Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Sozialpolitik

Akteure & Zukunftsfragen

06.01.14 Entscheidung des Bundessozialgerichts bestätigt ernsthafte Zweifel am Ausschluss von Sozialleistungen für EU-Bürger

Sozialpolitik | Nachrichten
Das Bundessozialgericht hat am 13.12.2013 ernsthafte Zweifel an dem bestehenden Ausschluss von Sozialleistungen für arbeitsuchende Unionsbürger bestätigt und die Rechtsfrage nun dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) vorgelegt. weiter

23.12.13 Sozialverbände schlagen Alarm: Über 100.000 Menschen drohen trotz Beitragsschuldenerlass auf ihren Krankenversicherungsschulden sitzen zu bleiben

Gesundheitswesen, Sozialpolitik | Nachrichten
Noch über 100.000 Menschen in Deutschland haben keinen Krankenversicherungsschutz und sind dennoch von erheblichen Beitragsschulden betroffen, befürchten die großen Sozial- und Wohlfahrtsverbände. Gemeinsam appellieren Der Paritätische Gesamtverband, der Sozialverband VdK und der Volkssolidarität Bundesverband an alle Menschen, die sich bislang nicht krankenversichert haben, dies unbedingt bis… weiter

15.12.13 BDH: „Politik nach dem Feuerwehr-Prinzip beenden"

Sozialpolitik | Nachrichten
Als sozialen Sprengstoff erster Güte bezeichnet die Vorsitzende des BDH Bundesverband Rehabilitation, Ilse Müller, die Ergebnisse der OECD-Rentenstudie und des Sozialreports 2013: „Es ist gesellschaftlich völlig unakzeptabel, auf der einen Seite Beschäftigungsrekorde zu feiern und auf der anderen Seite das Abdriften ganzer Gesellschaftsgruppen in die Armut ohne Gegenstrategie zu tolerieren.“ weiter

12.12.13 Mehr Jobs, aber auch mehr Armut

Sozialpolitik, Sozialmanagement | Nachrichten
Datenreport 2013 erschienen - ein Sozialbericht für Deutschland weiter

27.11.13 Call for Papers des Lehrstuhls für Politikwissenschaft an der Universität Passau

Sozialpolitik | Calls for Papers
Winand Gellner, Michael Oswald (Hrsg.): Das Wahljahr 2013/2014. Ver-gleichende Analysen der Wahlen, Gesellschaften, Parteien sowie Kom-munikationsstrategien und –kanäle. Baden-Baden 2014 (Arbeitstitel). weiter

27.11.13 Ungleichheit der Einkommen: AWO sieht Handlungsauftrag an die Politik

Sozialpolitik | Nachrichten
„Die rückläufige soziale Mobilität ist ernüchternd und zugleich ein Handlungsauftrag an die Politik“, kommentiert der AWO Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler die am 13.11.2013 veröffentlichten Zahlen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) zur Einkommensungleichheit. Diese verdeutlichen, dass die höchsten Einkommen überdurchschnittliche reale Einkommenszuwächse erzielen, während die unteren… weiter

21.11.13 Alleinerziehende brauchen gute Arbeit statt "Anreize"

Sozialpolitik, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter e. V. (VAMV) weist den Vorschlag der Bundesagentur für Arbeit (BA) zurück, den Mehrbedarf für Alleinerziehende in Hartz IV abzuschaffen. VAMV-Vorsitzende Edith Schwab kritisiert: "Alleinerziehende wollen arbeiten und sind hochmotiviert durch die eigene Erwerbstätigkeit die Existenz für sich und ihre Kinder zu sichern, statt in Hartz IV zu leben. Den… weiter

14.11.13 Diakonie fordert entschlossenere Willkommens- und Anerkennungskultur für Migranten

Sozialpolitik, Soziale Arbeit | Nachrichten
Die Diakonie erwartet von der neuen Bundesregierung, dass sie die Ausgestaltung einer Willkommens- und Anerkennungskultur für zugewanderte Menschen in Deutschland zur Chefsache macht. "Integration darf nicht länger unter dem Aspekt der Gefahrenabwehr und Sicherheit behandelt werden. Deshalb sollte die Integrationspolitik in einem Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration angesiedelt werden",… weiter

14.11.13 Behindertenbeauftragte fordern bessere Teilhabemöglichkeiten von Großer Koalition

Sozialpolitik, Behindertenhilfe | Nachrichten
Die Behindertenbeauftragten des Bundes und der Länder appellierten bei ihrem 46. Bundestreffen am 29./30. Oktober 2013 in Frankfurt an die Verhandlungspartner in den Koalitions-Arbeitsgruppen von CDU, CSU und SPD der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention weitere Impulse zu geben. Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, Hubert Hüppe erklärte dazu: „Die Verhandlungen… weiter

13.11.13 Umwelt- und Sozialverbände fordern von künftiger Bundesregierung Verknüpfung von schneller Energiewende mit engagierter Sozialpolitik

Sozialpolitik | Nachrichten
„Charta zur sozial gerechten Energiewende“ vorgestellt weiter

12.11.13 Diakonie will Altersarmut mit Mindestrente ausschließen

Sozialpolitik, Altenhilfe | Nachrichten
Nach Ansicht der Diakonie muss die Verhinderung von Altersarmut bei den Koalitionsverhandlungen höchste Priorität erhalten. Der evangelische Wohlfahrtsverband fordert eine gesetzliche Mindestrente von 850 Euro, um Altersarmut zu vermeiden. weiter

07.11.13 Konferenz Diakonie und Entwicklung fordert Neuausrichtung der Flüchtlingspolitik

Sozialpolitik | Nachrichten
Nach den jüngsten Flüchtlingsdramen in Lampedusa fordern die Mitglieder der Konferenz Diakonie und Entwicklung ein Umdenken in der Asyl- und Flüchtlingspolitik sowie in der Migrationspolitik der Europäischen Union. weiter

29.10.13 Verbesserten Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge ermöglichen

Soziale Arbeit, Sozialpolitik | Nachrichten
„Dies wäre endlich eine tatsächliche Erleichterung und praktische Hilfe für die Betroffenen und ihre Familien", erklärt AWO Vorstandsmitglied Brigitte Döcker in Bezug auf die Forderungen verschiedener Parteien und des Präsidenten des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge zu prüfen, in wie fern qualifizierte Flüchtlinge eine Möglichkeit zum Arbeitsaufenthalt auch bei aussichtslosem Asylverfahren… weiter

22.10.13 Hartz IV für Migranten: Paritätischer begrüßt Urteil des Landessozialgerichts NRW und empfiehlt EU-Zuwanderern Antragstellung

Sozialpolitik | Nachrichten
Als Sieg der Vernunft begrüßt der Paritätische Wohlfahrtsverband das aktuelle Urteil des nordrhein-westfälischen Landessozialgerichts, mit dem einer in Deutschland lebenden Familie aus Rumänien Anspruch auf SGB II-Leistungen zuerkannt wurde (Az.: L 19 AS 129/13). Der Verband fordert die Politik auf, Konsequenzen zu ziehen und empfiehlt allen Betroffenen, Hartz IV zu beantragen und gegebenenfalls… weiter

22.10.13 Diakonie begrüßt Gerichtsurteil zu Hartz IV für EU-Bürger

Sozialpolitik | Nachrichten
Die Diakonie begrüßt das Urteil des nordrhein-westfälischen Landessozialgerichts, das EU-Bürgern Hartz-IV-Leistungen zuspricht. Das Gerichtsurteil bestätigt nach Auffassung von Maria Loheide, Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland die Rechtsauffassung der Diakonie. weiter

22.10.13 Grundsicherung: Hartz IV-Regelsatz wird angehoben

Soziale Arbeit, Sozialpolitik | Nachrichten
Die Sozialhilfe und die Grundsicherung (Hartz IV) erhöhen sich zum 1. Januar 2014. Ein alleinstehender Erwachsener bekommt monatlich neun Euro mehr. Auch für Kinder und Jugendliche erhöhen sich die Regelsätze. weiter

19.10.13 Öffentlich geförderte Beschäftigung unterstützt Integration in den Arbeitsmarkt

Sozialpolitik | Nachrichten
Einen Um- und Ausbau der öffentlich geförderten Beschäftigung fordern der Deutsche Caritasverband (DCV) und die Katholische Bundesarbeitsgemeinschaft „Integration durch Arbeit“ (BAG IDA) mit der Aktion „Stell mich an, nicht ab!“. Fast eine halbe Million arbeitslose Menschen sind seit Jahren im Hartz IV-Bezug. Viele von ihnen haben kaum mehr eine Chance auf Integration in den ersten Arbeitsmarkt. „Wer… weiter

17.10.13 Gutachterliche Stellungnahmen des Paritätischen gegenüber dem Bundesverfassungsgericht zur Verfassungsmässigkeit der Regelsätze

Sozialpolitik | Nachrichten
Der Paritätitische hat sich in zwei Stellunganahmen gegenüber dem Bundesverfassungsgericht zu aktuelle anhängigen Verfahren zur Bemessung der Regelsätze und der Bedarfe für Bildung und Teilhabe geäußert. weiter

17.10.13 Sichere Arbeitsverhältnisse und gerechtere Löhne

Sozialpolitik | Nachrichten
Unabhängig davon, welche Parteien künftig die Bundesregierung bilden werden, erwarten die Bürger laut aktuellem AWO Sozialbarometer eine Politik, die sichere Arbeitsverhältnisse ermöglicht, Löhne von denen man Leben kann gewährleistet und Altersarmut verhindert. „Die Menschen spüren, dass es ihnen im Alltag oftmals nicht so gut geht, wie ihnen bestimmte Interessenvertreter glauben machen wollen“,… weiter

10.10.13 Drohende Wohnungslosigkeit durch Prävention vermeiden

Soziale Arbeit, Sozialpolitik | Nachrichten
Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. spricht sich in seinen aktuellen Empfehlungen für die Stärkung vorbeugender Hilfen zur Vermeidung von Wohnungslosigkeit aus. weiter

angezeigt werden 781 - 800 von 912 Beiträgen | Seite 40 von 46

Aktuelle Rezension

Buchcover

Patrice C. McMahon: Das NGO-Spiel. Hamburger Edition (Hamburg) 2019. 308 Seiten. ISBN 978-3-86854-331-5.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.