Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Kinder- und Jugendhilfe

Soziale Arbeit mit Kindern, Jugend und Familien

17.07.18 „ChildRescue" unterstützt Suche nach vermissten Kindern

Kinder-/Jugendhilfe, Forschung | Nachrichten, Link- & Medientipps
Mit einem internationalen Forschungsprojekt, an dem die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) beteiligt is, entwickelt Tool, das Interaktions- und Wahrnehmungsmuster mithilfe sozialer Netzwerke untersucht und damit die Suche nach vermisst gemeldeten Kindern abkürzen helfen soll und dabei Hosting-Einrichtungen und Nichtregierungsorganisationen (NGOs) einbezieht.  Jedes Jahr werden… weiter

11.07.18 Kinderarmut: Förderung mit der Gießkanne reicht nicht aus

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik, | Nachrichten, Sozialpolitische Aufrufe,
Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge fordert eine zielgenaue Unterstützung von Familien im Sozialleistungsbezug und im Niedriglohnbereich sowie die konsequente Arbeit an einem konsistenten Gesamtkonzept der Unterstützung von Familien und Kindern. „Wir haben seit Jahren – trotz guter Wirtschaftslage – eine relativ konstante Zahl von Kindern und Jugendlichen, die in der Regel auch… weiter

07.07.18 Nationales Zentrum Frühe Hilfen: Familien in Armut stärker von psychosozialer Mehrfachbelastung betroffen

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen, Forschung | Nachrichten
Sind junge Familien, die in Armut leben und Sozialleistungen beziehen, häufiger von mehrfachen psychosozialen Belastungen betroffen als Familien, die nicht in Armut leben? Sind sie beispielsweise eher alleinerziehend oder früh Eltern geworden? Antworten auf diese Fragen liefert der Datenreport "Frühe Hilfen 2017", den das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) gemeinsam mit dem Forschungsverbund des… weiter

07.07.18 Nesthäkchen sind weniger innig mit Mutter und Vater und labiler

Kinder-/Jugendhilfe, Forschung | Nachrichten
Kinder mit älteren Geschwistern haben häufig eine weniger enge Beziehung zu ihren Eltern. Zudem sind sie emotional labiler und furchtsamer. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse des Forschungszentrums Demografischer Wandel (FZDW) an der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS). Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werteten dafür Daten aus, die sie im Rahmen einer Längsschnittstudie… weiter

06.07.18 CITE-Eröffnung: Lehrkräfte brauchen interkulturelle Kompetenzen

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Studium | Nachrichten
Die Pädagogische Hochschule Heidelberg hat ein Center for International Teacher Education eröffnet. Sie reagiert damit auf verändernde Anforderungen im deutschen Bildungssystem. So müssen heute beispielsweise Bildungsangebote für eine zunehmend heterogene und sich global öffnende Bevölkerung geboten werden. Lehrkräfte bräuchten hierfür insbesondere interkulturelle Kompetenzen, die sie bereits während… weiter

03.07.18 Unterschätztes Risiko: Junge Männer konsumieren häufiger Cannabis

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) warnen vor den Risiken des Cannabiskonsums. Wie neue Studienergebnisse der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zeigen, ist der Konsum von Cannabis bei 12- bis 25-Jährigen in Deutschland in den vergangenen Jahren angestiegen. So gaben 16,8 Prozent der 18- bis 25-Jährigen an, in den… weiter

01.07.18 Ein Viertel der Nachwuchskräfte verlässt Arbeitsfeld Kita

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialmanagement, Forschung | Link- & Medientipps
Das Forschungsprojekt „Übergang von fachschul- und hochschulausgebildeten Fachkräften in den Arbeitsmarkt“ (ÜFA) untersuchte als bundesweite Längsschnittstudie heutige Beschäftigungsbedingungen vor allem Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteigern im Bereich Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern. Dieser Bereich hatte in den vergangenen Jahren ein enormes Wachstum erfahren. Mt der Einrichtung… weiter

01.07.18 KIMBUK - das erste vielfältige Kinderbuchfestival zieht Bilanz

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe | Nachrichten, Link- & Medientipps
Über 600 kinderbuchbegeisterte Menschen, dabei vor allem viele Berliner Familien mit Kindern, aber auch viel Fachpublikum, das zum Teil deutschlandweit angereist war, Berichtet wurde auf der Homepage des neuartigen Kinderbuchfestivals. Auf dem Programm standen Themen wie Empowerment für People of Color, die Neubewertung von Leseerfahrungen der eigenen Kindheit, spielerisch kreative Buchwerkstätten… weiter

29.06.18 Initiative für vielfältige Meinungsbildung unter Schirmherrschaft des Bundespräsidenten gestartet

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Die Initiative ergriff die Vodafone Stiftung Deutschland, die Schirmherrschaft übernahm der Bundespräsidenten und illustre Kooperationspartner sind die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg), Teach First Deutschland und ZEIT für die Schule. Sie zusammen wollen sich für Antworten auf die Frage einsetzen, wie man die Gesellschaft und insbesondere Jugendliche stark machen kann… weiter

27.06.18 Die Kinderkommission hat ihre Arbeit aufgenommen

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten, Menschen
Zum neunten Mal hat eine Kinderkommission ihre Arbeit aufgenommen. Damit will der Deutsche Bundestag fraktionsübergreifend Kinder- und Jugendpolitik gestalten. Die Kinderkommission soll dafür Sorge tragen, dass die Interessen und Anliegen der Kinder und Jugendlichen in der parlamentarischen Arbeit ausreichend berücksichtigt werden. Sie ist auch Ansprechpartnerin für Verbände und Organisationen sowie… weiter

25.06.18 Petition von World Vision: Mehr Bildung für Kinder auf der Flucht

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Eine Petition mit über 18.000 Unterschriften hat die internationale Kinderhilfsorganisation World Vision an den Staatsminister im Auswärtigen Amt, Niels Annen, vor dem Reichstag in Berlin überreicht. Die Unterzeichner fordern, dass die Bundesregierung deutlich mehr für die Bildung von Kindern auf der Flucht tut. Allein vor dem Krieg in Syrien sind über 2,5 Millionen Kinder geflüchtet. Davon sind nach… weiter

22.06.18 Neue Handreichung zur grenzüberschreitenden Einzelfallarbeit

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Link- & Medientipps
Jugendämter und Gerichte sehen sich zunehmend mit grenzüberschreitenden Fragestellungen, wie Kinderschutz, Kindesentführungen, Unterbringungen im Ausland und migrationsspezifischen Fragestellungen konfrontiert. Um Fachkräfte der Jugendhilfe vor Ort zu unterstützen, hat der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge eine Handreichung vorgelegt.   Anhand von Beispielen aus der täglichen Arbeit… weiter

20.06.18 Neues Bündnis will stärkere Bildung für eine demokratische Gesellschaft

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Fast 60 Organisationen haben in Berlin das Gründungsdokument zum neuen Bündnis „Bildung für eine demokratische Gesellschaft" unterschrieben. Gemeinsam möchten die Partner darauf hinwirken, der Demokratiebildung in Kindertagesstätten, Schulen und Jugendeinrichtungen sowie in Öffentlichkeit und Bildungspolitik ein größeres Gewicht zu geben. Initiiert wurde das Bündnis durch die Deutsche Gesellschaft… weiter

20.06.18 Aktion Mensch fördert Sportprojekte

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Soziale Arbeit, Sozialmanagement | Nachrichten
Sport ist ein Inklusionstreiber erster Klasse, sagt die Aktion Mensch und unterstützt deshalb sportliche Initiativen und Ideen. Dafür hat sie nach eigenen Angaben mittlerweile eine ganze Menge Förder-Instrumente, von der Förderaktion für kleine Projekte bis zur großen Projektförderung.   Mit der Förderaktion der Aktion Mensch können leine Projekte bis zu 5.000 Euro ohne Eigenmittel, zum Beispiel ein… weiter

17.06.18 WZB-Studie zeigt wachsende sozialräumliche Spaltung in deutschen Städten

Kinder-/Jugendhilfe, Altenhilfe, Forschung
Arme Menschen leben in deutschen Städten zunehmend konzentriert in bestimmten Wohnvierteln. Auch junge und alte Menschen sind immer seltener Nachbarn. Das zeigen Marcel Helbig, Professor für Bildung und soziale Ungleichheit am WZB und an der Universität Erfurt und Stefanie Jähnen, Forscherin am WZB in der Projektgruppe der Präsidentin, in einer neuen Studie des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung… weiter

15.06.18 SRH Fachschulen: Zwei Abschlüsse in vier Jahren

Advertorial | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Studium | Nachrichten
Ausbildung oder Studium im sozialen Bereich? Jugend- und Heimerziehung PLUS macht die Kombination möglich! weiter

08.06.18 Neue Studiengangskohorte für Kindheitspädagogik an der ASH

Kinder-/Jugendhilfe, Studium | Nachrichten
Die Alice Salomon Hochschule (ASH) Berlin startet außerplanmäßig mit einer neuen Kohorte im Bachelorstudiengang (Präsenzform) "Erziehung und Bildung im Kindesalter" zum 1. Oktober 2018. Sie entspricht damit einer Bitte der Berliner Senatsverwaltung Anfang des Jahres. Dem Fachkräftebarometer der Weiterbildungsinitiative WiFF zufolge ist dem Fachkräftemangel kaum noch effektiv entgegenzuwirken, es wird… weiter

08.06.18 Debatte um Ankerzentren: Scharfe Vorwürfe aus der sozialen Fachwelt

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Sozialpolitik | Nachrichten, Sozialpolitische Aufrufe
Gegen die von Bundesinnenminsiter Horst Seehofer geplanten AnKERzentren hatten sich vor wenigen Tagen 24 Familienverbände in einem Offenen Brief .... gewandt. Sie seien keine geeignete Orte für Kinder und Familien. Die geplante Unterbringung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen in Ankerzentren gemeinsam mit Erwachsenen widerspreche ebenso dem Vorrang der Kinder- und Jugendhilfe. Auch die Diakonie… weiter

06.06.18 Misshandlungsfälle an Kindern seit Jahren auf hohem Niveau

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Die Netzwerke im Kinderschutz müssen gestärkt werden. Das machte die Deutsche Kinderhilfe anlässlich der Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik 2017 zu kindlichen Gewaltopfern deutlich. Gemeinsam mit dem Präsident des Bundeskriminalamtes, Holger Münch, sowie dem Unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Rörig und Professor Dr. Jörg M. Fegert, Ärztlicher… weiter

02.06.18 Diakonie: Bundesrahmenhandbuch zu Schutzkonzepten vor sexualisierte Gewalt veröffentlicht

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Sozialmanagement | Nachrichten, Link- & Medientipps
 "Wir verurteilen sexualisierte Gewalt. Wir wollen, dass Kindern und Jugendlichen umfassender Schutz zuteil wird, insbesondere dort, wo individuelle und strukturelle Handlungsmöglichkeiten noch nicht ausgeschöpft sind", sagt Maria Loheide, Vorstand Sozialpolitik bei der Vorstellung eines Bundesrahmenhandbuchs "Diakonie-Siegel: Schutzkonzepte vor sexualisierter Gewalt"  vor wenigen Tagen in Berlin. Der… weiter

angezeigt werden 1 - 20 von 952 Beiträgen | Seite 1 von 48

Aktuelle Advertorials

Kinder- und Jugendhilfe

15.06.2018
SRH Fachschulen: Zwei Abschlüsse in vier Jahren

Ausbildung oder Studium im sozialen Bereich? Jugend- und Heimerziehung PLUS macht die Kombination möglich! weiter

Advertorial schalten

Aktuelle Rezension

Buchcover

Gerald Blaschke-Nacak, Ursula Stenger, Jörg Zirfas (Hrsg.): Pädagogische Anthropologie der Kinder. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 329 Seiten. ISBN 978-3-7799-3775-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.