (Hrsg.): Empirisches Arbeiten in der Frühpädagogik (...). Carl Link (Kronach) 2017. 133 Seiten. ISBN 978-3-556-07309-4.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.