Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Nachrichten

21.02.19 Jung, klug, prekär beschäftigt

Studium, Forschung | Nachrichten
Sie qualifizieren sich durch gute Leistungen im Studium für einen Job als Wissenschaftler*in. Doch statt einer Belohnung, wie dies in der Leistungsgesellschaft eigentlich zu erwarten wäre, erhalten viele junge Menschen ein Leben in Ungewissheit. Sie arbeiten zu viel, und das #unbezahlt. weiter

20.02.19 Aktiv gegen Schlaganfall: Risikofaktoren sind schnell erkannt

Gesundheitswesen | Nachrichten, Link- & Medientipps
Die Stiftung Deutsche Schlaganfall Hilfe bietet Betrieben und Einrichtungen ein praktisches Instrument zur betrieblichen Gesundheitsfürsorge: den sogenannten Testkoffer. Dies kann nur nützlich sein, denn viele Menschen wissen gar nicht, welche Faktoren das Schlaganfallrisiko maßgeblich beeinflussen. weiter

19.02.19 Pflege-Manifest zur Europawahl

Altenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten, Sozialpolitische Aufrufe
Der Europäische Pflegeberufsverband (EFN) hat pünktlich zur anstehenden Europawahl ein Manifest verfasst. Im Zentrum stehen Forderungen nach Investitionen in Ausbildung, gute Arbeitsbedingungen und mehr Pflegeforschung. weiter

18.02.19 Eltern und Fachkräfte wünschen sich mehr Männer in KiTas

Kinder-/Jugendhilfe, Forschung | Nachrichten
Diese und viele weitere interessante Ergebnisse liefert die Studie "Kitas im Aufbruch – Männer in Kitas", die die Koordinationsstelle „Chance Quereinstieg/Männer in Kitas“ veröffentlicht hat. weiter

16.02.19 Chancenpatenschaften werden ausgeweitet

Soziale Arbeit | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Über 4.000 Patenschaften hat die Stiftung Bildung bereits gefördert, nun sollen weitere 3.000 Chancenpatenschaften hinzukommen. Profitieren sollen Jugendliche in benachteiligten sozialen Lebenslagen, aber auch ihre Tandempartner*innen. weiter

15.02.19 Kosten der Unterkunft: BSG-Urteil macht Hoffnung

Sozialpolitik | Nachrichten
Das Bundessozialgericht hat sich mit der "Angemessenheit" von Kosten der Unterkunft und Heizung auseinandersetzt, die Empfänger*innen von Leistungen nach dem SGB II von den Jobcentern erstattet werden. Ergebnis: Was von staatlichen Stellen als angemessen bezeichnet wird, ist nicht immer nachvollziehbar und teilweise nicht korrekt. weiter

14.02.19 Wechselmodell als Standardlösung? Skepsis ist geboten Sebastian Hempel

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Schwerpunkte, Nachrichten
Wo bleiben die Kinder? Wie oft sehen sie den anderen Elternteil? Wie verlässlich sind getroffene Absprachen? Diese und viele andere Fragen beschäftigen Familiengerichte, Beratungsstellen und Jugendämter schon jetzt zuhauf. Ob den betroffenen Kindern die Einführung des Wechselmodells als Standardlösung da weiterhilft? weiter Kommentare (0)

13.02.19 Aktionswoche für Kinder aus suchtbelasteten Familien läuft

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten, Praxis & Projekte
Mit zahlreichen Aktionen wird diese Woche auf ein großes Problem aufmerksam gemacht: Viele Kinder leiden dramatisch unter den Suchterkrankungen ihrer Eltern und der damit verbundenen familiären Dynamik. weiter

12.02.19 Diskriminierungserfahrungen: Wohnungsmarkt bleibt Geflüchteten oft verschlossen

Soziale Arbeit, Forschung | Nachrichten, Praxis & Projekte
Erste Ergebnisse einer Praxisstudie des Modellprojekts „Kompass F - Kompetenzentwicklung im Diskriminierungsschutz für Flüchtlinge“ zeigen, dass das Thema Wohnen in der Wahrnehmung von Betroffenen und Fachkräften die größten Diskriminierungsrisiken birgt. weiter

11.02.19 Nicht alle haben die Wahl - DBR fordert Wahlrecht für alle

Behindertenhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten, Sozialpolitische Aufrufe
2019 stehen einige richtungsweisende Wahlen an. Neben vier Landtags- und zahlreichen Kommunalwahlen steht vor allem die Europawahl am 26. Mai im Mittelpunkt des Wahljahres. Doch noch immer werden ca. 85.000 Menschen in Deutschland von der Bundestags- und Europawahl ausgeschlossen. weiter

09.02.19 Faktencheck zu Vorurteilen gegenüber Geflüchteten

Soziale Arbeit | Nachrichten, Link- & Medientipps
Der Flüchtlingsrat NRW hat einen analog und digital zugänglichen Flyer erstellt, der mit den gängigsten Vorurteilen gegenüber Geflüchteten aufräumt. weiter

08.02.19 Paragraf 219a: Paritätischer Gesamtverband fordert komplette Streichung

Soziale Arbeit, Sozialpolitik | Nachrichten
Es ist eines der umstrittensten Themen für die Große Koalition. Wie soll zukünftig über Schwangerschaftsabbrüche aufgeklärt und informiert werden? Der Paritätische sieht keinen Sinn in der nun getroffenen Regelung der Koalitionsparteien. weiter

07.02.19 Existenzminimum für Kinder liegt bei 628 Euro

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten, Sozialpolitische Aufrufe
Das "Bündnis Kindergrundsicherung", ein prominenter Zusammenschluss aus Praxis und Wissenschaft, hat sein Konzept für eine Grundsicherung für alle Kinder überarbeitet. Das Bündnis schlägt eine Grundsicherung für Kinder in Höhe von 628 Euro im Monat vor und benennt klare Kriterien für eine Reform. Basis ist der neue Existenzminimumbericht der Bundesregierung, weiter

06.02.19 Sicher im Netz? Eltern tragen Verantwortung für sich und ihre Kinder

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten, Link- & Medientipps
Eltern sind in der Pflicht, ihre Kinder vor Gefahren im Netz zu schützen. Doch oftmals fehlt es auch ihnen am notwendigen Wissen und einem reflektierten Umgang. Zum diesjährigen gutenSafer Internet Day hat der Verein "Deutschland sicher im Netz" e.V. daher einen Leitfaden für Eltern herausgebracht. weiter

05.02.19 Dann gehören wir ab jetzt halt zur Kirche

Altenhilfe, Sozialmanagement | Nachrichten
Die arbeitsrechtliche Sonderbehandlung kirchlich getragener Dienstleister ist für viele Menschen nicht nachvollziehbar. Das Verständnis hierfür sinkt zusehends, auch wegen Geschichten wie jener aus dem mittelhessischen Wetter. weiter

04.02.19 Kinderschutzbund fordert Konsequenzen

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten, Sozialpolitische Aufrufe
Die Polizei spricht von mehr als tausend Straftaten: Der Missbrauchsfall auf einem Campingplatz im lippischen Lügde hat die Öffentlichkeit schockiert. Für den Deutschen Kinderschutzbund (DKSB) besteht spätestens jetzt auch politischer Handlungsbedarf. weiter

02.02.19 Neuer Lehrfilm zum Umgang mit schreienden Babys

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten, Link- & Medientipps
Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) hat einen ca. vierminütigen Film zum Umgang mit schreienden Babys erstellt. Ziel ist zum einen, über die Bedürfnisse der Babys aufzuklären, zum anderen aber auch die Prävention von Verletzungen durch Schütteln. weiter

01.02.19 Bundesjugendkuratorium neu berufen

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten, Menschen
Bundesfamilienministerin Giffey hat das Bundesjugendkuratorium neu zusammengesetzt. Auf der Tagesordnung stehen weiterhin einige wichtige Themen. weiter

31.01.19 Software für die Schulbegleitung: BeWoPlaner jetzt auch für den schulbegleitenden Dienst

Advertorial | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten
Die beyondSoft GmbH präsentiert neue Softwarelösung für die Eingliederungshilfe. weiter

31.01.19 10 Jahre UN-BRK: Nordrhein-Westfalen muss nachlegen

Behindertenhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Das Deutsche Institut für Menschenrechte zieht Bilanz für das einwohnerstärkste deutsche Bundesland. Nordrhein-Westfalen hat zwar in Sachen Inklusion erste Schritte unternommen, doch in puncto Wohnen, Mobilität und Bildung sind Defizite offensichtlich. weiter

angezeigt werden 1 - 20 von 3482 Beiträgen | Seite 1 von 175

Aktuelle Rezension

Buchcover

David Graeber: Bullshit Jobs. Klett-Cotta Verlag (Stuttgart) 2018. 2. Druck Auflage. 463 Seiten. ISBN 978-3-608-98108-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.