Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Studium

Soziale berufliche Qualifikationen

05.07.16 Im Wintersemester 2016/17 Start für Master „Advanced Nursing Practice“ (ANP)

Studium, Altenhilfe
Erstmalig soll der berufsbegleitende Masterstudiengang „Advanced Nursing Practice“ mit dem Schwerpunkt Rehabilitation und Prävention von Pflegebedürftigkeit an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften München starten. Die Genehmigung des Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst wurde gerade erteilt.  Der Master Advanced Nursing Practice (ANP) ist als Studiengang für Pflegefach­personen,… weiter

28.06.16 Friedrich-Edding-Preis für Berufsbildungsforschung 2017

Studium | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Zum dritten Mal verleiht die Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN) den Friedrich-Edding-Preis für Berufsbildungsforschung. Ausgezeichnet werden herausragende Dissertationen aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen, die sich mit Fragen der Berufsbildung beschäftigen. Sie sollen einen Bezug zu praktischen Anwendungen aufweisen und unterschiedliche disziplinäre Ansätze… weiter

27.06.16 Lichtenberg-Stipendien: Chancengerechtigkeit in ländlichen Räumen

Studium
Die Universität Vechta, die Leibniz Universität Hannover und die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen (HAWK) vergeben zum nächstmöglichen Zeitpunkt 12 "Georg-Christoph-Lichtenberg-Stipendien" für das strukturierte Promotionsprogramm „Dörfer in Verantwortung - Chancengerechtigkeit in ländlichen Räumen sichern". Die Laufzeit der Stipendien beträgt bis… weiter

27.06.16 Winter School Qualitative Bildungsforschung

Soziale Arbeit, Studium
Erst im Januar 2016 gründete sich an der Universität Duisburg-Essen das Interdisziplinäre Zentrum für Bildungsforschung (IZfB), nun können sich 40  Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in der Qualifikationsphase für die erste Winter School des Zentrums bewerben. Unter dem Titel „Interdisziplinarität in der Qualitativen Bildungsforschung" wird Doktorandinnen und Doktoranden ebenso wie Habilitandinnen… weiter

22.06.16 Call für Nominations für den A.SK Social Science Award 2017

Soziale Arbeit, Studium, Sozialmanagement
Alle zwei Jahre vergibt das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) den mit 100.000 Euro dotierten A.SK Social Science Award. Das WZB möchte damit sozialwissenschaftliche Arbeiten würdigen, die einen Beitrag zu gesellschaftlichen und politischen Reformen leisten. Ermöglicht wird der Preis durch das chinesische Unternehmerpaar Angela und Shu Kai Chan, die eine Stiftung mit einem Startkapital… weiter

07.05.16 Sozialpolitikforschung in der Krise?

Studium, Sozialpolitik | Nachrichten
Drei Thesen zur Diagnose und zu Perspektiven der sozialpolitischen Forschungsförderung als Ergebnis eines BMAS-Workshops weiter

31.03.16 WUS - Förderpreis 2016 für Studienabschlussarbeiten zu entwicklungspolitischen Themen

Sozialpolitik, Soziale Arbeit, Studium | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Der World University Service (WUS) Deutsches Komitee e.V. will Studierende und Absolventen/innen an deutschen Hochschulen auszeichnen, die sich in ihren Studienabschlussarbeiten - gleich welcher Fachrichtung - mit einem der folgenden Themen auseinandergesetzt haben: Migration,Flucht,Menschenrecht auf Bildung,Globales Lernen,Bildung für nachhaltige Entwicklung Als Studienabschlussarbeiten können Diplom-,… weiter

17.02.16 „Soziale Projekte in armen Stadtteilen: Kriterien des Erfolges“

Soziale Arbeit, Studium | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Studienpreis für akademische Qualifikationsarbeiten des BKU in Kooperation mit dem ZEFIR der Ruhr Universität Bochum weiter

23.12.15 Eine solide Brücke ins Berufsleben: Das Internationale Brückenseminar Soziale Arbeit Bayern an der KSFH

Soziale Arbeit, Studium | Nachrichten
Im September 2014 startete das Weiterbildungsstudium Internationales Brückenseminar Soziale Arbeit Bayern am Institut für Fort- und Weiterbildung, Forschung und Entwicklung (IF) der Katholischen Stiftungsfachhochschule München (KSFH). Es ist deutschlandweit das erste Weiterbildungsstudium für Sozialpädagogen mit ausländischem Studienabschluss in Sozialer Arbeit, das dazu führt, die staatliche Anerkennung ihrer akademischen Qualifikation in Bayern zu erreichen. Das Brückenseminar ist als Anpassungslehrgang im Sinne des Bayerischen Sozial- und Kindheitspädagogengesetzes (BaySozKiPädG) anerkannt. Der Pilotlehrgang wurde vom Sozialreferat der Landeshauptstadt München gefördert. Wie sich bereits nach dem ersten Jahrgang zeigt, verbessern sich durch die Teilnahme an der einjährigen Qualifizierungsmaßnahme die Chancen auf einen Berufseinstieg in einem angemessenen Arbeitsumfeld erheblich. weiter

14.12.15 Pflegewissenschaft trifft auf Mathematik

Gesundheitswesen, Altenhilfe, Studium | Nachrichten
Forschungsprojekt FiliP zur Personalplanung in der Pflege gestartet. weiter

14.12.15 Zentrum für Disability Studies (BODYS) an der EFH RWL eröffnet

Behindertenhilfe, Studium | Nachrichten
BODYS, die neue Forschungseinrichtung der Evangelischen Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe (EFH RWL), ist mit einem Festakt inklusive Dichterlesung am 1. Dezember 2015 in der vollbesetzten Aula eröffnet worden. "Das neue Institut wird ein Meilenstein für die Entwicklung der Forschung an der Hochschule sein", betonte Rektor Prof. Dr. Gerhard K. Schäfer in seiner Begrüßung. Weiteres Ziel,… weiter

14.12.15 Neue Stiftungsprofessur in der Versorgungsforschung im Fachbereich Pflege der KSFH

Altenhilfe, Studium | Nachrichten
Mit einer Stiftungsprofessur baut der Fachbereich Pflege der Katholischen Stiftungsfachhochschule München (KSFH) seine akademischen Schwerpunkte weiter aus: Seit Anfang Oktober 2015 ist Prof. Dr. Anita Hausen Inhaberin der neuen Stiftungsprofessur Versorgungsforschung und Versorgungskonzepte mit dem Schwerpunkt pflegerische Versorgung im Alter. Die Professur mit einem Fördervolumen von insgesamt 530.000 Euro in fünf Jahren wird mit 480.000 Euro von der Josef und Luise Kraft-Stiftung (München) und mit 50.000 Euro vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft finanziert. weiter

04.12.15 Noch bis 15.01.2016 für den berufsbegleitenden Masterstudiengang „Beratung in der Arbeitswelt“ bewerben!

Soziale Arbeit, Studium
Informationsveranstaltungen finden im November und Dezember 2015 statt weiter

19.11.15 Neuer Masterstudiengang "International Social Work with Refugees and Migrants"

Soziale Arbeit, Studium | Nachrichten
Zum Sommersemester 2016 führt die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS) den neuen englischsprachigen, konsekutiven Masterstudiengang „International Social Work with Refugees and Migrants“ ein. weiter

17.10.15 Durchaus studiert – mit heißem Bemühn? Prof. Dr. Bernhard Rohde

Studium | Schwerpunkte
Szenen aus dem Hochschulalltag - Der Autor hat Erfahrungen aus seiner langjährigen Tätigkeit als Hochschullehrer für Soziale Arbeit zusammengestellt. Er hat dabei insbesondere die Interaktion zwischen Lehrenden und Studierenden im Blick. weiter Kommentare (0)

16.06.15 An der Gesellschaft teilhaben

Soziale Arbeit, Studium | Nachrichten
Ein neuer Master an der Hochschule München bildet Fach- und Führungskräfte für eine moderne und gerechte Gesellschaft aus weiter

09.06.15 Personal wird knapp im Sozialen Bereich

Soziale Arbeit, Studium | Nachrichten
Arbeitsorganisation spielt eine wichtige Rolle bei der Stellenauswahl. Bewerber legen Wert auf kooperativen Arbeitsstil. weiter

09.06.15 Call for Papers: Forschen und Promovieren in der Sozialen Arbeit

Soziale Arbeit, Studium | Calls for Papers
Die Fachgruppe Promotionsförderung veranstaltet am 15.-16.01.2016 zusammen mit dem Netzwerk für Rekonstruktive Soziale Arbeit, der Alice Salomon Hochschule Berlin (auch Ort der Tagung), der Sektion Forschung der DGSA, der Evangelischen Hochschule Berlin und dem Deutschen Berufsverband Soziale Arbeit DBSH eine Tagung zum Forschen und Promovieren in der Sozialen Arbeit. In den letzten Jahren haben immer… weiter

22.05.15 Die goldenen Regeln der Netzwerkarbeit

Soziale Arbeit, Studium | Nachrichten
von Prof. Dr. Ulrich Deller, Studiengangsleiter Kooperationsmanagement KatHO NRW Aachen weiter

20.05.15 Einheitliche Mindeststandards der Bundesländer bei der staatlichen Anerkennung ausländischer Studiengänge notwendig

Soziale Arbeit, Studium | Nachrichten
Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. fordert einheitliche Mindeststandards bei der staatlichen Anerkennung von Absolventinnen und Absolventen ausländischer Studiengänge für Soziale Arbeit. weiter

angezeigt werden 61 - 80 von 100 Beiträgen | Seite 4 von 5

Aktuelle Rezension

Buchcover

Heribert Prantl: Was ein Einzelner vermag. Süddeutsche Zeitung Edition (München) 2016. 240 Seiten. ISBN 978-3-86497-352-9.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.