Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Gesundheitswesen

Soziales in Klinik, Reha & Prävention

25.02.10 Bereitschaftspolizei informierte sich zum Thema Demenz

Altenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Was hat die rheinland-pfälzische Polizei mit dem Thema Demenz zu tun? Immer mehr - das wurde bei der Veranstaltung "Polizeilicher Einsatz mit an Demenz erkrankten Menschen" deutlich, bei der die Bereitschaftspolizei Mainz in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) ihre Mitarbeitenden zum Thema informierte. weiter

05.02.10 Ineffizienzen im Gesundheitswesen belasten Versicherte und Patienten

Gesundheitswesen | Nachrichten
Fachgesellschaft mahnt besseres Versorgungsmanagement an weiter

04.02.10 Soziale Gerontologie: ExpertInnen für die SeniorInnenarbeit

Altenhilfe, Soziale Arbeit, Gesundheitswesen | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Master-Weiterbildungsstudiengang Soziale Gerontologie für InteressentInnen mit einem ersten Hochschulabschluss (Bachelor oder Diplom) weiter

04.02.10 DGSF-Forschungspreis: Forschung in den Bereichen: Therapie, Beratung, Supervision oder Organisationsberatung

Sozialmanagement, Gesundheitswesen | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Forschungsarbeiten zur Familientherapie oder systemischen Beratungspraxis können bis Ende Februar eingereicht werden weiter

02.02.10 Master of Arts (M.A.) Klinische Sozialarbeit

Soziale Arbeit, Gesundheitswesen | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Der berufsbegleitende Master-Studiengang "Klinische Sozialarbeit" startet im kommenden Sommer-Semester seinen 9. Durchgang. weiter

03.01.10 Ergebnisse der Umfrage zum Versorgungsmanagement

Gesundheitswesen, Soziale Arbeit | Nachrichten
70 Prozent der Sozialarbeiter im Sozialdienst beurteilen ihren Einfluss auf die Patienten als groß bis sehr groß. weiter

31.12.09 Rivalitäten im Kinderzimmer

Gesundheitswesen, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Kratzen, hauen, schubsen - nicht immer sind sie süß, die lieben Kleinen. weiter

26.10.09 Wer früher stirbt, ist länger tot ... HAG und Ärztekammer veranstalten Fachtagung

Gesundheitswesen, Soziale Arbeit
Wohnungslose Menschen sterben früh – im Durchschnitt werden sie nicht älter als 46,5 Jahre. Sie sterben an Krankheiten, die Menschen in gesicherten Lebensverhältnissen in aller Regel überleben, zum Beispiel an einer Lungenentzündung oder an einem Herzinfarkt. weiter

angezeigt werden 1281 - 1288 von 1288 Beiträgen | Seite 65 von 65

Aktuelle Rezension

Buchcover

Silke Birgitta Gahleitner, Katharina Gerlich, Roshan Heiler u.a.: Psychosoziale Arbeit mit traumatisierten Frauen aus Gewaltverhältnissen. Asanger Verlag (Kröning) 2018. 217 Seiten. ISBN 978-3-89334-626-4.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.