Soziale Arbeit

Konsequent für Vielfalt & Zusammenhalt


Betriebliche Weiterbildung für 27% der älteren Beschäftigten

06.08.2007 | Soziale Arbeit
Ältere Beschäftigte in Deutschland nehmen seltener an betrieblicher Weiterbildung teil als ihre jüngeren Kolleginnen und Kollegen. weiter

Landesförderung „Freiwillige Rückkehr“

03.08.2007 | Soziale Arbeit
„Die freiwillige Rückkehr von Ausreisepflichtigen mit Beratungs- und Hilfsangeboten zu unterstützen, ist ein Anliegen, das Vorteile für alle Beteiligten bringt.“ Das sagte Innenminister Heribert Rech am Donnerstag, 02. August 2007, in Stuttgart. weiter

Verwaltungsgericht: Glaubensfreiheit hebt Schulpflicht nicht auf

03.08.2007 | Soziale Arbeit
Auch streng gläubige Eltern können ihre Kinder nicht von der Schulpflicht befreien lassen. Das Verwaltungsgericht Stuttgart wies am Donnerstag die Klage bibeltreuer Christen ab, die ihre Tochter zu Hause unterrichten wollten. weiter

Übergewichtige werden leichter krank

02.08.2007 | Soziale Arbeit
Chronisch entzündetes Fettgewebe als Hauptursache weiter

Arbeitslosengeld II reicht nicht für gesunde Kinderernährung

02.08.2007 | Soziale Arbeit
Forschungsinstitut für Kinderernährung legt umfangreiche Studie vor weiter

LWL: Programm zur Frühintervention bei Drogenkonsumenten erfolgreich

02.08.2007 | Soziale Arbeit
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat in Zusammenhang mit dem neuen Gesamtkonzeptes des Landes zur Drogenbekämpfung auf den Erfolg seines Programms für junge Drogenkonsumenten hingewiesen, die zum ersten Mal polizeilich auffällig werden. weiter

Baden-Württemberg als erstes Bundesland mit eigenem Jugendstrafvollzugsgesetz

02.08.2007 | Soziale Arbeit
Justizminister Goll: "Wir wollen die Gemeinschaft dauerhaft vor Straftaten schützen" weiter

Moderne Zahnfüllungen: Ästhetik ist gefragt

02.08.2007 | Soziale Arbeit
Schöne und gesunde Zähne sind die Visitenkarte eines Menschen. Ein strahlendes Lachen verleiht auf den ersten Blick Sympathie und Offenheit, Faktoren, die im beruflichen wie auch im sozialen Leben von entscheidender Bedeutung sind. weiter

Asylbewerberleistungen auch im Jahr 2006 weiter rückläufig

01.08.2007 | Soziale Arbeit
Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes erhielten zum 31.12.2006 in Deutschland rund 194 000 Menschen Leistungen zur Deckung des täglichen Bedarfs (so genannte Regelleistungen) nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG). weiter

Die Entwicklung des Arbeits- und Ausbildungsmarktes im Juli 2007

01.08.2007 | Soziale Arbeit
"Die günstige konjunkturelle Lage spiegelt sich nach wie vor in den Daten vom Arbeitsmarkt wider. weiter

Verbraucherpreise Juli 2007: Voraussichtlich + 1,9% gegenüber Juli 2006

01.08.2007 | Soziale Arbeit
Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wird sich der Verbraucherpreisindex in Deutschland im Juli 2007 -- nach vorliegenden Ergebnissen aus sechs Bundesländern -- gegenüber Juli 2006 voraussichtlich um 1,9% erhöhen (Juni 2007: + 1,8%). weiter

Damit das Leiden ein Ende hat

01.08.2007 | Soziale Arbeit
RUB-Studie testet neues Schuppenflechte-Medikament Teilnehmer für sechsmonatige Studie gesucht weiter

HAARAUSFALL, KREISRUNDER (ALOPECIA AREATA)

01.08.2007 | Soziale Arbeit
Der kreisrunde Haarausfall ist eine entzündliche Erkrankung der Haut, die nur die behaarten Regionen befällt. Bei etwa 80 Prozent der Fälle ist allein das Kopfhaar betroffen, grundsätzlich kann die Krankheit aber auch jede andere behaarte Stelle inklusive Augenbrauen und Wimpern angreifen. weiter

Arzneimittelpolitik zeigt Wirkung

31.07.2007 | Soziale Arbeit
Die Arzneimittelpolitik der Bundesregierung zeigt Wirkung. Eine Reihe von Neuregelungen hat die Qualität und die Wirtschaftlichkeit der Arzneimittelversorgung spürbar verbessert. weiter

Tätigkeitsbericht zum Datenschutz im nichtöffentlichen Bereich vorgestellt

31.07.2007 | Soziale Arbeit
„Wir kontrollieren sehr genau, ob die privaten Unternehmen und Organisationen mit personenbezogenen Daten verantwortungsbewusst umgehen. Es gibt nichtöffentliche Stellen, denen der Datenschutz gleichgültig ist und die jede Möglichkeit nutzen, ihre wirtschaftlichen Interessen durchzusetzen.“ Das sagte Innenminister Heribert Rech am Freitag, 27. Juli 2007, in Stuttgart, bei der Vorstellung des vierten Tätigkeitsberichts zum Datenschutz im nichtöffentlichen Bereich. weiter

Wirtschaftswachstum von 3,5 Prozent für 2007 erwartet

31.07.2007 | Soziale Arbeit
Das Wirtschaftswachstum in Baden-Württemberg wird in diesem Jahr bei 3,5 Prozent liegen. Das geht aus den Berechnungen des Statistischen Landesamtes hervor, die am Freitag in Stuttgart veröffentlicht wurden. weiter

2,7 Prozent der Schüler wiederholten die Klasse

31.07.2007 | Soziale Arbeit
Im kürzlich beendeten Schuljahr 2006/07 besuchten an hessischen allgemeinbildenden Schulen 18 000 Schülerinnen und Schüler wegen Nichtversetzung oder auf freiwilliger Basis dieselbe Klassenstufe wie im Schuljahr zuvor. weiter

Sommerschlussverkauf startet mit hohen Rabatten

31.07.2007 | Soziale Arbeit
Der freiwillige Sommerschlussverkauf hat am Montag in Baden-Württemberg mit teils hohen Rabatten begonnen. weiter

Juni 2007: Erwerbstätigkeit erreicht Rekordniveau vom November 2000

31.07.2007 | Soziale Arbeit
Im Juni 2007 gab es nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes 658 000 (+ 1,7%) mehr erwerbstätige Personen mit Wohnort in Deutschland als im Vorjahresmonat Juni 2006. weiter

Hautkrebs (Malignes Melanom)

26.07.2007 | Soziale Arbeit
Der schwarze Hautkrebs entsteht aus den pigmentierten Zellen, die unserer Haut braune Farbe verleihen, den Melanozyten. Daher stammt die Fachbezeichnung Melanom. weiter

angezeigt werden 2781 - 2800 von 2.843 Beiträgen | Seite 140 von 143