Gesundheitswesen

Soziales in Klinik, Reha & Prävention


Finanzentwicklung der Krankenkassen im 1. Halbjahr 2010

20.09.10 | Gesundheitswesen | Nachrichten
Ausgabenzuwächse deutlich höher als Anstieg der Einnahmen weiter

Hessen: Entwürfe für neues Krankenhausgesetz und Rettungsdienstgesetz

17.09.10 | Gesundheitswesen | Nachrichten
Staatsminister Stefan Grüttner: Mehr Qualität in der regionalen und flächendeckenden Gesundheitsversorgung für die Bürgerinnen und Bürger in Hessen - weniger Bürokratie im Krankenhauswesen weiter

Pränataldiagnostik - Beratung von schwangeren Frauen

15.09.10 | Gesundheitswesen | Nachrichten
Handlungsempfehlung zur Kooperation von Katholischen Krankenhäusern und Katholischen Schwangerschaftsberatungsstellen herausgegeben weiter

Internationale Studie zur Kinderkrankenpflege

15.09.10 | Gesundheitswesen | Nachrichten
Online-Befragung von Kinderkrankenpflegenden startet weiter

Aktionsbündnis gegen Kürzungen beim Kampf gegen Aids

13.09.10 | Gesundheitswesen | Nachrichten
Kritik an Bundesregierung wegen geplanten Ausstiegs aus globalem Fonds weiter

Scharfe Kritik des Paritätischen an Gesundheitsreform

13.09.10 | Gesundheitswesen | Nachrichten
Verband warnt vor Ausbluten der Gesetzlichen Krankenkassen weiter

Erfolgreich mit Spaß lernen

13.09.10 | Gesundheitswesen | Nachrichten
Johanniter setzen in Erste-Hilfe-Kursen neue Pädagogik ein weiter

Kultursensibilität im Krankenhaus

09.09.10 | Gesundheitswesen | Redaktion Sozial.de, Nachrichten
Der aktuelle Informationsdienst der Informations– und Kontaktstelle für dieArbeit mit älteren MigrantInnen (IKoM) widmet sich in der Ausgabe 4 Juli - August 2010 dem Schwerpunktthema Kultursensibilität im Krankenhaus. Neben der Vorstellung von Neuveröffentlichungen zu dem Thema werden insbesondere Praxisberichte aus drei Krankenhäusern vorgestellt, die bereits Stellen für Migrations- bzw. Integrationsbeauftragte… weiter

Psychische Krankheiten: Hamburg und Berlin weisen die meisten Fehltage auf

31.08.10 | Gesundheitswesen | Nachrichten
DAK-Gesundheitsreport zeigt: Gesundheitswesen und Öffentliche Verwaltung besonders betroffen weiter

Gegen Diskriminierung psychisch kranker Menschen

26.08.10 | Gesundheitswesen | Nachrichten
Studie des Aktionsbündnisses Seelische Gesundheit zur Wirksamkeit von Anti-Stigma-Initiativen zu psychischen Erkrankungen weiter

Auch Kinder von Ablehnungspraxis der Krankenkassen betroffen: Viele Kinder in Mutter-Kind-Kuren behandlungsbedürftig

25.08.10 | Gesundheitswesen | Nachrichten
Nicht nur viele Mütter leiden unter zunehmenden Belastungen des Alltags und daraus resultierenden Krankheiten. Auch der Gesundheitszustand zahlreicher Kinder lässt zu wünschen übrig. weiter

Pflege- und Gesundheitsmanagement: Neuer Master-Studiengang an der FH Frankfurt startet zum Wintersemester

24.08.10 | Altenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Studium qualifiziert für Fach- und Leitungsfunktionen im Gesundheits- und Pflegebereich weiter

DVSG-Bundesgeschäftsstelle nun in Berlin

18.08.10 | Gesundheitswesen | Nachrichten
Deutsche Vereinigung für Sozialarbeit im Gesundheitswesen e.V. weiter

Eva Luise Köhler Forschungspreis für Seltene Erkrankungen 2011 zum vierten Mal ausgeschrieben

17.08.10 | Gesundheitswesen | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Die Eva Luise und Horst Köhler Stiftung für Menschen mit seltenen Erkrankungen vergibt in Kooperation mit der Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE e.V.) zum vierten Mal einen Preis für Forschungsprojekte, die sich seltenen Erkrankungen widmen. Der mit 50.000 Euro dotierte Forschungspreis ist nach der Schirmherrin der ACHSE, Frau Eva Luise Köhler, benannt. Forschung hilft heilen Viele… weiter

17,8 Millionen Krankenhauspatientinnen und -patienten 2009

16.08.10 | Gesundheitswesen | Nachrichten
Marktanteil der privaten Krankenhäuser steigt weiter

Bundesweit neuartige Hochschule für Gesundheitsberufe in Bochum nimmt Lehrbetrieb zum WS 2010/11 auf

12.08.10 | Gesundheitswesen | Nachrichten
Die erste staatliche Hochschule für Gesundheit mit Sitz in Bochum wird zum Wintersemester 2010/11 ihren Studienbetrieb aufnehmen. Erstmals kann hier ein grundständiges, primär qualifizierendes Studium in einem von fünf Gesundheitsberufen mit dem Abschluss „Bachelor of Science“ studiert werden. Parallel zum Studium erwerben die Studierenden die Voraussetzung zur Berufszulassung im entsprechenden Bereich.… weiter

Hohe Kosten durch Demenz und Depressionen

11.08.10 | Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
WIESBADEN – Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) betrugen die Krankheitskosten durch psychische und Verhaltensstörungen im Jahr 2008 knapp 28,7 Milliarden Euro. Für gut die Hälfte dieser Kosten waren nur zwei Diagnosen verantwortlich: 9,4 Milliarden Euro wurden für Demenzerkrankungen und 5,2 Milliarden Euro für Depressionen ausgegeben. Das ist eines der neuen Ergebnisse… weiter

Der Mensch im Mittelpunkt – IAT plädiert für eine mehr patientenorientierte Gesundheitswirtschaftspolitik

11.08.10 | Gesundheitswesen | Nachrichten
Zukunfts- und Kooperationsmodell für Lebensqualität, Arbeit und Wettbewerbsfähigkeit in Nordrhein-Westfalen weiter

angezeigt werden 1261 - 1280 von 1.335 Beiträgen | Seite 64 von 67