Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Kinder- und Jugendhilfe

Soziale Arbeit mit Kindern, Jugend und Familien

07.08.18 Alleinerziehend und erwerbslos: Jede zweite Mutter möchte arbeiten

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Ohne Beschäftigung waren im vergangenen Jahr 27 Prozent der alleinerziehenden Mütter mit mindestens einem minderjährigen Kind. Mehr als die Hälfte (55 Prozent) dieser nicht-erwerbstätigen alleinerziehenden Mütter war allerdings an der Aufnahme einer Arbeit interessiert. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) im Rahmen einer Pressekonferenz zu Alleinerziehenden in Deutschland mit.  Als Hindernisgrund… weiter

05.08.18 Wer sind die besten? Qualitätswettbewerb für Kitas und lokale Initiativen

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Einrichtungen und Initiativen für die Jüngsten, die sich noch bis Ende August bewerben, haben eine Chance, Kita des Jahres 2019 zu werden. Die Bewerbungsfrist beim Deutschen Kita-Preis endet am 31. August 2018. Insgesamt 130.000 Euro Preisgelder locken in zwei Kategorien beim Wettbewerb, den das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinsam… weiter

03.08.18 Internationales Forschungsprojekt: Bildung für nachhaltige Entwicklung fassbarer machen

Kinder-/Jugendhilfe, Studium, Forschung | Nachrichten
Zum Oktober 2018 startet an der Universität Vechta ein neues Forschungsvorhaben. "A Rounder Sense of Purpose: educator competences for Education for Sustainable Development (ESD)" (RSP) ist ein, das der Erziehungswissenschaftler und Hochschuldidaktiker Prof. Dr. Marco Rieckmann gemeinsam mit Partnern aus sieben Ländern durchführt.  Das Projekt hat zum Ziel, die von der Wirtschaftskommission für Europa… weiter

03.08.18 Europäisches Alphabet für mehr Respekt und Mitgefühl in Europa

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten, Praxis & Projekte
Jugendliche aus Deutschland, Italien, Polen und Spanien gingen mit jugendlichen Geflüchteten gemeinsamen menschlichen Werten auf den Grund. Im niedersächsischen Syke spielten die Schülerinnen und Schüler aus zwei Gymnasien und zwei berufsbildenden Schulen gemeinsam Theater, führten Interviews und schrieben ein Buch zu Fluchterfahrungen. Im Mittelpunkt ihrer von der EU geförderten Erasmus+ Partnerschaft… weiter

31.07.18 Wettbewerb der Ideen für interkulturelle Musikprojekte

Kinder-/Jugendhilfe | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Musikprojekte mit Kindern und Jugendlichen unterschiedlichster Herkunft haben ab jetzt wieder die Chance,mit 7.500 Euro von der Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung gefördert zu werden. Die Stiftung hat dafür in diesem Jahr ihre Fördermittel auf 100.000 Euro verdoppelt.  Die bundesweite „Ideeninitiative ‚Kulturelle Vielfalt mit Musik'" der Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung (LMKMS) sucht ab sofort zum… weiter

31.07.18 Europäischer Hilfsfonds geht in die zweite Runde

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Sozialpolitik | Nachrichten
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) haben die gemeinsame Förderrichtlinie zum EHAP (Europäischer Hilfsfonds für die am stärksten benachteiligten Personen) veröffentlicht. Erklärtes Ziel ist die Verbesserung der Lebenssituation von besonders benachteiligten neuzugewanderten Unionsbürgerninnen und Unionsbürgern,… weiter

28.07.18 Kinder- und Jugendreha nun auch ambulant

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Mit der Verabschiedung einer gemeinsamen Richtlinie zur Kinderrehabilitation soll der Zugang der Jüngsten zu den Rehabilitationsleitungen der Rentenversicherung  vereinfacht werden. Die Deutsche Rentenversicherung nutze aktiv den durch das Flexirentengesetz eingeräumten Spielraum zur Ausgestaltung der Kinder- und Jugend-Reha, heißt es in einer Presserklärung. Erweitert werden sollen demnach die bisher… weiter

28.07.18 Jung und alt beziehen Position für eine solidarische Gesellschaft

Kinder-/Jugendhilfe, Altenhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO) und der Deutsche Bundesjugendring (DBJR) treten in einem gemeinsamen Positionspapier für eine solidarische und vielfältige Gesellschaft ein. Sie wollen damit das Zeichen setzen, dass Jung und Alt in wichtigen gesellschaftspolitischen Fragen zusammenständen. Bei der Mitwirkung in dafür notwendigen politischen Prozessen stellen beide Organisationen… weiter

28.07.18 Deutsches Jugendinstitut analysierte Frühe Bildung

Kinder-/Jugendhilfe, Forschung | Nachrichten
Für den 7. Nationalen Bildungsbericht hat das Deutsche Jugendinstitut (DJI) die Daten zur Kindertagesbetreuung analysiert. Das Institut hebt dabei die Zunahme der Heterogenität in den Einrichtungen hervor. Neue Herausforderungen snd durch einen anhaltenden Geburtenanstieg und immer mehr jüngere Kinder sowie die Zuwanderung entstanden.  Auch kämen vermehrt Kinder in Einrichtungen, die aufgrund einer… weiter

19.07.18 Reform des Mutterschutzes - Ausschuss begleitet Umsetzung

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Sozialmanagement | Nachrichten
Nach der grundlegenden Reform des Mutterschutzes zum 1. Januar 2018 hat der Ausschuss für Mutterschutz nun seine Arbeit aufgenommen. Das Gremium soll dazu beitragen, dass die neuen gesetzlichen Regelungen in der Praxis gut umgesetzt werden. Zur Vorsitzenden des Ausschusses wurde Dr. Uta Ochmann vom Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der Ludwig-Maximilians-Universität München gewählt.… weiter

17.07.18 „ChildRescue" unterstützt Suche nach vermissten Kindern

Kinder-/Jugendhilfe, Forschung | Nachrichten, Link- & Medientipps
Mit einem internationalen Forschungsprojekt, an dem die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) beteiligt is, entwickelt Tool, das Interaktions- und Wahrnehmungsmuster mithilfe sozialer Netzwerke untersucht und damit die Suche nach vermisst gemeldeten Kindern abkürzen helfen soll und dabei Hosting-Einrichtungen und Nichtregierungsorganisationen (NGOs) einbezieht.  Jedes Jahr werden… weiter

11.07.18 Kinderarmut: Förderung mit der Gießkanne reicht nicht aus

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik, | Nachrichten, Sozialpolitische Aufrufe,
Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge fordert eine zielgenaue Unterstützung von Familien im Sozialleistungsbezug und im Niedriglohnbereich sowie die konsequente Arbeit an einem konsistenten Gesamtkonzept der Unterstützung von Familien und Kindern. „Wir haben seit Jahren – trotz guter Wirtschaftslage – eine relativ konstante Zahl von Kindern und Jugendlichen, die in der Regel auch… weiter

07.07.18 Nationales Zentrum Frühe Hilfen: Familien in Armut stärker von psychosozialer Mehrfachbelastung betroffen

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen, Forschung | Nachrichten
Sind junge Familien, die in Armut leben und Sozialleistungen beziehen, häufiger von mehrfachen psychosozialen Belastungen betroffen als Familien, die nicht in Armut leben? Sind sie beispielsweise eher alleinerziehend oder früh Eltern geworden? Antworten auf diese Fragen liefert der Datenreport "Frühe Hilfen 2017", den das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) gemeinsam mit dem Forschungsverbund des… weiter

07.07.18 Nesthäkchen sind weniger innig mit Mutter und Vater und labiler

Kinder-/Jugendhilfe, Forschung | Nachrichten
Kinder mit älteren Geschwistern haben häufig eine weniger enge Beziehung zu ihren Eltern. Zudem sind sie emotional labiler und furchtsamer. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse des Forschungszentrums Demografischer Wandel (FZDW) an der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS). Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werteten dafür Daten aus, die sie im Rahmen einer Längsschnittstudie… weiter

06.07.18 CITE-Eröffnung: Lehrkräfte brauchen interkulturelle Kompetenzen

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Studium | Nachrichten
Die Pädagogische Hochschule Heidelberg hat ein Center for International Teacher Education eröffnet. Sie reagiert damit auf verändernde Anforderungen im deutschen Bildungssystem. So müssen heute beispielsweise Bildungsangebote für eine zunehmend heterogene und sich global öffnende Bevölkerung geboten werden. Lehrkräfte bräuchten hierfür insbesondere interkulturelle Kompetenzen, die sie bereits während… weiter

03.07.18 Unterschätztes Risiko: Junge Männer konsumieren häufiger Cannabis

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) warnen vor den Risiken des Cannabiskonsums. Wie neue Studienergebnisse der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zeigen, ist der Konsum von Cannabis bei 12- bis 25-Jährigen in Deutschland in den vergangenen Jahren angestiegen. So gaben 16,8 Prozent der 18- bis 25-Jährigen an, in den… weiter

01.07.18 Ein Viertel der Nachwuchskräfte verlässt Arbeitsfeld Kita

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialmanagement, Forschung | Link- & Medientipps
Das Forschungsprojekt „Übergang von fachschul- und hochschulausgebildeten Fachkräften in den Arbeitsmarkt“ (ÜFA) untersuchte als bundesweite Längsschnittstudie heutige Beschäftigungsbedingungen vor allem Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteigern im Bereich Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern. Dieser Bereich hatte in den vergangenen Jahren ein enormes Wachstum erfahren. Mt der Einrichtung… weiter

01.07.18 KIMBUK - das erste vielfältige Kinderbuchfestival zieht Bilanz

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe | Nachrichten, Link- & Medientipps
Über 600 kinderbuchbegeisterte Menschen, dabei vor allem viele Berliner Familien mit Kindern, aber auch viel Fachpublikum, das zum Teil deutschlandweit angereist war, Berichtet wurde auf der Homepage des neuartigen Kinderbuchfestivals. Auf dem Programm standen Themen wie Empowerment für People of Color, die Neubewertung von Leseerfahrungen der eigenen Kindheit, spielerisch kreative Buchwerkstätten… weiter

29.06.18 Initiative für vielfältige Meinungsbildung unter Schirmherrschaft des Bundespräsidenten gestartet

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Die Initiative ergriff die Vodafone Stiftung Deutschland, die Schirmherrschaft übernahm der Bundespräsidenten und illustre Kooperationspartner sind die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg), Teach First Deutschland und ZEIT für die Schule. Sie zusammen wollen sich für Antworten auf die Frage einsetzen, wie man die Gesellschaft und insbesondere Jugendliche stark machen kann… weiter

27.06.18 Die Kinderkommission hat ihre Arbeit aufgenommen

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten, Menschen
Zum neunten Mal hat eine Kinderkommission ihre Arbeit aufgenommen. Damit will der Deutsche Bundestag fraktionsübergreifend Kinder- und Jugendpolitik gestalten. Die Kinderkommission soll dafür Sorge tragen, dass die Interessen und Anliegen der Kinder und Jugendlichen in der parlamentarischen Arbeit ausreichend berücksichtigt werden. Sie ist auch Ansprechpartnerin für Verbände und Organisationen sowie… weiter

angezeigt werden 81 - 100 von 1041 Beiträgen | Seite 5 von 53

Aktuelle Advertorials

Kinder- und Jugendhilfe

31.01.2019
Software für die Schulbegleitung: BeWoPlaner jetzt auch für den schulbegleitenden Dienst

Die beyondSoft GmbH präsentiert neue Softwarelösung für die Eingliederungshilfe. weiter

Advertorial schalten

Aktuelle Rezension

Buchcover

Harald Karutz, Barbara Juen, Dietmar Kratzer u.a. (Hrsg.): Kinder in Krisen und Katastrophen. Studia Verlag (Innsbruck) 2017. 581 Seiten. ISBN 978-3-903030-32-9.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.