Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Kinder- und Jugendhilfe

Soziale Arbeit mit Kindern, Jugend und Familien

23.06.17 Inklusion in der Kita: LVR startet bundesweit umfangreichste Studie

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Forschung | Nachrichten
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) hat die Universität Siegen mit einem Forschungsprojekt zur Inklusion in Kindertageseinrichtungen beauftragt. Die auf zwei Jahre angelegte Rheinland-Kita-Studie soll Herausforderungen und Gelingensbedingungen für die Teilhabe von Kindern mit Behinderung in Tageseinrichtungen untersuchen. „Inklusion ist kein Selbstläufer, sondern muss fachlich und finanziell begleitet… weiter

20.06.17 Immer mehr allein auf der Flucht und Opfer von Kriminalität

Kinder-/Jugendhilfe | Sozialpolitische Aufrufe
Anlässlich des heutigen Weltflüchtlingstages fordern die SOS-Kinderdörfer weltweit, Kinder und Jugendliche, die alleine auf der Flucht sind, besonders zu schützen. Selbst in Europa werden immer mehr von ihnen zu Opfern von Verbrechen und kriminellen Banden, teilt die Kinderhilfsorganisation mit. Weltweit seien zunehmend unbegleitete Kinder und Jugendliche auf der Flucht. Während in den Jahren 2010… weiter

20.06.17 Niedersachsen möchte Kindheitspädagogik stärken

Kinder-/Jugendhilfe, Studium | Fort- und Weiterbildung
Das Land Niedersachsen führt die staatliche Anerkennung als Kindheitspädagogin bzw. Kindheitspädagoge (B.A.) ein. Nachdem die Kultusministerkonferenz sowie die Jugend- und Familienministerkonferenz die fachlichen Rahmenbedingungen geschaffen haben, verleihen nun auch die niedersächsischen Hochschulen mit kindheitspädagogischen Bachelorstudiengängen die Urkunde. Absolventinnen und Absolventen früherer… weiter

19.06.17 Mortler will "Bewegung aller" für Kinder in suchtbelasteten Familien

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen, Sozialpolitik | Nachrichten, Sozialpolitische Aufrufe
Mehr als 400 Expertinnen und Experten aus ganz Deutschland kamen gestern nach Berlin, um über den Jahresschwerpunkt der Drogenbeauftragten „Hilfe für Kinder aus suchtbelasteten Familien" zu beraten. In Deutschland wachsen knapp drei Millionen Kinder in Familien mit mindestens einem suchtkranken Elternteil auf. 2,65 Millionen Kinder sind von der Alkoholabhängigkeit ihrer Eltern betroffen. Über 60.000… weiter

16.06.17 1. Zwischenbericht zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten
Die Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs, die vor etwa einem Jahr ihre Arbeit aufgenommen hatte, stellte nun ihren ersten Zwischenbericht vor. Neben der Dokumentation ihrer Arbeit beinhaltet der Bericht erste Erkenntnisse aus vertraulichen Anhörungen und schriftlichen Berichten. Er beinhaltet zudem Botschaften von Betroffenen an die Gesellschaft und Empfehlungen der Kommission… weiter

14.06.17 Schüler wünschen sich mehr inklusiven Sport

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Forschung | Nachrichten, Umfragen
Jugendliche aus Förderschulen möchten gerne mehr inklusiven Sport treiben: Fast neun von zehn befragten Jugendlichen aus LVR-Förderschulen (88 Prozent) geben in einer wissenschaftlichen Umfrage an, dass sie es gut finden, wenn bei einem Sportangebot nicht nur Jugendliche mit Behinderung, sondern auch Jugendliche ohne Behinderung mitmachen. Die beliebten Sportarten unterscheiden sich dabei nicht von… weiter

13.06.17 Deutscher Kita-Preis zum ersten Mal für 2018 ausgeschrieben

Kinder-/Jugendhilfe | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Erstmals soll 2018 der Deutsche Kita-Preis vergeben werden. Initiiert wurde dieser Preis von der Kinder- und Jugendstiftung und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Kofinanziertwird er von der Heinz und Heide Dürr Stiftung, der Karg-Stiftung und dem Didacta-Verband. Die Auszeichnung würdigt beispielhaftes Engagement von Kitas und lokalen Bündnissen für frühe Bildung.… weiter

11.06.17 bpb-Timer 2017/18 zum Thema "Grenzen"

Kinder-/Jugendhilfe, Studium | Link- & Medientipps
Der Timer ist der Notizkalender der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) für Studierende und Schüler. In der aktuellen Ausgabe 2017/18 widmet er sich dem Thema „Grenzen" - politisch, geographisch und persönlich. Er ist in Printversionen und als kostenlose App für Android und iPhone erhältlich. Zu jedem Wochentag enthält der Timer einen Kalendertext zu politischen, geschichtlichen und gesellschaftlichen… weiter

11.06.17 BZgA und Turner kooperieren für Suchtprävention und gesundes Altern

Kinder-/Jugendhilfe, Altenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), der Deutsche Turner-Bund (DTB) und die Deutsche Turnerjugend (DTJ) setzen ihre langjährige Zusammenarbeit fort. Heute unterzeichneten die Partner im Rahmen des Deutschen Turnfestes in Berlin die neue Kooperationsvereinbarung. Im Zentrum der zukünftigen gemeinsamen Aktivitäten stehen die Themen Suchtprävention und gesundes Altern. Das teilt das… weiter

11.06.17 Kinderarmut bekämpfen – Aktionsplan auf den Weg bringen

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Sozialpolitische Aufrufe
Gemeinsam fordern die Familienverbände der AGF und das Deutsche Kinderhilfswerk einen umfassenden, ressortübergreifenden Aktionsplan zur Bekämpfung der Kinderarmut in Deutschland. In einem gemeinsamen Brief an die Partei- und Fraktionsvorsitzenden von CDU, CSU, SPD, Linken und Grünen sowie an Bundessozialministerin Andreas Nahles und Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig appellieren die Verbände… weiter

08.06.17 Nationale Stillkommission fordert nationales Stillmonitoring

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen, Forschung | Nachrichten
Die Nationale Stillkommission am Bundesinstitut für Risikoforschunrg fordert ein nationales Stillmonitoring, um Stilldaten systematisch zu erheben. Stillhäufigkeit und Stilldauer können in Deutschland auf Basis der vorliegenden Daten nicht nach einheitlichen wissenschaftlichen Kriterien bestimmt werden. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Literaturstudie von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern… weiter

05.06.17 Ausbau Unterhaltsvorschuss wird Gesetz

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Bundestag und Bundesrat haben dem Gesetzentwurf zum Ausbau des Unterhaltsvorschusses zugestimmt. Für Kinder, die nur bei einem Elternteil leben und von dem anderen Elternteil keinen Unterhalt erhalten, wird damit der staatliche Vorschuss bis zum Alter von 18 Jahren ausgeweitet werden. Außerdem kann die Leistung – wenn notwendig – künftig auch länger als 72 Monate bezogen werden. Das teilt das Bundesfamilienministerium… weiter

05.06.17 Elke Büdenbender macht Berufsstart zu Schwerpunkt ihrer Schirmherrschaft

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Menschen
Neue Schirmherrin der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung ist Elke Büdenbender, die Frau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Wie die Stiftung jetzt informierte, möchte sie ihre Schirmherrschaft nutzen, um sich vor allem Jugendlichen in der Zeit des Übergangs von der Schule in das Berufsleben zu widmen. Insbesondere die Frage, was gute Berufsbildung ausmacht und wie Berufsschulen in Deutschland… weiter

02.06.17 Hilfen zur Erziehung: Soziales Umfeld muss einbezogen bleiben

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Mit dem von der Bundesregierung beschlossenen Gesetz zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen soll der Paragraph 27 des SGB VIII verändert werden. Wegfallen wird dabei die ausdrückliche Maßgabe, dass bei den Hilfen zur Erziehung das „engere Umfeld des Kindes oder Jugendlichen einbezogen" werden soll. Die Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) kritisiert… weiter

30.05.17 Zukunft Inklusion – Fokusthema der ConSozial 2017

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Altenhilfe, Soziale Arbeit, Sozialmanagement | Nachrichten
Die diesjährige ConSozial in Nürnberg möchte die Diskussionsplattform für „Zukunft Inklusion" bieten. Der Veranstalter des Branchenereignisses, das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration sieht dabei Inklusion keineswegs begrenzt auf den Bereich der Menschen mit Behinderung. Sie zieht sich wie ein roter Faden durch alle Felder der sozialen Arbeit, etwa wenn es… weiter

30.05.17 BLIKK Studie 2017: Übermäßiger Medienkonsum gefährdet

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen, Forschung | Nachrichten
Auch, wenn die Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung nicht in Frage gestellt werden, ist die Digitalisierung nicht ohne Risiko. Zumindest dann, wenn der Medienkonsum außer Kontrolle gerät:  Die gesundheitlichen Risiken übermäßigen Medienkonsums für Kinder machte jetzt die BLIKK-Medienstudie deutlich. Diese Risiken reichen von Fütter- und Einschlafstörungen bei Babys über Sprachentwicklungsstörungen… weiter

27.05.17 Mobbing: Kinder- und Jugendärzte fordern "Null-Toleranz-Praxis"

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) zeigt sich besorgt über die zunehmende Anzahl von Mobbingfällen in Schulen und fordert mehr Vorbeugung und Hilfe für die Opfer. "Mobbing ist immer wieder Thema bei den Vorsorgeuntersuchungen. Kinder und Jugendliche berichten, wie sie von Gleichaltrigen in der Schule gequält werden. Manche zeigen körperliche Verletzungen, viele werden psychisch krank… weiter

23.05.17 Die Geschichte von Flüchtlingen als Kinderbuch

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, | Link- & Medientipps,
Begegnungen, Verständnis und Freundschaft sind die wichtigsten Elemente zur Integration von Menschen, die vor Krieg und Gewalt fliehen. Diese zu vermitteln und zu verinnerlichen, ist die Hauptintension des Kinderbuches "Amani, sieh nicht zurück!" Schüler und Schutzsuchende schrieben dieses zweisprachige Kinderbuch  über die Geschichte des syrischen Mädchens, das mit ihrer Familien zu einer gefährlichen… weiter

21.05.17 Eckpunkte für Gesetz zur Qualitätsentwicklung in der Kindertagesbetreuung beschlossen

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Bund und Länder möchten gemeinsam die Qualität in der Kindertagesbetreuung verbessern. Entsprechende Eckpunkte für ein Qualitätsentwicklungsgesetz hat die Jugend- und Familienministerkonferenz (JFMK) am vergangenen Freitag beschlossen. Mehr Fachkräfte, die Gebührenfreiheit, starke Kitaleitungen oder eine weiter entwickelte Kindertagespflege gehören zu den Qualitätszielen, die die Ministerinnen und… weiter

21.05.17 Die gute Kita: Freie Träger in Stuttgart zur Qualitätsdiskussion

Kinder-/Jugendhilfe | Veranstaltungsberichte
In Stuttagrt zeigte sich mit der diesjährigen „Woche der freien Träger" des VFUKS - Verband freier unabhängiger Kindertagesstätten Stuttgart einmal mehr, wie vielfältig und komplex die Herausforderungen sind, wenn es um die Entwicklung der Qualität in der Kindertagesbetreuung geht. In elf Veranstaltungen wurden unter dem Motto „Starke Träger, gute Kitas – gemeinsam für die frühe Bildung“ wichtige Qualitätsaspekte… weiter

angezeigt werden 1 - 20 von 731 Beiträgen | Seite 1 von 37

Fort- & Weiterbildungen

Kinder- und Jugendhilfe

zum Weiterbildungskalender

Aktuelle Rezension

Christine Leutkart, Annemarie Steiner (Hrsg.): Malen, bauen und erfinden. verlag modernes lernen Borgmann (Dortmund) 2017. 221 Seiten. ISBN 978-3-8080-0767-9.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.