Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Kinder- und Jugendhilfe

Soziale Arbeit mit Kindern, Jugend und Familien

25.10.17 Bundeswettbewerb um den Jugendfotopreis 2018

Kinder-/Jugendhilfe | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Ihre besten Bilder können junge Leute jetzt zum traditionsreichen Wettbewerb um den Deutschen Jugendfotopreis einreichen und einen der vielen Preise im Gesamtwert von 11.000 Euro gewinnen, egal ob sie mit Spiegelreflexkamera oder Smartphone gemacht wurden. Der 1961 ins Leben gerufene Wettbewerb wird vom Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum im Auftrag des Bundesjugendministeriums veranstaltet. Mitmachen… weiter

22.10.17 Inklusive Kinder- und Jugendreisen weiterentwickeln - Handlungskonzept der TH Köln

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Forschung
Wie sollten inklusive Kinder- und Jugendreisen gestaltet sein, damit sie für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein vielfältiges und attraktives Angebot sind? Dieser Frage ging der Forschungsschwerpunkt Nonformale Bildung der TH Köln gemeinsam mit zahlreichen Netzwerkpartnern in einem dreijährigen Forschungsprojekt nach. Ihre Ergebnisse haben sie jetzt in einem „Handlungskonzept zur Weiterentwicklung… weiter

22.10.17 1. Alkoholatlas des Deutschen Krebsforschungszentrums

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen | Link- & Medientipps
Im 1. Alkoholatlas des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) wird deutlich, dass sich bei den Erwachsenen in allen Altersgruppen ein deutlicher Zusammenhang zwischen Sozialstatus und Häufigkeit des Alkoholkonsums abzeichnet. In höheren sozialen Schichten ist er mehr verbreitet als in niedrigeren. So konsumieren rund 70 Prozent der Männer mit hohem Sozialstatus mindestens einmal in der Woche Alkohol,… weiter

22.10.17 Leben in ständiger Angst vor Abschiebung - Diakonie zur Situation junger Geflüchteter

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Sozialpolitik | Nachrichten
Sie leben in ständiger Angst vor der Abschiebung: junge Geflüchtete aus Afghanistan, die in Pflege- und Gastfamilien oder in Einrichtungen der Jugendhilfe leben. Ihre Bleibeperspektive ist unsicher und sie befürchten, abgeschoben zu werden. Der Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (BumF), die Diakonie Deutschland, die Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen (IGfH) und… weiter

19.10.17 Vergessenes Thema Mädchensozialarbeit?

Kinder-/Jugendhilfe | Link- & Medientipps
Mit ihrem Themenheft „Zwingend! Dringend! Notwendig! Mädchensozialarbeit bracht Stärkung" möchte die Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit (BAG EJSA) eine Facette sozialer Arbeit in den Mittelpunkt stellen, die in den letzten Jahren immer mehr in den Hintergrund gedrängt wurde: die Arbeit mit und für Mädchen und junge Frauen. Die fachpolitische Diskussion um dieses Handlungsfeld… weiter

19.10.17 Anlass zu größter Sorge: Immer mehr vermisste Flüchtlingskinder bis 13 Jahre

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert angesichts der erneut gestiegenen Zahl von vermissten Flüchtlingskindern bis 13 Jahren, dass Aufklärungsmaßnahmen zum Schutz dieser Kinder intensiviert werden. Nach aktuellen Angaben des Bundeskriminalamtes sind derzeit 966 Kinder (bis 13 Jahre) und 4.994 Jugendliche (von 14 bis 17 Jahren) im Informationssystem der Polizei (INPOL) als vermisst eingetragen. „Die… weiter

18.10.17 LWL-Universitätsklinik Hamm erforscht Übergewicht in Kindheit und Jugend

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen, Forschung | Umfragen
Extremes Übergewicht, auch Adipositas genannt, ist eine ernsthafte Erkrankung. Forscher der vom Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) getragenen kinder- und jugendpsychiatrischen Klinik der Ruhr Universität Bochum in Hamm möchten in Zusammenarbeit mit Motivationsforschern der Ruhr-Uni die Gründe für die Entstehung von Übergewicht besser verstehen. Sie beschäftigen sich in einer Studie mit der… weiter

15.10.17 Bekämpfung sexueller Gewalt: Missbrauchsbeauftragter Rörig stellt neues Programm vor

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten, Sozialpolitische Aufrufe
Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Rörig, will, das jetzt gehandelt wird. Er stellte sein „Programm zur konsequenten Bekämpfung von sexueller Gewalt gegen Kinder und Jugendliche und deren Folgen" für die 19. Legislaturperiode vor. An die künftigen Koalitionspartner appellierte er, jetzt ein neues Kapitel im Kampf gegen sexuellen Kindesmissbrauch… weiter

12.10.17 Der ASD - ein guter Platz für Fachkräfte? Fachforum zum Personalmanagement

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Sozialmanagement | Veranstaltungsberichte
Wie kann Fachkräftegewinnung und -entwicklung in turbulenten Zeiten gelingen? Damit beschäftigte sich das Fachforum „Der ASD – ein guter Platz für Fachkräfte!?", das von der Bundesarbeitsgemeinschaft ASD/KSD ausgerichtet wurde. Es fand Ende September in Kooperation mit der Fachhochschule Münster, mit dem Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik, den Landesjugendämtern Westfalen-Lippe und Hamburg… weiter

12.10.17 Inklusion: Weitere 28 Planungsgruppen sollen Schulen in Niedersachsen beraten

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe | Nachrichten
Weitere 28 Landkreise und kreisfreie Städte werden Regionale Beratungs- und Unterstützungszentren Inklusive Schule (RZI) einrichten. Darüber informiert das Niedersächsische Kultusministerium. Mit der Einrichtung gestartet wird bereits am kommenden Montag. Ihre Arbeit aufnehmen sollen dann die neuen RZI zum 1. August 2018. RZI sind als Unterstützungsstellen geplant, die im ständigen Austausch mit den… weiter

09.10.17 Generationenfilmpreis 2018: Rebellion und Widerstand – Visionen für eine bessere Welt

Kinder-/Jugendhilfe, Altenhilfe | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Filmemacherinnen und Filmemacher ab 50 Jahre und bis 25 Jahre oder auch gemischte Teams mit Wohnsitz in Deutschland sind aufgerufen, sich am Generationenfilmpreis 2018 zu beteiligen. Mit dem aktuellen Jahresthema greifen die Initiatoren das historische Datum der Studentenbewegung auf und erweitern den Blick bis in die Gegenwart. Wie war das eigentlich damals – mit den »68ern« und Flower-Power? Mit… weiter

09.10.17 Gegen sexuellen Kindesmissbrauch: Bund und Freistaat Bayern kooperieren für Prävention

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Der Freistaat Bayern will sich auch künftig im Kampf gegen sexuellen Kindesmissbrauch stark machen. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) unterstützt Bayern weiterhin die bundesweite Initiative „Trau dich!". Zudem startet heute die bundesweite Initiative „Schule gegen sexuelle Gewalt" des Unabhängigen… weiter

09.10.17 Fachkongress "Invest the Future": Gedankenexperimente erwünscht!

Kinder-/Jugendhilfe, Altenhilfe, Sozialmanagement | Nachrichten, Veranstaltungsberichte
Beim Fachkongress „Invest in Future" Ende September 2017 in Stuttgart skizzierten und diskutierten Gestalterinnen und Gestalter von Bildungs- und Arbeitswelten neue Ideen und Konzepte für eine gute frühe Bildung & Betreuung. Außerdem präsentierten sie Trends und gaben Impulse für eine familien- sowie pflegefreundliche Arbeitswelt in einer sich rasant verändernden Gesellschaft. Rund 300 Fachleute aus… weiter

06.10.17 Familien digital ereichen - Aber wie?

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Link- & Medientipps
Mit einer neuen Handreichung will der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge zeigen, wo die kommunale Praxis der Familieninformation und -Serviceangebote im Netz aktuell steht und welche Entwicklungspotenziale kommunale Informations- und Serviceangebote haben können. Außerdem bietet sie einen Überblick über einige wichtige Trends, die den Wandel des Familienlebens durch digitale Medien… weiter

05.10.17 Fotoausstellung mit syrischen Kindern in Hamburg: "Die Stille nach der Katastrophe"

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Link- & Medientipps
Syriens verwundete Kinderseelen stehen im Mittelpunkt einer aktuellen Fotoausstellung, die noch bis zum 18. Oktober in Hamburg zu sehen ist. Unter dem Titel "Die Stille nach der Katastrophe" will sie zeigen, was allein ein Gesichtsausdruck über das Leben eines Kindes verraten kann, das der Krieg grausam getroffen hat. Für die Schau war der Fotograf und Pulitzerpreisträger Daniel Etter in Einrichtungen… weiter

04.10.17 Lokale Familienzeitpolitik rechnet sich für Gesellschaft

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik, Forschung | Nachrichten
Orientieren sich die Angebote der örtlichen Infrastruktur an den typischen Alltagsabläufen und Zeitbedarfen von Familien, zahlt sich das für Familien aus – und lohnt sich auch gesamtfiskalisch. Das zeigt eine neue Studie im Auftrag des Bundesfamilienministeriums (BMFSFJ). In ihrer Studie „Kosten und Nutzen lokaler Familienzeitpolitik" sind das Institut der deutschen Wirtschaft Köln und das Finanzwissenschaftliche… weiter

04.10.17 LSVD: Auch die Kinder gleichstellen

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Sozialpolitik | Nachrichten, Sozialpolitische Aufrufe
Seit wenigen Tagen ist das „Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts" in Kraft getreten. Viele feierten den 1. Oktober 2017 als einen historischen Tag, sowohl für Lesben und Schwule als auch für ein gerechteres und demokratischeres Deutschland. Zugleich betont der der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) die aktuelle Aufgabe, aus der gesetzlichen Gleichstellung… weiter

02.10.17 Deutscher Verein mahnt zur maßvollen europäischen Reform der Elternzeit

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge unterstützt in weiten Teilen den Vorschlag der EU-Kommission, die Elternzeit europaweit zu reformieren und eine Pflegezeit einzuführen. „Die Einführung einer Vergütung für die Freistellungszeit setzt die richtigen Impulse, damit Männer sich partnerschaftlicher an Betreuungs- und Pflegeaufgaben in der Familie beteiligen", so Michael Löher, Vorstand… weiter

29.09.17 Junges LVR-Förderprogramm "Inklusive Kindertagespflege" soll mehr Zeit bekommen

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Ursprünglich wollte der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sein Programm zur Förderung der inklusiven Kindertagespflege im Juli 2018 beenden. Nun hat der LVR-Landesjugendhilfeausschuss empfohlen, die Pauschalförderung (IBIK-Förderprogramm) um zwei Jahre zu verlängern. Seit August 2016 können alle örtlichen Jugendämter im Rheinland pro Kind mit Behinderung in der Tagespflege jährlich 5.000 Euro erhalten.… weiter

29.09.17 19 soziale Brennpunkte profitieren in Niedersachsen von Stärkung der Schulsozialarbeit

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Die Auswahl der niedersächsichen Schulen, die mit zusätzlichen Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeitern ausgestattet werden, ist nun getroffen. Das teilt das teilt Niedersächsische Kultusministerium mit.  Gestartet war die „Initiative schulische Sozialarbeit in sozialen Brennpunkten" zum Schuljahr 2017/18 mit 20 Stellen, nun soll aufgestockt werden um weitere 30 Stellen. Demnach erhalten… weiter

angezeigt werden 21 - 40 von 833 Beiträgen | Seite 2 von 42

Tagungen & Kongresse

Kinder- und Jugendhilfe

zum Veranstaltungskalender

Fort- & Weiterbildungen

Kinder- und Jugendhilfe

zum Weiterbildungskalender

Aktuelle Rezension

Buchcover

Johannes Jungbauer: Entwicklungs­psychologie des Kindes- und Jugendalters. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 192 Seiten. ISBN 978-3-7799-3798-2.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.