Link- & Medientipps

Geflüchtete Kinder in der Kita

22.04.2022 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten, Link- & Medientipps
Rund zwei Millionen Kinder mussten bisher aus den Kriegsgebieten der Ukraine fliehen, schätzt das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen. Allein in Berlin stehen laut Bildungssenatorin Astrid-Sabine Busse bis zu 5.000 Kitaplätze für diese Kinder zur Verfügung. Um den Erzieherinnen und Erziehern in Kitas bei der Integration geflüchteter Kinder zu helfen hat die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ das Service-Portal Integration ins Leben gerufen. Es bietet Praxistipps, Experteninterviews sowie Beispiele und Ideen für den Alltag mit geflüchteten Kindern in den Bildungseinrichtungen. weiter

Betroffenensensibel berichten – aber wie?

27.03.2022 | Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Link- & Medientipps
Das UBSKM-Team hat mit dem Betroffenenrat ein neues Serviceangebot für Medien erstellt: Kostenfreie, nicht skandalisierende Stockfotos, Tipps für die Berichterstattung und weitere Tools für eine betroffenensensible Berichterstattung zu sexuellem Missbrauch. weiter

Ohren auf und los – Inklusives Online-Spiel „Blind zum Bus“

24.03.2022 | Behindertenhilfe, | Nachrichten, Link- & Medientipps,
Blindheit verstehen, dazu möchte die Woche des Sehens beitragen und hat deshalb das inklusive Online-Spiel „Blind zum Bus“ veröffentlicht. Sehende und blinde Menschen können es gleichermaßen spielen. Auf einem imaginären Gang bewegen sich die Spielenden von der Haustür bis zur Bushaltestelle. Das Besondere: Der Weg bleibt für alle unsichtbar. Allein akustische Signale und Hinweise geben Anhaltspunkte, wo es lang geht. Für blinde Spielerinnen und Spieler ist diese Situation nicht neu. Sie erreichen den Bus vielleicht schneller als sehende Gamer. weiter

Private Unterbringung von Geflüchteten sollte gut begleitet sein

18.03.2022 | Sozialpolitik | Nachrichten, Link- & Medientipps
In Deutschland sind viele Menschen bereit, vor dem Krieg in der Ukraine flüchtende Menschen bei sich aufzunehmen. Der Deutsche Caritasverband berichtet über die Herausforderungen, die durch diese Hilfsbereitschaft entstehen und bietet für Helfende und Menschen, die es in Erwägung ziehen, einen Leitfaden zur Untebringung in privatem Wohnraum an. weiter

Wie divers ist das Abgeordnetenhaus?

16.03.2022 | Behindertenhilfe, Sozialpolitik | Link- & Medientipps, Veranstaltungsberichte
Wie repräsentativ sind die politischen Vertreter:innen in den Parlamenten unserer Demokratie? Wie kann Diversität in politischen Vertretungen gesteigert werden? Diesen Fragen ging die Fürst Donnermarck-Stiftung bei der Veranstaltung "Wie divers ist das Abgeordnetenhaus?" in Kooperation mit der Berliner Landeszentrale für polititsche Bildung am 16. Februar 2022 am Beispiel des Berliner Parlaments nach.… weiter

Gedächtnistraining gegen Long-Covid Symptome

02.03.2022 | Gesundheitswesen | Nachrichten, Link- & Medientipps
Der Bundesverband Gedächtnistraining e.V. hat eine Broschüre für Long-Covid Patienten erstellt. Die Übungen sollen gegen kognitiven Langzeitfolgen helfen. weiter

Jetzt kostenfrei bestellen: Neue LSVD-Broschüre zum Schutz von Gewalt und Anfeindungen gegen junge LSBTIQ*

19.01.2022 | Soziale Arbeit | Nachrichten, Link- & Medientipps
Die Ergebnisse und Empfehlungen des 5. Regenbogenparlaments „Frei und sicher leben!" sind in der neuen Broschüre des LSVD nachlesbar. weiter

Arbeitszufriedenheit von Menschen mit Behinderungen sehr hoch

09.01.2022 | Behindertenhilfe, Sozialmanagement, Forschung | Nachrichten, Link- & Medientipps
Laut einer vom Institut der deutschen Wirtschaft veröffentlichten Studie ist die Arbeitszufriedenheit von Erwerbstätigen mit anerkannter Behinderung ähnluch hoch wie bei Erwerbstätigen ohne Behinderung. Darüber hinaus informieren die Ergebnisse über Erfolgsaktoren für eine gelingende Inklusion am Arbeitsplatz. weiter

Bundesstiftung Frühe Hilfen: Erster Bericht erschienen

28.12.2021 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten, Link- & Medientipps
Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) hat den ersten wissenschaftlichen Bericht zur Bundesstiftung Frühe Hilfen veröffentlicht. Schwerpunktthema des Berichts, der den Zeitraum von 2018 bis Ende 2020 umfasst, ist die Qualitätsentwicklung in den Frühen Hilfen. weiter

CLS-Studie: Informationswebsite ist jetzt online

03.12.2021 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Forschung | Nachrichten, Link- & Medientipps
Die Studie „CLS | Soziale Teilhabe im Lebensverlauf junger Erwachsener – Eine Langzeitstudie" untersucht über mehrere Jahre hinweg den Übergang junger Menschen von der Heimerziehung (§ 34 SGB VIII) oder dem Aufwachsen in einer Pflegefamilie (§ 33 SGB VIII) ins Erwachsenenleben. Nun ist die Informationswebsite für Interessierte online. weiter

„Promotion mit Behinderung“: iXNet-Get-Together-Veranstaltungen

30.11.2021 | Behindertenhilfe, Studium | Nachrichten, Link- & Medientipps
Immer mehr Akademiker*innen mit Behinderung/chronischer Erkrankung überlegen, eine Promotion zu beginnen. Aber der Mangel an akademischen Vorbildern bei Doktorand*innen mit Beeinträchtigung führt oft zu einer Verunsicherung: „Habe ich überhaupt das nötige Know-how?“, und „(wie) bin ich mit meiner Behinderung den Promotionsanforderungen gewachsen? weiter

Kindgerechte Justiz

26.11.2021 | Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Link- & Medientipps
Nach dem Nationaleren Rat gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen im Dialog mit der Justizministerkonferenz wird der Praxisleitfaden zur Anwendung kindgerechter Kriterien für das Strafverfahren vorgestellt. weiter

Geeignete Therapieform und passenden Therapeut finden

19.11.2021 | Gesundheitswesen | Nachrichten, Link- & Medientipps
Geeignete Hilfe bei einem passenden Therapeuten zu finden, ist der Schlüssel zur Wiedererlangung der eigenen psychischen Gesundheit. Sich einzugestehen, dass es ohne professionelle Hilfe nicht mehr weitergeht und den Entschluss zu fassen, sich in eine Therapie zu begeben, fällt den meisten Betroffenen schwer. Dies ist jedoch mit der wichtigste Schritt, um seine psychischen Probleme zu bewältigen. Die sich anschließende Suche nach einem Therapeuten, der sich mit der Krankheit auskennt und mit dem der Klient menschlich vertrauensvoll zusammenarbeiten kann, ist für Betroffene häufig sehr mühsam. Das aktuelle Dossier unterstützt bei der Suche und beschreibt, was bei der Therapeutensuche beachten werden sollte und welche Anlaufstellen es für das Finden eines Psychotherapieplatzes gibt. weiter

Inklusionsmagazin im MDR: Selbstbestimmt - Das Magazin

11.11.2021 | Behindertenhilfe | Nachrichten, Link- & Medientipps
Ein Format des MDR zu den Themen: Jubiläum der Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben, Kampf um die Teilhabe eines 5-jährigen, die sozialen Barrieren, der eine Frau mit Behinderung beim Thema Mutterschaft begegnet sowie zur digitalen Teilhabe. Barrierefreies Zusatzangebot mit Deutscher Gebärdensprache (DGS) und Audiodeskription ab 12. November, 18:00 Uhr vorab in der ARD Mediathek und am 14. November, 8:00 Uhr im Livestream des MDR-Fernsehen. weiter

"Mit Demenz leben" - StattHaus Offenbach lädt ein zu kostenlosem Online-Kurs

25.10.2021 | Altenhilfe | Nachrichten, Link- & Medientipps
Was bedeutet Demenz und einen Betroffenen zu begleiten? Wie kann ich damit besser umgehen? Welche rechtlichen Aspekte sollte ich kennen und wo finde ich Hilfe? Diesen Fragen geht ab Dienstag, 26. Oktober 2021 das Demenzzentrum StattHaus Offenbach der Hans und Ilse Breuer-Stiftung nach und lädt zu dem Informationskurs „Mit Demenz leben – mehr wissen, besser (be)handeln“ ein. Aufgrund der Corona-Situation findet das Seminar online statt. weiter

Rassismus kommt auf leisen Sohlen ins Kinderzimmer

16.10.2021 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten, Praxis & Projekte, Link- & Medientipps, Veranstaltungsberichte
Wie können frühkindliche und schulische Bildungseinrichtungen verhindern, dass schon früh rassistische Grundhaltungen vermittelt werden? Dieser Frage ging der zweite Fachtag "Schwarz, weiß, bunt - so what?" am Mittwoch, 6. Oktober 2021, im Haus der Vielfalt in Dortmund auf den Grund. weiter

Mehr Teilhabe und Inklusion: MDR bietet künftig noch mehr barrierefreie Angebote

25.09.2021 | Behindertenhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten, Link- & Medientipps
Der MDR baut seine umfangreichen Angebote für die ganze Gesellschaft weiter konsequent aus und ermöglicht u.a. Hör- und Sehbehinderten oder kognitiv eingeschränkten Menschen künftig noch mehr Teilhabe. Auf dem 9. Spitzentreffen mit MDR-Intendantin Karola Wille, mitteldeutschen Behindertenverbänden und wissenschaftlichen Einrichtungen am 22. September in Leipzig hat der Sender neue inklusive Angebote u.a. zur Bundestagswahl vorgestellt und eine positive Bilanz gezogen: Der MDR untertitelt schon heute einen Großteil seiner digitalen und linearen Video-Angebote, so ca. 90 Prozent des MDR-Fernsehens. Dazu gibt es täglich fünf Stunden Programm mit Hörfassungen und jährlich mehr als 32.000 Sendeminuten mit Gebärdensprache. weiter

Klimakrise: Kindern helfen Widersprüche und Ängste zu bewältigen

23.09.2021 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten, Link- & Medientipps
Die dramatischen Folgen der globalen Klimakrise werden hierzulande immer sicht- und spürbarer. Das bekommen auch junge Kinder mit – sie sorgen sich und brauchen Sicherheit. Wie sollen Eltern darauf reagieren? Wie können Kitas und Grundschulen Zukunftsängste kindgerecht auffangen und zu Orten werden, in denen Kinder Antworten finden und Selbstwirksamkeit erfahren? Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ bereitet Pädagog:innen gezielt darauf vor. Hier ein Einblick – auch für Eltern –, worauf es dabei ankommt. weiter

Odyssee Therapieplatzsuche: "Die Psyche auf der Warteliste"

28.07.2021 | Gesundheitswesen, Sozialpolitik | Nachrichten, Link- & Medientipps
Wer selbst betroffen ist oder Betroffene kennt, weiß wie schwer es ist an einen kassenfinanzierten Therapieplatz zu kommen. Wer eine Therapie nicht selbst zahlen kann oder möchte wartet auch abhängig vom Wohnort mitunter 20 Wochen auf eine Behandlung. Die Suche selbst ist gerade für Menschen, die akuten Bedarf haben, sehr belastend. Die Reportage "Exakt - Die Story" begleitet dazu Betroffene. Zu sehen ist sie am 28. Juli um 20.45 Uhr im MDR-Fernsehen sowie ein Jahr in der ARD-Mediathek. weiter

Patientenverfügung

10.07.2021 | Behindertenhilfe, Altenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten, Link- & Medientipps
Was wird in einer Patientenverfügung geregelt und was muss beim Erstellen der eigenen beachtet werden? Wie kann auch bei Menschen, die dabei Unterstützung brauchen sichergestellt werden, dass sie durch ihre Patientenverfügung selbstbestimmt handeln können? weiter

angezeigt werden 1 - 20 von 233 Beiträgen | Seite 1 von 12