Kinder- und Jugendhilfe

Soziale Arbeit mit Kindern, Jugend und Familien

Weiterqualifizierung für Heilerziehungspfleger*innen

11.01.2019 | Kinder-/Jugendhilfe, Behinderung & Inklusion | Nachrichten, Fort- und Weiterbildung
Der Inklusionsgedanke fasst in der Kinder- und Jugendhilfe Fuß, wenn auch langsam. Einen Schritt in Richtung einer dringend benötigten Interdisziplinarität stellt der neue Ausbildungsgang dar, den der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) nun anbietet. Weiterlesen.

Auf gute Kitas folgen starke Familien

10.01.2019 | von Sebastian Hempel | Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Schwerpunkte, Nachrichten
Geht es nach den Namen der sozial- und familienpolitischen Gesetze der Großen Koalition, ist Deutschland das wahre Paradies für Kinder und Familien. Wer die Praxis kennt, weiß, dass das nicht stimmt. Das „Starke-Familien-Gesetz" bringt zwar speziell für einkommensschwache Familien Verbesserungen, doch unter „starken Familien“ stellt man sich doch noch ein bisschen mehr vor. Weiterlesen. Kommentare (0)

Der Countdown läuft: Jugendfilmpreis 2019

08.01.2019 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Wer vorne dabei sein möchte, muss sich beeilen: Filme der Kategorien Jugend- und Generationenfilm können bis kommenden Dienstag, 15. Januar, eingereicht werden. Die Gewinnerfilme werden im Rahmen des Bundes.Festival.Film im Juni in Hildesheim präsentiert. Weiterlesen.

Multiple Elternschaft und das Wohl des Kindes

05.01.2019 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Forschung | Nachrichten, Link- & Medientipps
Die Deutsche Liga für das Kind lädt im Rahmen ihres Neujahrsempfangs am 11.01. zur Fachdiskussion zu einem nicht unumstrittenen Thema ein. Weiterlesen.

Politische Bildung für benachteiligte Jugendliche

29.12.2018 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten, Fort- und Weiterbildung
Auch im neuen Jahr bietet die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) eine Qualifizierungsreihe für Multiplikator*innen an. Ziel ist die Entwicklung von Kompetenzen für eine gelingende Bildungsarbeit mit Jugendlichen aus bildungsfernen Milieus. Weiterlesen.

Scheitern des Digitalpakts wirkt sich negativ auf Schulen aus

17.12.2018 | Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Weil die Bundesländer eine Grundgesetzänderung zum Digitalpakt ablehnen, bleibt vorerst auch der Weg für die so notwendigen gemeinsamen Investitionen von Bund und Ländern ins Bildungssystem versperrt. Weiterlesen.

Gute-Kita-Gesetz: Wo ist das Qualitätsversprechen?

14.12.2018 | von Ein Kommentar von Sebastian Hempel | Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Schwerpunkte
Expertinnen und Experten sind sich einig: Das nun verabschiedete "Gute-Kita-Gesetz" ist ein Schritt in die richtige Richtung. Auch wenn der Weg dorthin langwierig war und der Name des Gesetzes ein wenig albern daherkommt, geht ein wichtiges Signal an Eltern, Erzieher*innen und Träger: Die Politik hat verstanden. Schließlich wirbt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)… Weiterlesen. Kommentare (0)

Schutzkonzept gegen sexuellen Missbrauch beschlossen

13.12.2018 | Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Um sexuellem Missbrauch zukünftig auch strukturell besser entgegenwirken zu können, hat das Bundeskabinett das von Familienministerin Giffey vorgelegte Schutzkonzept beschlossen.Somit ist auch der Weg für die dauerhafte Einrichtung des Amts eines Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs geebnet. Weiterlesen.

Alltags- und Übergangpraktiken in Hilfen für jungen Menschen - Call for Papers

08.12.2018 | Kinder-/Jugendhilfe, Forschung | Nachrichten, Calls for Papers
Einreichungen für die Tagung am 20. und 21.3. in Köln sind noch bis 15.12. möglich Weiterlesen.

Krauthausen fordert Ende der Förderschulen

07.12.2018 | Kinder-/Jugendhilfe, Behinderung & Inklusion | Nachrichten
In der Debatte um Inklusion an Deutschlands Schulen bekräftigt der bekannte Inklusionsaktivist Raul Krauthausen in einem Interview mit dem Deutschen Schulportal seine Forderung zur Abschaffung der Förderschulen. Solange diese existierten, bleibe die Separation bestehen. Weiterlesen.

Vorstoß für Jugendfreiwilligenjahr wird begrüßt

05.12.2018 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten
Mit der Forderung der Einführung eines Rechtsanspruchs auf Förderung des Freiwilligenjahrs setzt Bundesfamilienministerin Giffey ein klares Zeichen für eine Aufwertung der bestehenden Strukturen. Die Wohlfahrtsverbände reagieren positiv auf den Vorstoß der Ministerin. Weiterlesen.

Kinder in Deutschland bewegen sich zu wenig

30.11.2018 | Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen, Forschung | Nachrichten
Eine internationale Vergleichsstudie der Active Healthy Kids Global Alliance stellt den beforschten Ländern ein sogenanntes Bewegungszeugnis aus. Ergebnis: Trotz vergleichsweise guter Infrastruktur in den Gemeinden und Vereinen bewegen sich deutsche Kinder insgesamt zu wenig. Weiterlesen.

Nicht mehr minderjährig, immer noch unbegleitet

19.11.2018 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten
Aufgrund der gesunkenen Anzahl Geflüchteter gibt es auch weniger unbegleitete Minderjährige. Das Gefühl des Unbegleitet-seins bleibt bleibt für die meisten, auch nach ihrem Eintritt in die Volljährigkeit. Weiterlesen.

Demokratiebildung kommt zu kurz - und das in diesen Zeiten

15.11.2018 | Kinder-/Jugendhilfe, Forschung | Nachrichten
Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung offenbart einen deutlichen Mangel an Maßnahmen zur Demokratiebildung an deutschen Schulen. Grundlage für diese alarmierende Erkenntnis: Eine Online-Befragung von mehr als 1200 Lehrerinnen und Lehrern. Weiterlesen.

Berlin punktet dreifach im Kampf gegen Geschlechterklischees

13.11.2018 | Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Praxis & Projekte, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Bundesfamilienministerin Giffey hat gestern in Berlin den von der Stiftung Bildung gestifteten "Preis gegen Geschlechterklischees" verliehen. 17 Schul- und Kita-Fördervereine aus 11 Bundesländern waren nominiert, doch am Ende blieb das gesamte Preisgeld in der Hauptstadt. Weiterlesen.

Mitreden und mitgestalten - An der Novellierung des Kinder- und Jugendhilferechts partizipieren

10.11.2018 | Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten, Link- & Medientipps
Auf der Internetseite www.mitreden-mitgestalten.de können sich Fachleute aus der Kinder- und Jugendhilfe aktiv an der Reform des Kinder- und Jugendhilfegesetzes beteiligen. Ziel ist es, das Gesetz an die zum Teil stark veränderten Gegebenheiten der Praxis anzupassen und den Kindesschutz weiter zu stärken. Weiterlesen.

Geplante Entlastungen für Familien nützen vielen Alleinerziehenden nicht

07.11.2018 | Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Die geplante Kindergelderhöhung erreicht wieder einmal nicht die tatsächlich Bedürftigen, kritisiert der Bundesverband der alleinerziehenden Mütter und Väter (VAMV). Insbesondere Eltern, die Leistungen nach dem SGB II beziehen, profitieren nicht. Weiterlesen.

Quereinstieg? Ja, aber gut vorbereitet

05.11.2018 | Kinder-/Jugendhilfe, Altenhilfe, Forschung | Nachrichten
In einer Studie des Deutschen Jugendinstituts (DJI) wurden Erfahrungen von KiTas und Pflegeeinrichtungen mit Quereinsteigenden untersucht. Ergebnis: Das Modell kann ein Mittel im Kampf gegen den Fachkräftemangel sein, jedoch nicht unter allen Umständen. Ein Quereinstieg will gut vorbereitet und begleitet sein. Weiterlesen.

Antidiskriminierungsstelle startet Kampagne #DarüberReden

31.10.2018 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten
Mit einer breit angelegten Socialmedia-Kampagne möchte die Antidiskriminierungsstelle des Bundes junge Menschen zum Reden bringen. Denn Diskriminierungen aller Art lässt sich nur dann effektiv begegnen, wenn über sie geredet wird - auch öffentlich. Weiterlesen.

Elternrechte und Kinderrechte nicht gegeneinander stellen

26.10.2018 | Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe (AGJ) veröffentlicht ein umfangreiches Positionspapier und wünscht sich neue Impulse für die Kinder- und Jugendhilfe. Es soll breiter und lauter als bisher diskutiert werden, wie sich die Kinder- und Jugendhilfe als staatlich organisierte Instanz mit Eltern- und Kinderinteressen auseinandersetzt. Weiterlesen.

angezeigt werden 301 - 320 von 2.338 Beiträgen | Seite 16 von 117