Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Soziale Arbeit

Konsequent für Vielfalt & Zusammenhalt

14.03.13 Familienorganisationen zum Familiengipfel: Eine familienbewusste Arbeitswelt braucht mehr als flexible Arbeitszeiten

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Zum Familiengipfel der Bundesregierung am 12.03.2013 weist die Arbeitsgemeinschaft der deutschen Familienorganisationen darauf hin, dass zur Verwirklichung einer familienbewussten Arbeitswelt noch viel zu tun bleibt. Nach wie vor klagen Mütter und Väter über mangelnde Vereinbarkeit. Es fehlt an Rücksicht auf die Lebenswirklichkeit von Familien, an bedarfsdeckender Kinderbetreuung, und an Mitbestimmung.… weiter

12.03.13 Für einen gerechten Umgang mit Flüchtlingen in Europa

Sozialpolitik, Soziale Arbeit | Nachrichten
Ein breites gesellschaftliches Bündnis von Pro Asyl, Diakonie Deutschland, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Arbeiterwohlfahrt, Jesuiten Flüchtlingsdienst, Deutscher Anwaltverein und Neuer Richtervereinigung fordert eine grundlegende Neuausrichtung für die Aufnahme von Flüchtlingen in der Europäischen Union. weiter

12.03.13 Deutschlandfunk bietet „Nachrichten in einfacher Sprache“

Soziale Arbeit, Behindertenhilfe | Nachrichten
Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, Hubert Hüppe, begrüßt, dass der Deutschlandfunk mit „nachrichtenleicht.de“ ein Informationsangebot für alle betreiben will: „Barrierefreiheit heißt nicht nur abgesenkte Bordsteine, Lautsignale an Ampeln oder Lichtsignale in Zügen. Für immer mehr Menschen wird Sprache zur Barriere. Nicht nur Menschen mit Lernschwierigkeiten… weiter

12.03.13 Armuts- und Reichtumsbericht – AWO fordert Konsequenzen

Soziale Arbeit, Sozialpolitik, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
„Selbst die geschönten Fakten des Berichtes offenbaren, dass unserer Gesellschaft die Spaltung in einige Gewinner und viele Verlierer droht“, kritisiert der AWO Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler, dass das Bundeskabinett heute einen vorab mehrfach geänderten und damit schöngefärbten Armuts- und Reichtumsbericht beschließen möchte. „Werden die Ergebnisse nicht ernst genommen, verspielt Deutschland… weiter

12.03.13 Straffälligenhilfe: Caritas startet Online-Beratung

Soziale Arbeit | Nachrichten
Kostenlose Online-Beratung für Angehörige von Straffälligen weiter

06.03.13 Ungarische Regierung will Wohnungslose durch Verfassungsänderung kriminalisieren

Sozialpolitik, Soziale Arbeit | Nachrichten
BAG Wohnungslosenhilfe und Europäischer Dachverband FEANTSA fordern menschenwürdige Wohnungslosenpolitik weiter

06.03.13 Kristina Schröder startet bundesweites Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen"

Soziale Arbeit | Nachrichten
Erstes rund-um-die-Uhr-Beratungsangebot dieser Art weiter

04.03.13 Internetportal „Rechte Frauen“ startet

Soziale Arbeit | Nachrichten
Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt: „Rechtsextremismus ist auch weiblich“ weiter

04.03.13 Unternehmen müssen Gleichberechtigung gewährleisten

Soziale Arbeit | Nachrichten
Laut aktuellem AWO Sozialbarometer sprechen sich 67 Prozent der Befragten dafür aus, dass Unternehmen selbst einen Frauenanteil für höhere Führungspositionen festlegen. 23 Prozent sehen in gesetzlichen Maßnahmen eine Lösung. „Ich bin offen gestanden ein wenig überrascht über das Ergebnis und dem offenkundigen Grundvertrauen, das die Bürger in die Eigeninitiative von Unternehmen haben“, so der AWO Bundesvorsitzende… weiter

28.02.13 Sinti- und Roma-Familien in der Sozialen Arbeit

Soziale Arbeit | Nachrichten
„Die Lebenssituation der Zuwanderer aus Rumänien und Bulgarien muss dringend verbessert werden. Wir wollen an Konzepten und Strategien zur Armutsüberwindung arbeiten und die Angebote passgenauer ausrichten“, erklärt AWO Vorstandsmitglied Brigitte Döcker die Hintergründe der gestrigen Veranstaltung „Sinti- und Roma-Familien in der Sozialen Arbeit“ des AWO Bundesverbandes. An der Veranstaltung … weiter

28.02.13 Internationaler Tag der Sozalen Arbeit am 19.03.2013

Soziale Arbeit | Sozialpolitische Aufrufe, Nachrichten
Anlässlich des Internationalen Tages der Sozialen Arbeit am 19.03.2013 hat das Unabhängige Forum kritische Soziale Arbeit zur Demonstration in Berlin aufgerufen. Aus dem Ausruf: Wir nehmen den Internationalen Tag der Sozialen Arbeit zum Anlass um öffentlich auf die Arbeitssituation in der Sozialen Arbeit und auf die Lage, der von Sparpolitik und Sozialabbau Betroffenen aufmerksam zu machen. Es wird… weiter

22.02.13 BAG W: Neue Handreichung zu „Ansprüchen auf Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten nach §§ 67 ff. SGB XII von Personen ohne deutsche Staatsangehörigkeit“ veröffentlicht

Soziale Arbeit | Nachrichten
Unter dem Titel „Handreichung zu Ansprüchen auf Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten nach §§ 67 ff. SGB XII von Personen ohne deutsche Staatsangehörigkeit“ hat die BAG Wohnungslosenhilfe e.V. (BAG W) eine Handreichung für die Praxis erstellt. Mit dieser überarbeiteten und erweiterten Auflage der bisherigen Handreichung sollen die rechtlichen Grundlagen der Rechtsansprüche von Personen… weiter

22.02.13 Volkswagen Konzern und DRK vereinbaren strategische Partnerschaft / „Wir wollen Menschen für soziales Engagement begeistern“

Soziale Arbeit, Sozialmanagement | Nachrichten
Der Volkswagen Konzern und das Deutsche Rote Kreuz haben anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der Hilfsorganisation eine strategische Partnerschaft vereinbart. Prof. Dr. Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Aktiengesellschaft, Dr. Thomas Steg, Leiter Außen- und Regierungsbeziehungen der Volkswagen Aktiengesellschaft, DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters und DRK-Vorstand Bernd… weiter

19.02.13 Residenzpflicht für Flüchtlinge: Bundesweite Übersicht

Sozialpolitik, Soziale Arbeit | Nachrichten
Residenzpflicht für Flüchtlinge: Gefangen im Gestrüpp der Lockerungen - Flüchtlingsrat Brandenburg und PRO ASYL legen bundesweiten Überblick über Landesregelungen vor - Ergebnis: Nur innerhalb Mecklenburg-Vorpommerns gilt die Bewegungsfreiheit uneingeschränkt weiter

19.02.13 Asylbewerberleistungsgesetz abschaffen

Sozialpolitik, Soziale Arbeit | Nachrichten
Keine diskriminierenden Sondergesetze für Schutzsuchende: Landesflüchtlingsräte fordern die Abschaffung des Asylbewerberleistungsgesetzes weiter

19.02.13 DRK startet Kampagne für vergessene Katastrophen

Soziale Arbeit, Sozialmanagement | Nachrichten
Zwischen 2002 und 2011 waren durchschnittlich 268 Millionen Menschen jährlich von Naturkatastrophen betroffen. Diese Katastrophen und deren Opfer bleiben bei uns weitestgehend unbemerkt. Millionen verlieren jedes Jahr ihr Zuhause, ihre Ernte oder ihr Leben, ohne dass die Welt davon Notiz nimmt. In Zusammenarbeit mit der Europäischen Union starten heute elf europäische Rotkreuzgesellschaften eine… weiter

15.02.13 Systemaufstellungen wirken – erste RCT-Studie zu Familien- und Organisationsaufstellungen

Gesundheitswesen, Soziale Arbeit | Nachrichten
„Systemaufstellungen“ wirken, davon waren die Praktiker schon immer überzeugt. Wissenschaftler hingegen waren eher skeptisch, auch wenn szenische Darstellungen und Aufstellungen in der Familientherapie und der systemischen Therapie eine lange Tradition haben. Besonders umstritten ist „Familienaufstellen nach Hellinger“. Am Institut für Medizinische Psychologie des Universitätsklinikums Heidelberg sind… weiter

10.02.13 Einwilligung in ärztliche Zwangsmaßnahmen neu geregelt

Soziale Arbeit, Gesundheitswesen | Nachrichten
Bundesverband der Berufsbetreuer/innen kritisiert Schnellverfahren weiter

06.02.13 Postdoc-Fellowships für junge Sozialwissenschaftler

Soziale Arbeit | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Zum vierten Mal schreibt das WZB die Fellowships der A.SK Academic Foundation aus. Die Fellowships sind mit 2.400 Euro pro Monat dotiert; sie haben eine Laufzeit zwischen sechs und zwölf Monaten und können 2013 oder 2014 angetreten werden. Die Fellows sind eingeladen, einen Teil dieser Zeit am WZB zu verbringen. weiter

29.01.13 Kompetenzen stärken: Bund fördert strukturstärkende Projekte für Migrantenorganisationen

Soziale Arbeit | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Migrantenorganisationen sind als Brückenbauer unverzichtbare Akteure der Integrationsarbeit vor Ort und werden zunehmend als Experten für eine bedarfsgerechte Ausrichtung der Integrationsförderung wahrgenommen und mit einbezogen. Viele Migrantenorganisationen arbeiten allerdings überwiegend ehrenamtlich, mit relativ geringem Organisationsgrad und wenig personellen Ressourcen. Um sie bei ihrer… weiter

angezeigt werden 941 - 960 von 991 Beiträgen | Seite 48 von 50

Aktuelle Advertorials

Soziale Arbeit

27.07.2019
»Neue Autorität« – ein Konzept für die gesamte Gesellschaft?

Die Herausgeber*innen von »Neue Autorität – Das Handbuch« erklären im Interview, auf welchem Stand sich die Diskussionen um das Konzept der Neuen Autorität befinden: Es bietet sich nicht nur als Grundlage in Erziehungsfragen an, sondern auch für Führungskräfte in Organisationen. weiter

Advertorial schalten

Aktuelle Rezension

Buchcover

Mario Gollwitzer, Manfred Schmitt: Sozialpsychologie kompakt. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2019. 2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. 321 Seiten. ISBN 978-3-621-28613-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.