Forschung

Wissenschaftliche Projekte & Ergebnisse


Abstimmung im Bundestag zu gruppennützigen Studien an Demenzkranken

10.11.2016 | Altenhilfe, Gesundheitswesen, Forschung | Nachrichten
Die Möglichkeiten für Arzneimittelstudien an Demenzkranken sollen nach dem Willen des Bundestages erweitert werden. In zweiter Lesung nahmen die Abgeordneten gestern in Berlin einen Änderungsantrag (18/10235) zu einer Arzneimittelreform an, demzufolge sogenannte gruppennützige Studien an nicht einwilligungsfähigen Erwachsenen (zum Beispiel Demenzkranken), die den Teilnehmern selbst keine Vorteile bringen,… weiter

SoPHiA: Gemeinsame Sozialplanung für ältere Bürger mit und ohne Behinderung

08.11.2016 | Behindertenhilfe, Altenhilfe, Sozialmanagement, Forschung | Nachrichten
SoPHiA steht für „Sozialraumorientierte kommunale Planung von Hilfe- und Unterstützungsarrangements für Menschen mit und ohne lebensbegleitende Behinderung im Alter". Die Ergebnisse des dreijährigen Forschungs-Projekts standen  in der vergangenen Woche in Münster mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Hilfeplanung zur Diskussion.  Genau wie ältere Menschen ohne Behinderung möchten die meisten… weiter

Wege zur finanziellen Grundbildung

07.11.2016 | von Ines Nowack | Soziale Arbeit, Forschung | Nachrichten
Deutsches Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen (DIE) forscht und entwickelt im Dialog mit Sozialer Arbeit. weiter

Bayernweite Befragung zur gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit

04.11.2016 | Soziale Arbeit, Sozialpolitik, Forschung | Nachrichten, Umfragen
Für viele Akteurinnen und Akteure demokratischer Bildungsarbeit waren die zentralen Ergebnisse der ersten bayernweiten Erhebung zu politischen und gesellschaftlichen Einstellungen nicht überraschend. Sie decken sich mit eigenen  Erfahrungen: Gruppenbezogene Menschenfeindchkeit ist ein verbreitetes Phänomen in Bayern, insbesondere die Abwertung von Muslimen, Langzeitarbeitslosen, Sinti und Roma sowie… weiter

Siebter Altenbericht nimmt Probleme und Potenziale der Kommune in den Blick

02.11.2016 | Altenhilfe, Sozialpolitik, Forschung | Nachrichten
„Sorge und Mitverantwortung in der Kommune – Aufbau und Sicherung zukunftsfähiger Gemeinschaften" - Das ist das Thema des aktuellen Berichts einer unabhängigen Expertenkommission. Die Bundesregierung hat ihn jetzt zur Kenntnis genommen und eine vom Bundesfamilienministerium vorgelegte Stellungnahme dazu beschlossen. Zusammen bilden Bericht und Stellungnahme den Siebten Altenbericht der Bundesregierung.… weiter

angezeigt werden 461 - 465 von 465 Beiträgen | Seite 24 von 24