Sozialmanagement

Führung, Entwicklung, PR & Marketing


Diakonie bedauert Entscheidung zum Streikrecht in Diakonie und Kirche

17.01.11 | Sozialmanagement | Nachrichten
Berlin (DWEKD) - In seiner Entscheidung vom 13.01.2011 hat das Landesarbeitsgericht Hamm das Streikverbot in Kirche und Diakonie zunächst nicht bestätigt. Das Diakonische Werk der EKD bedauert diese Entscheidung. Nach Überzeugung der Diakonie stehen Streik und Aussperrung im Widerspruch zum kirchlich-diakonischen Selbstverständnis. „Die bisher bekannt gewordenen Argumente des Gerichts sind für uns… weiter

Diakonie Bayern zur Berichterstattung im Stern 3/2011

17.01.11 | Sozialmanagement | Nachrichten
In der Ausgabe 3/2011 vom 13. Januar 2011 berichtet die Hamburger Illustrierte „Stern“ unter dem Titel „Hauptsache, billig, billig, billig“ über die Praxis verschiedener diakonischer Einrichtungen, Mitarbeitende in Leiharbeitsfirmen auszulagern und dann zu Tarifen, die unter denen der jeweiligen Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) liegen, wieder zu beschäftigen. Das Diakonische Werk Bayern hat sich bereits vor Jahren intensiv und ausführlich mit diesem Thema beschäftigt und eine eindeutige Position dazu formuliert. weiter

ver.di begrüßt Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Hamm zum Streikrecht in diakonischen Einrichtungen

14.01.11 | Sozialmanagement | Nachrichten
Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) begrüßt nachdrücklich die Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Hamm, die Klage gegen Streiks in diakonischen Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen abzuweisen: „Streikrecht ist ein Grundrecht, das für alle gilt – auch für die Diakonie-Beschäftigten. Da sich Diakonie-Manager wie normale Arbeitgeber verhalten, Leiharbeit einführen, Betriebe… weiter

"Das Programm Soziale Stadt ist ein Erfolg"

14.01.11 | Sozialmanagement | Nachrichten
Preis Soziale Stadt 2010 in Berlin vergeben –"Bündnis für eine Soziale Stadt" gegründet weiter

Lobetal erhielt neue Rechtsform

11.01.11 | Sozialmanagement | Nachrichten
Noch engeres Zusammengehen mit v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel weiter

Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2010: Deutlich geringerer Anstieg als im Vorjahr

11.01.11 | Sozialmanagement | Nachrichten
688 € brutto im Monat verdienten die Auszubildenden 2010 durchschnittlich in Westdeutschland. Die tariflichen Ausbildungsvergütungen erhöhten sich im Durchschnitt um 1,3 % und damit deutlich geringer als im Jahr 2009 mit 3,3 %. In Ostdeutschland stiegen die tariflichen Ausbildungsvergütungen 2010 um 2,9 % auf durchschnittlich 612 € im Monat - und somit ebenfalls geringer als im Jahr zuvor (4,9 %).… weiter

ASB begrüßt neuen Bundesgeschäftsführer

11.01.11 | Sozialmanagement | Menschen
Im Rahmen einer Feierstunde in der Kölner Bundesgeschäftsstelle wurde Christian Reuter als neuer ASB-Bundesgeschäftsführer eingeführt. Der Diplom-Volkswirt MBA löst Wilhelm Müller ab, der nach 36 Jahren erfolgreicher Tätigkeit aus Altersgründen aus seinem Amt ausscheidet. weiter

Diakonie von Schwelm bis Menden und von Hagen bis Altena

04.01.11 | Sozialmanagement | Nachrichten
Zwei Diakonische Werke gehen 2011 zusammen weiter

Karl Prinz zu Löwenstein übernimmt den Vorstandsvorsitz des Malteser Hilfsdienstes e.V.

04.01.11 | Sozialmanagement | Menschen
Köln. Zum 1. Januar 2011 hat der Wirtschaftsingenieur Karl Prinz zu Löwenstein den Vorstandsvorsitz des Malteser Hilfsdienstes e.V. in Deutschland übernommen. Er folgt damit Johannes Freiherr Heereman von Zuydtwyck, der dem Malteser Hilfsdienst 31 Jahre lang als Geschäftsführender Präsident vorstand. Löwenstein betont zu seinem Amtsantritt die Bedeutung des Ehrenamtes für die Malteser: „Das Ehrenamt… weiter

Michael Windfuhr ist neuer Stellvertretender Direktor des Deutschen Instituts für Menschenrechte

03.01.11 | Sozialmanagement | Menschen
Berlin – Michael Windfuhr hat am 1. Januar 2011 sein Amt als stellvertretender Direktor des Deutschen Instituts für Menschenrechte angetreten. Er folgt auf Frauke Seidensticker, die das Institut seit seiner Gründung im Jahr 2001 aufgebaut hat und nun als Consultant im Menschenrechtsbereich tätig sein wird. Der 49-jährige Politikwissenschaftler und Menschenrechtsexperte verfügt über langjährige Erfahrungen… weiter

Ökonomie als eigenständiges Fach an allgemein bildenden Schulen?

29.12.10 | Sozialmanagement | Nachrichten
Initiative für eine bessere ökonomische Bildung (iböb) will eine kritische Diskussion über eine qualitativ hochwertige ökonomische Bildung anstoßen weiter

Die neue Kommunikationslinie des ASB

23.12.10 | Sozialmanagement | Nachrichten
Köln - Knapp drei Jahre hat die Entwicklung gedauert, und nun ist sie da: die neue Kommunikationslinie des ASB – eine klare, einheitliche und wirksame Außendarstellung des Arbeiter-Samariter-Bundes in der Öffentlichkeit. In Zusammenarbeit mit der Kölner Agentur „Zum goldenen Hirschen“ wurden z. B. Großflächenplakat- und Anzeigenmotive, Radio- und Kinospots sowie Broschüren und Faltblätter konzipiert.… weiter

Knut Fleckenstein zum neuen Vorsitzenden des Arbeiter-Samariter-Bundes Deutschland e.V. gewählt

22.12.10 | Sozialmanagement | Menschen
166 Delegierte aus den ASB-Landesverbänden wählten am 23. Oktober 2010 in Dresden einen neuen Bundesvorsitzenden. Gewählt wurde Knut Fleckenstein, der von 1994 bis 2009 Geschäftsführer des ASB in Hamburg war und seit 2009 Abgeordneter des Europaparlaments ist. Als ASB-Bundesvorsitzender tritt der 57-jährige Vater von zwei Töchtern die Nachfolge von Dr. Friedhelm Bartels aus Schifferstadt an, der sein… weiter

Bundesrat beschließt Berliner Antrag für mehr Kontrolle in der Sozialwirtschaft

18.12.10 | Sozialmanagement | Nachrichten
Der Bundesrat hat am 26.11.2010 einem Gesetzentwurf Berlins zugestimmt, mit dem die gesetzlichen Kontrollmöglichkeiten der Sozialhilfeträger gegenüber sozialen Einrichtungen verbessert werden sollen. Dazu Berlins Sozialsenatorin Carola Bluhm: "Die Affäre um die Berliner Treberhilfe hat gezeigt: Wir brauchen als öffentliche Hand mehr Kontrollmöglichkeiten. Wir müssen nachvollziehen können, was genau… weiter

GEW: „Gewerkschaften fordern fünf Prozent“

18.12.10 | Sozialmanagement | Nachrichten
Bildungsgewerkschaft zur Tarifrunde 2011 im öffentlichen Dienst der Länder weiter

Die CGZP kann keine Tarifverträge schließen

15.12.10 | Sozialmanagement | Nachrichten
Bundesarbeitsgericht entscheidet, dass die Tarifgemeinschaft Christlicher Gewerkschaften für Zeitarbeit und Personalserviceagenturen (CGZP) die tarifrechtlichen Voraussetzungen nicht erfüllt weiter

Tarifrunde Länder 2011

15.12.10 | Sozialmanagement | Nachrichten
ver.di beschließt Tarifforderung für öffentlichen Dienst der Länder weiter

Johannes Stockmeier ist neuer Diakonie-Präsident

10.12.10 | Sozialmanagement | Menschen
Kassel, (DWEKD) - Johannes Stockmeier ist neuer Präsident des Diakonischen Werkes der EKD. Er tritt die Nachfolge von Klaus-Dieter Kottnik an, der Ende September aus gesundheitlichen Gründen von seinem Amt zurückgetreten war. Der 62-jährige Theologe wurde von der Diakonischen Konferenz für eine Übergangszeit von drei Jahren gewählt und soll das Diakonische Werk der EKD bis zur Fusion mit dem Evangelischen… weiter

UNICEF erhält PwC-Transparenzpreis 2010

09.12.10 | Sozialmanagement | Nachrichten
Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe und World Vision Deutschland erreichen beide Platz 2 / Berichterstattung der teilnehmenden Organisationen insgesamt auf hohem Niveau / Transparenz für Spender hat sich deutlich verbessert weiter

angezeigt werden 681 - 700 von 763 Beiträgen | Seite 35 von 39