Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Altenhilfe

Pflege, Unterstützung im Alltag & Quartiersarbeit

16.01.17 DESTATIS: Mehr Pflegebedürftige und mehr Pflege zu Hause

Altenhilfe | Nachrichten
Die Zahl der Menschen, die pflegebedürftig sind, steigt in Deutschland. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) heute informierte, waren im Dezember 2015 in Deutschland 2,86 Millionen Menschen pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI).  Wie DESTATIS weiter mitteilt, hat die Zahl der Pflegebedürftigen im Vergleich zum Dezember 2013 um 234 000 (8,9 Prozent mehr Pflegebedürftige)… weiter

13.01.17 Neue DNQP-Arbeitsgruppe zum Entlassungsmanagement in der Pflege - Für Mitarbeit bewerben

Behindertenhilfe, Altenhilfe | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Für die anstehende zweite Aktualisierung des Expertenstandards „Entlassungsmanagement in der Pflege“ unter der wissenschaftlichen Leitung von Professorin Dr. Bärbel Dangel von der Akkon Hochschule in Berlin sucht das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) Expertinnen und Experten mit pflegewissenschaftlicher und praktischer Expertise zum Thema. Der Aktualisierungszeitraum wird… weiter

10.01.17 Neues Forschungsinstitut GAT konstituiert sich

Altenhilfe, Gesundheitswesen, Forschung
An der Hochschule Zittau/Görlitz wurde im vergangenen Jahr das Forschungsinstitut „Gesundheit, Altern und Technik“ (GAT) mit Görlitzer Standort neu eingerichtet. Erklärtes Ziel des interdisziplinär arbeitenden Instituts ist die Erarbeitung von wissenschaftlichen Erkenntnissen und deren Transfer in die Praxis an der Schnittstelle von individuellen und gesellschaftlichen Alterungsprozessen zu Versorgungsstrukturen… weiter

09.01.17 Altersarmut ungenügend berücksichtigt, andere Armutsrisiken fehlen ganz

Altenhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
VdK nimmt Stellung zum 5. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung weiter

31.12.16 Pflegeleistungs-Helfer informiert über neue Pflegeleistungen

Altenhilfe | Nachrichten
Das Bundesmisterium für Gesundheit informiert mit einem Pflegleistungs-Helfer auf seinen Internetseiten über die Überleitung von Pflegestufen in neue Pflegegrade ab 1. Januar 2017. Mithilfe der Ergebnisse sollen  sich die Nutzerinnen und Nutzer bei der Pflegeberatung oder bei ihrer Pflegekasse gezielt über veränderte Leistungen und Unterstützungsangebote beraten lassen können.  Der Pflegeleistungs-Helfer… weiter

28.12.16 Zusätzliche Bundesmittel für Mehrgenerationenhäuser

Altenhilfe, Soziale Arbeit, Sozialpolitik | Nachrichten
Am 1. Januar 2017 startet das neue Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus unter dem Titel: „Wir leben Zukunft vor". Mit den neuen Mitteln sollen nicht nur insgesamt rund 550 Einrichtungen bundesweit über einen Zeitraum von vier Jahren gefördert werden. Das sind mehr als 100 zusätzliche Mehrgenerationenhäuser. Die Haushaltsmittel wurden um jährlich 3,5 Millionen Euro auch mit dem Ziel aufgestockt, gemeinsame… weiter

23.12.16 Praxislernort Pflege - Anleiten zu einer gesundheitsgerechten Arbeit in der Pflege

Altenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Für Berufsanfängerinnen und -anfänger in der Pflege sind eigene Kompetenzen zum gesundheitsgerechten Arbeiten von großer Bedeutung. Um dieses Thema geht es in der Broschüre „Praxislernort Pflege - Anleiten zu einer gesundheitsgerechten Arbeit in der Pflege" , herausgegeben von der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA)/Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA). Der Fokus wurde… weiter

21.12.16 Filmforum „Zeit meines Lebens“ mit Geschichten und Gedanken um Alt und Jung

Altenhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten
Wie blicken Jung und Alt auf das Leben? Wo begegnen sich die Blicke – wo sind die Generationen voneinander entfernt? Wie fühlt sich das Leben an – wie die Vergänglichkeit? Die SK Stiftung Kultur möchte am 12. Januar 2017 mit dem Filmforum "Zeit meines Lebens" im Kölner Ludwig-Museum unterschiedlichste Facetten des Alterns und der Begegnung von Generationen beleuchten und lädt zugleich zum Schmunzeln… weiter

16.12.16 WohnPunkt RLP geht in die vierte Bewerbungsrunde

Altenhilfe | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Acht weitere Kommunen in Rheinland-Pfalz sollen die Chance erhalten, beim Aufbau einer Wohn-Pflege-Gemeinschaft für ältere Menschen mit Unterstützungs- oder Pflegebedarf begleitet zu werden. Das Projekt WohnPunkt RLP startet in die vierte Auswahlphase und bietet erstmalig auch Ortsgemeinden mit bis zu 5.000 Einwohnern an, sich in der Zeit vom 15. Dezember 2016 bis 17. Februar 2017 zu bewerben. WohnPunkt… weiter

12.12.16 Cäcilia-Schwarz-Förderpreis 2017 für Innovation in der Altenhilfe

Altenhilfe, Studium | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Zum fünften Mal lobt der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge seinen Cäcilia-Schwarz-Förderpreis für Innovation in der Altenhilfe aus. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wendet sich an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, die sich mit innovativen Entwicklungen zur Verbesserung der Lebensverhältnisse älterer Menschen beschäftigen. Schirmherrin ist Manuela Schwesig, Bundesministerin… weiter

08.12.16 BAGSO dringt auf rasche Umsetzung der Erkenntnisse des Siebten Altenberichtes

Altenhilfe | Sozialpolitische Aufrufe
Im November hat die Bundesregierung den Siebten Altenbericht und ihre Stellungnahme dazu veröffentlicht. Titel des Berichts: Sorge und Mitverantwortung in der Kommune – Aufbau und Sicherung zukunftsfähiger Gemeinschaften. Zum ersten Mal wird damit die kommunale Daseinsvorsorge aus der Perspektive der älteren Menschen umfassend beleuchtet. Das begrüsst die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen… weiter

06.12.16 Pflege-Mindestlohn steigt zum 1. Januar 2017 deutlich an

Altenhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Ab 1. Januar 2017 steigt der Mindestlohn in der Altenpflege für die gut 400 000 Pflegehilfskräfte der voll- und teilstationären sowie der ambulanten Altenpflege und für die nahezu 45 000 Betreuungskräfte erneut deutlich an. Der Mindestlohn, also die absolute Untergrenze, die mindestens bezahlt werden muss, liegt dann bei 10,20 Euro je Zeitstunde im Westen und bei 9,50 Euro im Osten. Aktuell beträgt… weiter

04.12.16 Neu: Masterstudiengang Kulturgeragogik an der FH Münster

Altenhilfe, Studium | Nachrichten
Kulturelle Bildung im Alter ermöglicht soziale Teilhabe und verbessert die Lebensqualität. „Doch es fehlt an differenzierten Konzepten und Angeboten“,kritisiert Prof. Dr. Hans Hermann Wickel. Um das zu verändern, hat der Musikwissenschaftler vom Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster gemeinsam mit dem Soziologen Prof. Dr. Mirko Sporket den Masterstudiengang Kulturgeragogik entwickelt. Kulturgeragogik… weiter

04.12.16 Bundestag verabschiedet Drittes Pflegestärkungsgesetz

Altenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Der Deutsche Bundestag hat in zweiter und dritter Lesung den Entwurf eines „Dritten Gesetzes zur Stärkung der pflegerischen Versorgung und zur Änderung weiterer Vorschriften“ (Drittes Pflegestärkungsgesetz – PSG III) beschlossen. Das PSG III ist im Bundesrat zustimmungspflichtig. Das Gesetz soll zum 1. Januar 2017 in Kraft treten. Nach der Verbesserung der Leistungen durch das Erste Pflegestärkungsgesetz… weiter

01.12.16 DBfK: Wer gesundpflegen soll, muss gesunderhalten werden!

Altenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Der deutsche Berufsverband  für Pflegeberufe (DBfK) nimmt den gerade vorgelegten BKK Gesundheitsreport 2016 „Gesundheit und Arbeit“ zum Anlass, zum wiederholten Male die anhaltend belastenden Arbeitsbedingungen in der Pflege zu kritisieren. Der Gesundheitsreport hatte vor wenigen Tagen öffentlich gemacht, dass sich bei Berufen mit hoher emotionaler Belastung (z.B. Gesundheitsberufe) besonders viele… weiter

29.11.16 BARMER GEK Pflegereport 2016: Wie die PLZ, so die Pflege

Altenhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten, Umfragen
Große regionale Unterschiede in der Form der Pflege attestiert der BARMER GEK Pflegereport 2016: Die Pflege in Heimen spielt danach die größte Rolle in Schleswig-Holstein. Hier werden nach DAK-Angaben 40,5 Prozent der Pflegebedürftigen stationär gepflegt. Dementsprechend ist die Kapazität an Plätzen in Pflegeheimen mit 49,2 pro 100 Pflegebedürftigen die höchste im Bundesgebiet. Zum Vergleich teilt… weiter

27.11.16 Was kann Dementia Care Management leisten?

Altenhilfe, Forschung | Nachrichten
Im Rahmen einer Studie zu Lebenswelt- und patientenzentrierte Hilfen (DelpHi-MV-Studie) hatten Greifswalder und Rostocker Forscherinnen und Forscher ein deutschlandweit einmaliges Versorgungskonzept erprobt: das Dementia Care Management. Dabei wurden im ländlich geprägten Mecklenburg-Vorpommern Hausbesuche durch qualifiziertes Beratungspersonal als Unterstützung von Menschen mit Demenz, Angehörigen… weiter

23.11.16 Berufsbetreuer stellen das Konzept einer Berufskammer vor

Behindertenhilfe, Altenhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten
Der Berufsverband für Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuer (BdB) stellte auf einer Fachtagung in Berlin das Konzept einer Berufskammer für Betreuerinnen und Betreuer vor. BdB-Geschäftsführer Dr. Harald Freter erklärt: „Wir benötigen eine Betreuerkammer, die den Zugang zum Beruf regeln sowie Qualitätsstandards festsetzen und für verbindlich erklären kann.“ Das sei aktiver Verbraucherschutz, gute Betreuung… weiter

21.11.16 BIVA fordert Transparenz in der Personalausstattung von Pflegeeinrichtungen

Altenhilfe | Nachrichten
Einrichtungsbetreiber sollten verpflichtet werden, ihre tatsächliche Personalausstattung im Verhältnis zu den vorgegebenen Richtwerten zu veröffentlichen. Dies forderte Dr. Manfred Stegger, Vorsitzender der Bundesinteressenvertretung für alte und pflegebetroffene Menschen (BIVA) auf einer Fachtagung des ‚Bündnis für gute Pflege’. Die Personalausstattung ist einer der wichtigsten Bestimmungsfaktoren… weiter

18.11.16 Fachtag: Palliative Care für Menschen mit Demenz

Altenhilfe, Forschung | Nachrichten
Nach vierjähriger Laufzeit des Forschungsprojektes „Berliner Forschungsnetzwerk – Palliative Care für Menschen mit Demenz“ sollen Untersuchungsergebnisse und dessen Veröffentlichung in dem Buch „Palliative Care für Menschen mit Demenz“ der Fachöffentlichkeit vorgestellt werden. Der Fachtag soll am kommenden Samstag in Berlin zur kritischen Diskussion der Ergebnisse und Fachbeiträge führen und zur Vernetzungen… weiter

angezeigt werden 41 - 60 von 390 Beiträgen | Seite 3 von 20

Tagungen & Kongresse

Altenhilfe

zum Veranstaltungskalender

Aktuelle Advertorials

Altenhilfe

09.03.2017
Wege aus der Tabuzone: Blasen- und Darminkontinenz ist kein Schicksal

Coverbild des Buches Hormonmangel im Alter, Probleme mit der Prostata, Überdehnung des Beckenbodens bei jungen Müttern oder neurologische Störungen nach einem Unfall: Die Ursachen und Formen von Inkontinenz sind vielfältig.… weiter

Advertorial schalten

Aktuelle Rezension

Buchcover

Daniel Franz: Menschen mit geistiger Behinderung im Alter. Lebenshilfe-Verlag (Marburg) 2016. 48 Seiten. ISBN 978-3-88617-555-0.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.