Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Gesundheitswesen

Soziales in Klinik, Reha & Prävention

20.02.19 Aktiv gegen Schlaganfall: Risikofaktoren sind schnell erkannt

Gesundheitswesen | Nachrichten, Link- & Medientipps
Die Stiftung Deutsche Schlaganfall Hilfe bietet Betrieben und Einrichtungen ein praktisches Instrument zur betrieblichen Gesundheitsfürsorge: den sogenannten Testkoffer. Dies kann nur nützlich sein, denn viele Menschen wissen gar nicht, welche Faktoren das Schlaganfallrisiko maßgeblich beeinflussen. weiter

19.02.19 Pflege-Manifest zur Europawahl

Altenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten, Sozialpolitische Aufrufe
Der Europäische Pflegeberufsverband (EFN) hat pünktlich zur anstehenden Europawahl ein Manifest verfasst. Im Zentrum stehen Forderungen nach Investitionen in Ausbildung, gute Arbeitsbedingungen und mehr Pflegeforschung. weiter

25.01.19 Pflegefinanzierung: Wann kommt die Reform?

Altenhilfe, Gesundheitswesen, Sozialpolitik | Nachrichten
Das 15. contec-Forum Pflege und Vernetzung stand ganz im Zeichen der Frage, wie die Finanzierung der Pflegeversicherung nachhaltig gesichert werden kann. Expertinnen und Experten sind sich einig: Es ist zu wenig Geld im System. weiter

21.01.19 Klima in der Pflege verschlechtert sich

Altenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Der jährlich errechnete CARE-Klima-Index zeichnet ein düsteres Stimmungsbild. Trotz der politischen Maßnahmen im vergangenen Jahr, die zu einer Verbesserung der Situation in der Pflege führen sollten, bleibt insgesamt ein erschreckender Gesamteindruck. weiter

18.01.19 Bildschirmzeiten und Schlafmangel stehen in Zusammenhang

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen, Forschung | Nachrichten
Fast jede*r dritte Schüler*in in Deutschland leidet unter Schlafmangel. Dies steht laut DAK-Präventionsradar in direktem Zusammenhang zur Anzahl der vor Bildschirmen verbrachten Stunden. Mit entsprechenden Folgen für die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Kinder und Jugendlichen. weiter

20.12.18 Menschen möchten von Menschen gepflegt werden - nicht von Robotern

Altenhilfe, Gesundheitswesen, Forschung | Nachrichten
Eine Umfrage der pronova BKK bringt ein wenig überraschendes Ergebnis: Nur drei von zehn Befragten können sich vorstellen, dass Teile ihrer Pflege von Robotern übernommen wird. Das generelle Problem der Pflege - viele Bedürftige, zu wenig Pflegende - soll nach Meinung der Befragten also anders gelöst werden: Durch bessere Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte. weiter

18.12.18 Call for Papers: DVSG-Bundeskongress im November 2019

Gesundheitswesen, Soziale Arbeit, Forschung | Nachrichten, Calls for Papers
Die Deutsche Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen bittet um Beiträge aus Wissenschaft und Praxis für ihren im kommenden November in Kassel stattfindenden Bundeskongress. weiter

15.12.18 Impfkalender in fünfzehn Sprachen

Gesundheitswesen, Soziale Arbeit | Nachrichten
Durch mangelnde gesundheitliche Aufklärung sind in den letzten Jahren in Deutschland vereinzelt Krankheiten aufgetreten, die als besiegt galten. Der vom Berliner Bayouma-Haus herausgebrachte und online verfügbare Impfkalender bietet praktische Hilfe - in fünfzehn Sprachen. weiter

12.12.18 BZgA klärt über auffällige Befunde in der Schwangerschaft auf

Gesundheitswesen, Soziale Arbeit | Nachrichten
Viele Eltern sind mit einem auffälligen pränatalen Befund überfordert. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) legt eine überarbeitete Broschüre vor, die Fachleuten aus der Praxis bei der Beratung Betroffener helfen soll. weiter

11.12.18 Pflege-Dokumentation bald sprachgesteuert?

Altenhilfe, Gesundheitswesen, Forschung | Nachrichten
Angesichts eklatanter Personalengpässe in der Pflege sind neue Lösungen erforderlich, um den qualitativ wie quantitativ hohen Anforderungen gewachsen zu bleiben. Ein vielversprechender Ansatz könnte der Einsatz von Sprachsteuerungselementen sein, um den Anteil der Dokumentationszeiten zu verringern. weiter

03.12.18 Her Abilities Award geht nach Bangladesch, Nigeria und Sambia

Behindertenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Der erstmals ausgeschriebene Award wird am heutigen Welttag für Menschen mit Behinderungen vergeben. Mit dem Preis werden besondere Leistungen von Frauen mit Behinderungen in Entwicklungsländern gewürdigt, die aufgrund fehlender staatlicher und gesellschaftlicher Strukturen in besonderer Weise von Ausgrenzung und Diskriminierung bedroht sind. weiter

30.11.18 Kinder in Deutschland bewegen sich zu wenig

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen, Forschung | Nachrichten
Eine internationale Vergleichsstudie der Active Healthy Kids Global Alliance stellt den beforschten Ländern ein sogenanntes Bewegungszeugnis aus. Ergebnis: Trotz vergleichsweise guter Infrastruktur in den Gemeinden und Vereinen bewegen sich deutsche Kinder insgesamt zu wenig. weiter

26.11.18 Gemeinsamer Bundesausschuss erkennt Systemische Therapie an

Gesundheitswesen | Nachrichten
Der gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat den Nutzen und die medizinische Notwendigkeit Systemischer Psychotherapie anerkannt. Damit ist auch der Weg für eine Finanzierung durch die gesetzlichen Krankenkassen frei. weiter

09.11.18 Keine Verbesserungen für die stationäre Suchtkrankenhilfe

Gesundheitswesen, Sozialpolitik | Nachrichten
Das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz sorgt für Kritik, doch hält es für Akutkrankenhäuser und Einrichtungen der Altenpflege immerhin geringfügige Verbesserungen bereit. Unberücksichtigt bleibt in dem zum 1. Januar kommenden Jahres in Kraft tretenden Gesetz jedoch der Reha-Bereich, und somit auch das breite Feld der stationären Suchtkrankenhilfe. weiter

29.10.18 Onlineforum zum Fachaustausch zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes startet heute

Behindertenhilfe, Gesundheitswesen, Sozialpolitik
Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge fordert die Fachwelt zur Diskussion über die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) auf. Bis zum 23.11. besteht die Möglichkeit, sich mit eigenen Ideen und Anregungen einzubringen. weiter

25.10.18 Mögliche eigene Pflegebedürftigkeit wird häufig verdrängt

Altenhilfe, Gesundheitswesen, Forschung | Nachrichten
Neu veröffentlichte Zahlen der pronova BKK machen deutlich, dass das Thema Pflege trotz großer Anstrengungen von Politik und Krankenkassen von vielen Menschen verdrängt wird. 55% der Befragten sagen explizit, sie wollten sich derzeit nicht mit der eigenen möglichen Pflegebedürftigkeit beschäftigen. weiter

22.10.18 Drogen- und Suchtbericht 2018: Prävention bleibt wichtigstes Mittel im Kampf gegen Drogenkonsum

Gesundheitswesen, Soziale Arbeit, Forschung | Nachrichten
Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, hat den aktuellen Drogen- und Suchtbericht vorgestellt. Junge Menschen konsumieren zwar weniger Tabak und Alkohol als früher, doch bereitet der Anstieg bei E-Zigaretten und Shishas Sorgen. Die Drogenbeauftragte möchte Präventionsangebote weiter ausbauen und einen breiten Diskurs zu Suchterkrankungen anstoßen. weiter

20.10.18 Evidenzbasierte Personalplanung in der Pflege ist möglich

Altenhilfe, Gesundheitswesen, Sozialmanagement | Nachrichten
Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat eine Übersetzung des im August dieses Jahres erschienenen Positionspapiers des International Council of Nurses (ICN) veröffentlicht. Die zentrale Botschaft: Die Planung der Pflegepersonalausstattung kann und sollte sich auf evidenzbasierte Erkenntnisse stützen. weiter

10.10.18 Studie: Personallücken in der Pflege lassen sich nur durch Realitätsnähe schließen

Gesundheitswesen, Forschung | Nachrichten
Im Pflegedienst deutscher Krankenhäuser fehlen schätzungsweise gut 100.000 Vollzeitstellen. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue, von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Expertise. Zwei geplante Gesetzesregelungen aus dem Haus von Gesundheitsminister Jens Spahn sollen nun für „ausreichend" Pflegepersonal sorgen. Die vorliegenden Entwürfe des Bundesgesundheitsministeriums werden die große Personallücke… weiter

10.10.18 Lebensverkürzend erkrankt: Häusliche Pflegesituation immer öfter prekär

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten, Sozialpolitische Aufrufe
Der diesjährige Welthospiztag am kommenden Samstag wird unter dem Motto „Weil du wichtig bist“ begangen. Anlässlich des Tages fordert der Deutsche Kinderhospizverein (DKHV) die Verbesserung der häuslichen Pflegesituation für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit lebensverkürzender Erkrankung. „Wir registrieren in unserem Wirkungsbereich eine massiv ansteigende Anzahl prekärer häuslicher Pflegesituationen… weiter

angezeigt werden 41 - 60 von 742 Beiträgen | Seite 3 von 38

Tagungen & Kongresse

Gesundheitswesen

zum Veranstaltungskalender

Aktuelle Rezension

Buchcover

Thomas Ch. Weber: Traumafokus. Facultas Verlag (Wien) 2019. 150 Seiten. ISBN 978-3-7089-1831-0.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.