Sozialpolitik

Akteure & Zukunftsfragen


Helene-Weber-Preis 2011

09.03.2011 | Sozialpolitik | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
BMFSFJ schreibt Förderpreis für Frauen in der Kommunalpolitik aus weiter

Internationale Modelle für Bürgerbeteiligung

01.03.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
Welches sind sind die besten Vorbilder für Deutschland? weiter

Das Bildungspaket ist beschlossen - wie geht es weiter?

28.02.2011 | Sozialpolitik, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Bundesministerium für Arbeit und Soziales startet Internetseite zum Bildungspaket weiter

Hartz-IV-Kompromiss stößt bei den Sozialverbänden auf Kritik

24.02.2011 | Sozialpolitik | Redaktion Sozial.de, Nachrichten
Nach zähen und immer wieder unterbrochenen Verhandlungen hat sich der Vermittlungsausschuss am vergangen Mittwoch, 23.02.2011, auf einen Kompromiss in Sachen Hartz IV geeinigt. Dieser sieht vor, dass die Regelsätze der Grundsicherung für die betroffenen rund 4,7 Millionen Leistungsempfänger in zwei Stufen erhöht werden: Rückwirkend ab 1. Januar 2011 wird der Regelsatz um fünf Euro auf 364 Euro monatlich… weiter

"Das Geschachere um die Regelsätze ist unwürdig"

19.02.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
AWO Bundesvorsitzender fordert die Politik auf, endlich für Transparenz zu sorgen und die tatsächlichen Bedarfe der Betroffenen nicht aus den Augen zu verlieren weiter

Freiwillige Selbstverpflichtungen der Arbeitgeber bei der Familienpflegezeit reichen bei weitem nicht aus

16.02.2011 | Sozialpolitik, Altenhilfe | Nachrichten
Caritas und Paritätischer kritisieren fehlende gesetzliche Verankerung eines Rechtsanspruchs auf Familienpflegezeit weiter

Bundesverfassungsgericht: Mehr Unterhalt für geschiedene Frauen

15.02.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
Berlin - Mit einer aktuellen Entscheidung (1 BvR 918/10) hat das Bundesverfassungsgericht eine für geschiedene Ehegatten nachteilige Berechnungsmethode des Bundesgerichtshofs korrigiert. Dieser hatte bei der Berechnung des Unterhaltsbedarfs den vom Gesetzgeber vorgesehenen Maßstab der "ehelichen Lebensverhältnisse" durch den selbstentwickelten Maßstab der "wandelbaren ehelichen Lebensverhältnisse"… weiter

Verbände äußern sich enttäuscht über das Scheitern des Hartz IV-Vermittlungsausschusses

10.02.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
"Millionen Menschen müssen unter diesem parteipolitischen Machtkampf leiden." weiter

AWO-Sozialbarometer: Für mehr Bürgerbeteiligung

10.02.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
Deutliche Mehrheit 79 % der Bürger möchten mehr direkte Beteiligung an politischen Entscheidungen weiter

Scheitern der Hartz IV-Verhandlungen: Scharfe Kritik des Paritätischen am Machtwort der Kanzlerin

09.02.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
Mit scharfer Kritik reagierte der Paritätische Wohlfahrtsverband auf das Machtwort der Kanzlerin, das in der vergangenen Nacht zu einem Scheitern des Hartz IV-Vermittlungsverfahrens geführt hat. Da sich die Bundesregierung weigere ein verfassungskonformes Gesetz vorzulegen, seien jetzt die Gerichte gefordert. Der Verband empfiehlt allen Betroffenen, Anträge auf einen höheren Regelsatz und Bildungsleistungen… weiter

AWO: "Eine Einigung im Vermittlungsverfahren ist fällig"

08.02.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
"Bundestag und Bundesrat müssen nun endlich im Sinne der Betroffenen eine Einigung bei ihren Verhandlungen zur Neuregelung der Hartz IV-Regelsätze erzielen", so der AWO Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler. Das Ganze sei doch auch ein Jahr nach dem Verfassungsgerichtsurteil völlig klar: "Der Gesetzgeber hat klare Vorgaben bekommen, allen Hilfebedürftigen ein menschenwürdiges Existenzminimum zu garantieren,… weiter

Hartz IV-Vermittlungsverfahren: Paritätischer warnt vor verfassungswidrigem Kuhhandel

08.02.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
Als entlarvend kritisiert der Paritätische Wohlfahrtsverband den Versuch der Bundesregierung, mit Zuschüssen zur Grundsicherung im Alter die Zustimmung der Länder im Hartz IV-Vermittlungsverfahren zu erkaufen. Er warnt vor einem Kuhhandel und bekräftigt seine Forderung nach einem Regelsatz von 416 Euro. „Der Vorschlag, die Kosten für die Grundsicherung im Alter zu übernehmen, ist ein durchsichtiger… weiter

Deutscher Verein für Abschaffung des Asylbewerberleistungsgesetzes

07.02.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. (DV) fordert in der Anhörung im Ausschuss für Arbeit und Soziales im Deutschen Bundestag die Abschaffung des Asylbewerberleistungsgesetzes für konsequenteste Lösung. weiter

AWO: Vermittlungsverfahren muss konkrete Verbesserungen bringen!

07.02.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
"Die bevorstehenden Verhandlungen im Vermittlungsausschuss über die künftigen Regelbedarfe für Hartz IV-Empfänger müssen nun endlich deutliche Verbesserungen bringen für die Betroffenen", so der AWO Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler. "Das Bundesverfassungsgericht hat dem Gesetzgeber klare Vorgaben gemacht, allen Hilfebedürftigen ein menschenwürdiges Existenzminimum zu garantieren, ihre realen Bedarfe… weiter

Vermittlungsausschuss: Caritas fordert zügige Verhandlungen

07.02.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
Höhe des Regelbedarfs darf kein Tabu bei Verhandlungen sein weiter

Heraufsetzung der Mindestehedauer schadet Betroffenen

02.02.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
Caritas zum Gesetzentwurf Zwangsheirat weiter

Gegen eine Politik der sozialen Kälte für das Alter

02.02.2011 | Sozialpolitik, Altenhilfe | Nachrichten
AWO kritisiert Überlegungen von Zuverdienstmöglichkeiten für Rentner weiter

Kritische Bilanz mit konkreten Aufträgen

27.01.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
Deutscher Frauenrat zum Sachverständigengutachten für den ersten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung weiter

Armutsgefährdung und Einkommensungleichheit 2008: Deutschland im EU-Vergleich

25.01.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
WIESBADEN Im Jahr 2008 waren durchschnittlich 16,3% der Bevölkerung der Europäischen Union armutsgefährdet. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, lag die für Deutschland ermittelte Armutsgefährdungsquote von 15,5% (siehe dazu die Pressemitteilung Themenseite des Statistischen Bundesamtes erhältlich. Für weitere amtliche EU-Statistiken steht unter www.eds-destatis.de der Europäische… weiter

Bundesregierung verweigert Hartz-IV-Empfängern Teilhabe

23.01.2011 | Sozialpolitik | Nachrichten
Paritätischer kritisiert neue Regelungen zum Ehrenamt weiter

angezeigt werden 1261 - 1280 von 1.520 Beiträgen | Seite 64 von 76