Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Behindertenhilfe

Begleitung, Teilhabe & Inklusion

18.07.17 ISL-Projekt: CASCO – Vom Case zum Coach

Behindertenhilfe | Nachrichten, Fort- und Weiterbildung
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter öffentlicher Einrichtungen, die mit den Belangen von Menschen mit Behinderungen befasst sind, bildeten sich zwar regelmäßig fort, doch eine Beteiligung der Expertise behinderter Referentinnen und Referenten könne leider selten realisiert werden, da diese nur in einer geringen Anzahl zur Verfügung stehen. Das möchte jetzt ein Projekt der Interessenvertretung Selbstbestimmt… weiter

15.07.17 3. IBB-Netzwerkkongress: Zugewanderte besser in den Blick nehmen

Behindertenhilfe | Veranstaltungsberichte
 „Wir brauchen eine bundesweite Vernetzung und einen engen Austausch" lautete der Ruf auf dem dritten Netzwerkkongress Inklud:Mi, zu dem das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk (IBB) nach Dortmund eingeladen hatte. Erste Netzwerkaktivitäten für die Arbeit mit Zugewanderten mit Behinderung waren bereits aus dem Projekt [Inklud:Mi] - Inklusion von Migranten und Migrantinnen mit Behinderung oder… weiter

11.07.17 Genehmigungspflicht für freiheitsentziehende Maßnahmen bei Kindern

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe | Nachrichten
Der aktuelle Newsletter der Bundesvereinigung macht auf die künftige Genehmigungspflicht für freiheitsentziehende Maßnahmen bei Kindern aufmerksam. Sie gilt künftig nach dem am 29. Juni.2017 vom Deutschen Bundestag verabschiedeten Gesetz zur Einführung eines familiengerichtlichen Genehmigungsvorbehaltes für freiheitsentziehende Maßnahmen bei Kindern. Eltern brauchen brauchen danch jetzt die Genehmigung… weiter

08.07.17 Pflegeberufereformgesetz passiert Bundesrat

Behindertenhilfe, Altenhilfe, Gesundheitswesen, Sozialpolitik | Schwerpunkte
Der Bundesrat hat dem Gesetz zur Reform der Pflegeberufe zugestimmt.  Das Gesetz soll nun stufenweise in Kraft treten. Es sorge für verbesserte Rahmenbedingungen in der Pflege und stehe für die notwendige Aufwertung des sozialen Berufsfelds insgesamt, heißt es aus dem Bundesministerium für Gesundheit. Mit dem Pflegeberufereformgesetz werden die bisher im Altenpflegegesetz und Krankenpflegegesetz… weiter Kommentare (0)

07.07.17 Vorerst keine Vergütungserhöhung für Berufsbetreuer

Behindertenhilfe, Altenhilfe, Sozialpolitik | Redaktion Sozial.de, Nachrichten
Die Bundesländer haben im Bundesrat die Entscheidung über eine Vergütungserhöhung um 15 Prozent für Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuer von der Tagesordnung genommen und vertagt. Zuvor hatte der Bundestag mit den Stimmen aller Fraktionen die Vergütungserhöhung verabschiedet. Von vielen anderen Akteuren wie dem Bundesverband der Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuer oder der Bundesvereinigung Lebenshilfe… weiter

05.07.17 talentplus überarbeitet: Berufliche Inklusion praxisnah

Behindertenhilfe | Link- & Medientipps
REHADAT, das das Projekt des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln,  hat sein Informationsportal zum Thema Arbeitsleben und Behinderung www.talentplus.de komplett überarbeitet. Ergänzt wurden auch neue Inhalte. Das Portal möchte praxisnah alle Fragen, die sich aus Sicht von Arbeitgebern und Beschäftigten mit Behinderung im Arbeitsleben ergeben, beantworten. Gefördert wird die Arbeit von REHADAT vom Bundesministerium… weiter

03.07.17 UNESCO-Resolution: Inklusive Bildung muss Leitprinzip sein

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe | Sozialpolitische Aufrufe
Die Hauptversammlung der Deutschen UNESCO-Kommission fordert ein Programm zur inklusiven Bildung, das zwischen Bund, Ländern und Kommunen abgestimmt wird. Im  Rahmen ihrer 77. Hauptversammlung in Bonn rief sie zu einer systematischen Umsetzung inklusiver Bildung im deutschen Bildungssystem auf.  Mit der Resolution „Für eine inklusive Bildung in Deutschland" fordert sie unter anderem den Bundestag… weiter

30.06.17 Europäischer Förderpreis für Malerei und Grafik ausgeschrieben

Behindertenhilfe | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Der euward gilt international als wichtigste Auszeichnung für Kunst im Kontext von geistiger Behinderung. Der von der Münchner Augustinum Stiftung alle drei Jahre ausgeschriebene Europäische Förderpreis richtet sich an unbekannte Künstlerinnen und Künstler. Das Ziel: ihr malerisches und grafisches Schaffen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Oft entstehen die Arbeiten in  „Betreuten Ateliers",… weiter

28.06.17 Neue Kampagne der Aktion Mensch: Stärken und Schwächen

Behindertenhilfe
Die neue Aufklärungskampagne der Aktion Mensch setzt in insgesamt fünf Videos die überraschenden Gemeinsamkeiten von Menschen mit und ohne Behinderung in den Blickpunkt. Damit setzt sich die Sozialorganisation für mehr Begegnung und ein selbstverständlicheres Miteinander ein – ein Miteinander, bei dem nicht die vermeintlichen Schwächen, sondern die Stärken und Potenziale jedes Einzelnen im Mittelpunkt… weiter

25.06.17 Förderfinder-App online für berufliche Teilhabe

Behindertenhilfe | Link- & Medientipps
REHADAT hat die erste App zur Suche nach Fördermöglichkeiten für die berufliche Teilhabe von (schwer)behinderten Menschen in Deutschland veröffentlicht. Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, Beraterinnen und Beraterund Betroffene können nach bundesweiter Regelförderung oder nach Sonderförderprogrammen der Länder suchen – bis jetzt sind über 50 verschiedene Fördermöglichkeiten vorhanden. Der Nutzer kann… weiter

23.06.17 Inklusion in der Kita: LVR startet bundesweit umfangreichste Studie

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Forschung | Nachrichten
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) hat die Universität Siegen mit einem Forschungsprojekt zur Inklusion in Kindertageseinrichtungen beauftragt. Die auf zwei Jahre angelegte Rheinland-Kita-Studie soll Herausforderungen und Gelingensbedingungen für die Teilhabe von Kindern mit Behinderung in Tageseinrichtungen untersuchen. „Inklusion ist kein Selbstläufer, sondern muss fachlich und finanziell begleitet… weiter

19.06.17 40 Jahre REHACARE - Jubiläum und neue Ideen

Behindertenhilfe, Altenhilfe | Nachrichten
Sie gilt als Europas führende Fachmesse für Rehabilitation und Pflege - die REHACARE International in Düsseldorf. Bei der 40. Ausgabe wird gut jede zweite Beteiligung aus dem Ausland erwartet. Große Länderschauen sollen aus Dänemark, Großbritannien, Kanada, China und Taiwan dabei sein. Hoch aktuelle Aktionen und Themen sind für das 40-jährige Jubiläum der Fachmesse vom vom 4. bis 7. Oktober 2017 geplant. … weiter

16.06.17 Gröhe: „Grundsatz Reha vor Pflege stärker in den Köpfen verankern"

Behindertenhilfe, Altenhilfe, Gesundheitswesen | Veranstaltungsberichte
Rehabilitationsmaßnahmen für pflegebedürftige Menschen oder zur Vermeidung von Pflegebedürftigkeit standen im Mittelpunkt einer Fachtagung des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) für Fachleute aus Praxis und Wissenschaft. Unter dem Titel „Rehabilitation vor und in der Pflege – Bestandsaufnahme und Perspektiven" in Berlin wurde laut BMG  über zielgerichtete Beratung für Betroffene diskutiert, … weiter

14.06.17 Schüler wünschen sich mehr inklusiven Sport

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Forschung | Nachrichten, Umfragen
Jugendliche aus Förderschulen möchten gerne mehr inklusiven Sport treiben: Fast neun von zehn befragten Jugendlichen aus LVR-Förderschulen (88 Prozent) geben in einer wissenschaftlichen Umfrage an, dass sie es gut finden, wenn bei einem Sportangebot nicht nur Jugendliche mit Behinderung, sondern auch Jugendliche ohne Behinderung mitmachen. Die beliebten Sportarten unterscheiden sich dabei nicht von… weiter

11.06.17 Sozial.de viral: Dokumentation der Staatenprüfung zur UN-Behindertenrechtskonvention

Behindertenhilfe | Link- & Medientipps
Wie die Bundesvereinigung Lebenshilfe in ihrem aktuellen Newsletter mitteilt, hat der Verein für Menschenrechte und Gleichstellung Behinderung, NETZWERK ARTIKEL 3, auf der Basis einer Videoaufzeichnung der „International Disability Alliance" eine Dokumentation des Staatenprüfungsprozess aus dem März 2015 in Genf erstellt. Somit liegen nun alle Dokumente schriftlich vor: der Staatenbericht, der Parallelbericht… weiter

08.06.17 Präventionsprojekt für Bewohner und Beschäftigte startet

Behindertenhilfe, Altenhilfe | Praxis & Projekte
Mit Unterstützung des Bundesministeriums für Gesundheit startet der AOK-Bundesverband ein Pilotprojekt, um qualitätsgesicherte Präventions- und Gesundheitsförderungsangebote in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen sowie in Pflegeeinrichtungen zu schaffen und die Gesundheitskompetenz der Bewohner und Beschäftigten zu erhöhen. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe: „Rund 800.000 Pflegebedürftige… weiter

05.06.17 "Lebenswerk" statt "Werkstatt"

Behindertenhilfe | Nachrichten
Die Werkstätten der Diakonie Bayreuth, die 600 Menschen mit Behinderung einen Arbeitsplatz in der Region bieten, tragen einen neuen Namen. „Mit der Marke Lebenswerk verdeutlichen wir auch namentlich die Kombination aus wirtschaftlichem Erfolg und Wertschätzung unserer Mitarbeiter", so Geschäftsführer Hartmut Springfeld.  „Auch wenn wir zu den wichtigsten sozialen Dienstleistern in der Region gehören,… weiter

05.06.17 Orientierungshilfe Gleichberechtigung neu aufgelegt - nun auch in Leichter Sprache

Behindertenhilfe, Soziale Arbeit | Link- & Medientipps
Der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) hat zusammen mit dem Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) und dem Paritätischen Gesamtverband eine Broschüre zum Themenbereich „Gleichberechtigung von Menschen mit verschiedener sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität in Deutschland" entwickelt. Die Broschüre erläutert die rechtliche Situation von Frauen und Männern bzw. von Menschen verschiedener sexueller… weiter

02.06.17 Bentele: Unabhängigkeit bei ergänzender Teilhabeberatung sichern

Behindertenhilfe | Nachrichten, Sozialpolitische Aufrufe
Die Förderrichtlinie zur Durchführung der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und ist mit dem 31. Mai 2017 in Kraft getreten. In der Förderrichtlinie werden die Voraussetzungen für eine Förderung von Beratungsangeboten gemäß  Paragraph 32 des Gesetzes zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen (Bundesteilhabegesetz-BTHG)… weiter

30.05.17 Zukunft Inklusion – Fokusthema der ConSozial 2017

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Altenhilfe, Soziale Arbeit, Sozialmanagement | Nachrichten
Die diesjährige ConSozial in Nürnberg möchte die Diskussionsplattform für „Zukunft Inklusion" bieten. Der Veranstalter des Branchenereignisses, das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration sieht dabei Inklusion keineswegs begrenzt auf den Bereich der Menschen mit Behinderung. Sie zieht sich wie ein roter Faden durch alle Felder der sozialen Arbeit, etwa wenn es… weiter

angezeigt werden 1 - 20 von 360 Beiträgen | Seite 1 von 18

Aktuelle Rezension

Buchcover

Stefan Meyer, Marcus Hecke: Curriculum - Aufbaukurs für ehrenamtliche Hospizbegleiter in der Behindertenhilfe. der hospiz verlag Caro & Cie. oHG (Esslingen) 2017. 54 Seiten. ISBN 978-3-946527-06-0.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.