Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Gesundheitswesen

Soziales in Klinik, Reha & Prävention

17.02.16 Vertrauliche Geburt: Niedergelassene Gynäkologinnen und Gynäkologen stärker einbinden

Gesundheitswesen | Nachrichten
Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. beschließt Empfehlungen für eine bessere Kooperation zwischen Schwangerschaftsberatung und Gesundheitsdiensten. weiter

04.02.16 Erhebliche Belastungen für chronisch kranke Menschen zu befürchten

Gesundheitswesen | Nachrichten
Organisationen der Sozialen Arbeit im Gesundheitswesen kritisieren Empfehlungen zur Vermeidung des Anstiegs der Krankengeldausgaben weiter

02.02.16 ECCSW-Förderpreis „Klinische Sozialarbeit“

Soziale Arbeit, Gesundheitswesen | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Das „European Centre For Clinical Social Work – ECCSW“ verleiht 2016 erneut den Förderpreis für herausragende wissenschaftliche Beiträge im Bereich der Klinischen Sozialarbeit. weiter

28.01.16 Pflege-Mindestlohn steigt zum 1. Januar 2016 weiter an

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Zukünftig für Pflegehilfs- und Betreuungskräfte 9,75 Euro im Westen und 9,00 Euro im Osten weiter

21.01.16 Neue Vorsitzende der Deutschen Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen e.V.(DVSG) gewählt

Soziale Arbeit, Gesundheitswesen | Menschen, Nachrichten
Stephan Dettmers und Ulrike Kramer übernehmen die Leitung des Fachverbandes weiter

21.01.16 Neuregelungen im Jahr 2016 im Bereich Gesundheit und Pflege

Gesundheitswesen | Nachrichten
Zum 1. Januar 2016 treten im Bereich Gesundheit und Pflege wichtige Änderungen in Kraft. Hier geben wir Ihnen einen Überblick mit Informationen zu folgenden Gesetzen und Regelungen: Gesetz zur Reform der Strukturen der Krankenhausversorgung – Krankenhausstrukturgesetz Zweites Pflegestärkungsgesetz Gesetz zur Verbesserung der Hospiz- und PalliativversorgungGesetz für sichere digitale Kommunikation… weiter

12.01.16 Spezialisten statt Generalisten: Kranken- und Altenpflegeberuf erhalten

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Nach Ansicht der Deutschen Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und –psychotherapie e.V. (DGGPP) wird die verstärkte Zusammenarbeit un-terschiedlicher Experten aus Medizin, Pflege und den Sozialen Berufen in multiprofessionellen Teams notwendig sein, um die vielfältigen medi-zinischen und pflegerischen Herausforderungen des Demografischen Wandels zu meistern. weiter

12.01.16 Bundesregierung reagiert auf demografischen Wandel: Immer mehr Ältere – aber Altenpflegeberuf wird abgeschafft!

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Die große Koalition will die Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege in einen Topf werfen und einen einzigen Pflegeberuf schaffen. Die Politik hofft so, u.a. den Pflegeberuf attraktiver zu machen und mehr Fachpersonal zu gewinnen. Stattdessen wird mit diesem Vorhaben aus Sicht des Deutschen Berufsverbandes für Altenpflege e.V. (DBVA) genau das Gegenteil geschehen. Für… weiter

12.01.16 „Das kann nur zum Absturz führen“

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
bpa-Präsident Meurer übt scharfe Kritik am Referentenentwurf zur Pflegeausbildung weiter

11.01.16 Caritas, Diakonie und ihre Fachverbände begrüßen Startschuss für die generalistische Pflegeausbildung

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Caritas, Diakonie und ihre Fachverbände begrüßen, dass mit der  Veröffentlichung des Referentenentwurfs zu einem Pflegeberufsgesetz vom 27.11.2015 endlich der Weg hin zu einer generalistischen Pflegeausbildung gebahnt ist. Der Referentenentwurf sieht eine gemeinsame Pflegeberufsausbildung für die bisherigen getrennten Ausbildungen in der Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege vor. Die Forderung… weiter

11.01.16 Wissenschaftliches Symposium: Seiters bekräftigt Sonderrolle des DRK im Gesundheitswesen

Gesundheitswesen | Nachrichten
Auf die besondere Rolle der Hilfsorganisationen im gesundheitlichen Bevölkerungsschutz hat DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters auf einem wissenschaftlichen Symposium des Deutschen Roten Kreuzes in Berlin hingewiesen. „Der spezielle Charakter des DRK und anderer Hilfsorganisationen besteht in ihrer Fähigkeit und Pflicht, freiwilliges Engagement zu ermöglichen, Hilfe sofort und durchgängig auf der Basis einer einsatzfähigen Organisation überall bereitzustellen“, sagte Seiters an Mittwoch. Dies gelte auch bei kriegerischen Auseinandersetzungen, wie sie in Europa spätestens seit dem Ukraine-Konflikt und durch die terroristische Gewaltbereitschaft wieder denkbar geworden seien. weiter

23.12.15 Personalschlüssel in Pflegeheimen: Paritätischer warnt vor prekärer Versorgungslage und fordert 30.000 zusätzliche Pflegekräfte

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Als alarmierend bewertet der Paritätische Wohlfahrtsverband die Ergebnisse einer aktuellen Studie der Universität Witten-Herdecke zur Belastung von Pflegekräften im Nachtdienst in deutschen Altenheimen. Die Studie, nach der im Durchschnitt eine Einzelkraft für 52 Personen pro Nacht zuständig ist, sei Ausdruck der seit Jahren unzureichenden Personalschlüssel. Die zunehmend prekäre Versorgungsrealität… weiter

23.12.15 DBfK: Gute Versorgung nur mit genügend Personal!

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe e.V. (DBfK) zum Jahresgutachten 2015/16 der sog. „Wirtschaftsweisen“ weiter

14.12.15 Pflegewissenschaft trifft auf Mathematik

Gesundheitswesen, Altenhilfe, Studium | Nachrichten
Forschungsprojekt FiliP zur Personalplanung in der Pflege gestartet. weiter

04.12.15 Krankenhausstrukturreform

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Caritas: Problem der Lücke in der ambulanten Versorgung endlich gelöst weiter

02.12.15 Bayerische Dekanekonferenz Pflege zweifelt massiv an Ministerin Humls Vorschlägen zur Einrichtung einer „Interessenvertretung der Pflegekräfte in Bayern“

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Die Mitglieder der bayerischen Dekanekonferenz Pflege beobachten mit großer Sorge die Pläne der Bayerischen Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml, zur Einrichtung einer Interessenvertretung der Pflegekräfte in Bayern. Deshalb reichte die bayerische Dekanekonferenz Pflege erneut eine Stellungnahme beim Ministerium ein. weiter

02.12.15 Nicht bremsen, sondern powern

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Kirchliche Altenhilfeverbände bekräftigen Ja zur generalistischen Pflegeausbildung weiter

19.11.15 Mehr Lebensqualität für Sterbende und ihre Angehörigen

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Johannes-Hospiz veröffentlicht erste Studie zum Social Return on Investment für die Hospizarbeit weiter

27.10.15 Wie sieht innovative Suchtprävention vor Ort aus? Kommunaler Bundeswettbewerb startet

Gesundheitswesen | Nachrichten
Am 22.09.2015 startete der siebte Bundeswettbewerb „Vorbildliche Strategien kommunaler Suchtprävention“. Bundesweit sind Städte und Gemeinden aufgerufen, bis zum 15. Januar 2016 Maßnahmen und Konzepte zum Thema „Innovative Suchtprävention vor Ort“ einzureichen. Durchgeführt wird der Wettbewerb von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und der Drogenbeauftragten der Bundesregierung,… weiter

27.10.15 Generalistische Ausbildung jetzt!

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Die deutsche Pflegeausbildung ist reformbedürftig und international nicht konkurrenzfähig! Die zugesagte Gesetzesreform lässt allerdings auf sich warten und ruft jetzt erneut Gegner auf den Plan. Mit haltlosen und vor allem von wirtschaftlichen Trägerinteressen dominierten Argumenten schüren sie Verunsicherung. Der DBfK fordert die Politik dazu auf, endlich den Gesetzentwurf für die künftige generalistische Pflegeausbildung vorzulegen. weiter

angezeigt werden 541 - 560 von 787 Beiträgen | Seite 28 von 40

Aktuelle Advertorials

Gesundheitswesen

07.02.2020
Kostenlos und wirksam: Ein digitaler Assistent vereinfacht das Erstellen von Patientenverfügungen

Jeder dritte Deutsche besitzt eine Patientenverfügung, doch nur jede 50. Patientenverfügung ist tatsächlich wirksam. Der Service von Patientenverfügung.digital verschafft Abhilfe und macht das Erstellen einer wirksamen Patientenverfügung einfach, individuell und kostenlos. weiter

20.01.2020
Kompetent und erstklassig ausgebildet: Pflegeeinrichtungen setzen auf Pflegekräfte aus Südamerika

Der Fachkräftemangel in der Pflege erfordert von Personalverantwortlichen im Pflegebereich Kreativität und den Mut, auch neue Wege zu beschreiten. Einer könnte sein, sich in Südamerika auf die Suche nach geeignetem Personal zu machen. Unterstützung bietet die TTA Personal GmbH. weiter

16.12.2019
Wie gelingt die Symbiose aus Suchtprävention und Kunst in Kommunen?

Am Donnerstag, 12. und Freitag, 13. März 2020 findet die Fachtagung zum Modellprojekt Kulturjahr Sucht der Landeshauptstadt Dresden im Deutschen Hygiene-Museum Dresden statt. Bereits jetzt ist eine Anmeldung möglich, die Teilnahme ist kostenfrei. weiter

09.12.2019 Bedarf an Beratungs- und Coachingkompetenz steigt – berufsbegleitender Master ebnet den Weg in die Zukunft der Beratung

Advertorial schalten

Aktuelle Rezension

Buchcover

Frank Matakas: Psychodynamik der Schizophrenie. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2020. 158 Seiten. ISBN 978-3-17-036616-9.
Rezension lesen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.