Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Soziale Arbeit

Konsequent für Vielfalt & Zusammenhalt

10.04.14 Bundeskabinett beschließt: Johannes-Wilhelm Rörig wird für weitere fünf Jahre Missbrauchsbeauftragter der Bundesregierung

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Rörig, ist mit Kabinettbeschluss vom 26.03.2014 im Amt bestätigt worden. Rörigs neue Amtszeit beginnt am 1. April 2014 und ist zunächst auf eine Dauer von fünf Jahren angelegt. weiter

01.04.14 Niedersachsen: Mehr Resozialisierung im Strafvollzug und Sicherheit in der Bevölkerung

Soziale Arbeit | Nachrichten
Niewisch-Lennartz: „Neues Projektergebnis legt Grundstein für einen noch erfolgreicheren Justizvollzug" weiter

01.04.14 Ambulante Hilfen zur Erziehung, Berlin Detlef Schade

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Schwerpunkte
Sozialpädagogische Familienhilfe ist eines der zentralen Angebote innerhalb der ambulanten Hilfen zur Erziehung. Einst in Berlin „erfunden“, wird diese Hilfe zur Erziehung seit über zehn Jahren immer weiter abgebaut, obwohl – oder weil? – der Bedarf immer weiter steigt. Der Beitrag befasst sich mit der Situation der freien Träger und ihrer MitarbeiterInnen in diesem Feld und benennt Forderungen für eine strukturelle und inhaltliche Weiterentwicklung der Arbeit. weiter Kommentare (0)

01.04.14 Kulturelle Vielfalt erleben: Neuer Praxisratgeber gibt Tipps für Partnerschaften zwischen Grundschulen und Migrantenorganisationen

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Unter dem Titel „Vielfalt nutzen. Diversity Management und Service Learning an Grundschulen in Sachsen-Anhalt“ ist ein Praxisratgeber erschienen, der darüber berichtet, wie sich Schulen und Migrantenorganisationen gegenseitig bereichern können. Tipps, Arbeitsmaterialien und Methoden sollen Interesse wecken, interkulturelle Begegnungen als Chance zu nutzen und im Unterrichtsalltag zu gestalten. weiter

01.04.14 Offene Ausschreibung für soziokulturelle Projekte: Anstöße, Vielfalt, Teilhabe – Soziokultur

Soziale Arbeit | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Wir suchen den Rohstoff für Träume ebenso wie Anleitungen zum praktischen Handeln. Gefragt sind Ideen zwischen Nachhaltigkeit und Innovation, Interkultur und lokaler Tradition, Aktion und Reflexion. In jedem Falle Projekte, die zur kulturellen Teilhabe anstiften. Idee und Umsetzung sollten andere Initiativen zur Nachahmung anregen und beispielhaft für Kommunikation und Vernetzung über die eigene Region… weiter

24.03.14 Übergangsmanagement wirkt rückfallpräventiv und existenzsichernd: 1.380 Strafgefangene wurden 2013 gezielt auf ein Leben in Freiheit vorbereitet

Soziale Arbeit | Nachrichten
Die Entlassung aus dem Justizvollzug ist für zahlreiche Haftinsassen eine kritische, problembelastete Phase, die auch darüber entscheidet, ob der Resozialisierungsprozess in der Bewährungshilfe eine positive Entwicklung nehmen kann. Um sicherzustellen, dass der Übergang aus der Haft in die Freiheit unter geeigneten Konditionen stattfindet, existiert seit April 2010 eine Vereinbarung zwischen dem… weiter

24.03.14 1.75 Millionen Euro mehr. Diakonie Bayern begrüßt zusätzliche Mittel für die Asylsozialberatung.

Soziale Arbeit | Nachrichten
Mit großer Zustimmung hat die Diakonie Bayern auf die geplante Mittelerhöhung durch den Freistaat Bayern für die Asylsozialberatung reagiert. Für den Bereich sollen im laufenden Jahr 1.75 Millionen Euro mehr zur Verfügung stehen. „Angesichts der steigenden Zahlen war dies eine notwendige Entscheidung. Allerdings ist zu befürchten, dass sie dem wahren Bedarf immer noch hinterherhinkt.“, kommentierte der Präsident der Diakonie Bayern, Michael Bammessel, die Mitteilung aus München. weiter

24.03.14 Internationaler Tag gegen Rassismus: Rechtspopulismus ist KEINE Alternative für Deutschland

Soziale Arbeit, Sozialpolitik | Sozialpolitische Aufrufe, Nachrichten
„Rechtspopulismus ist Rassismus und Menschenfeindlichkeit in bürgerlichem Gewand!“ Das betonen die Amadeu Antonio Stiftung, die Diakonie Hessen, der Initiativausschuss für Migrationspolitik in Rheinland-Pfalz, der Interkulturelle Rat in Deutschland und PRO ASYL in einer gemeinsamen Erklärung zum Internationalen Tag gegen Rassismus am 21. März. weiter

17.03.14 Bundesministerin Schwesig: "Gewalt gegen Frauen darf kein Tabuthema sein."

Soziale Arbeit | Nachrichten
Am 05.03.2014 hat die Europäische Grundrechteagentur eine neue repräsentative Studie zum Ausmaß von Gewalt gegen Frauen in Europa vorgelegt. "Die Studie zeigt: Wir müssen Frauen besser vor Gewalt schützen. Das Ausmaß der Gewalt gegen Frauen ist auch in Deutschland enorm hoch. Es ist gut, dass die EU das Thema in den Mittelpunkt stellt", erklärt die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen… weiter

11.03.14 62 Millionen Frauen in der EU von Gewalt betroffen

Soziale Arbeit | Nachrichten
„In erschreckender Weise verdeutlichen die Zahlen der Europäischen Agentur für Grundrechte, wie sehr das Phänomen Gewalt gegen Frauen unterschätzt wird. Der rechtliche und politische Handlungsbedarf ist gewaltig“, erklärt AWO Vorstandsmitglied Brigitte Döcker. Zu ihren Gewalterfahrungen gefragt wurden in der jüngsten Studie 42.000 Frauen im Alter zwischen 18 und 74 Jahren aus 28 Mitgliedsstaaten… weiter

28.02.14 20 Jahre Bundesverband der Berufsbetreuer/innen

Soziale Arbeit | Nachrichten
Einsatz für Professionalisierung, Qualität und angemessene Rahmenbedingungen weiter

28.02.14 Gutes einfach verbreiten - E-Book für erfolgreichen Projekttransfer veröffentlicht

Soziale Arbeit | Nachrichten
Eigentlich gilt: Wer Erfolg hat, kommt groß raus, wächst, bewegt immer mehr. Doch für viele soziale Projekte ist das einfacher gesagt als getan. Ein E-Book zeigt nun, wie Ideen Flügel bekommen - geschrieben von 56 erfahrenen Projektemachern für alle, die Gutes einfach verbreiten möchten. Eine Initiative der Stiftung Bürgermut in Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung und dem Bundesverband Deutscher Stiftungen. weiter

26.02.14 Vom Arbeiterkind zum Akademiker – Über die Mühen des Aufstiegs durch Bildung

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Neue Publikation der Konrad-Adenauer-Stiftung weiter

26.02.14 ECCSW-Förderpreis „Klinische Sozialarbeit“

Soziale Arbeit, Gesundheitswesen | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Das „European Centre For Clinical Social Work – ECCSW“ verleiht 2014 erneut den Förderpreis für herausragende wissenschaftliche Beiträge im Bereich der Klinischen Sozialarbeit. weiter

18.02.14 Gesucht: Sport- und Bewegungsangebote, die Soziales bewirken

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
PHINEO startet eine neue Ausschreibung! Bis zum 21. März 2014 werden gemeinnützige Sport- und Bewegungsprojekte gesucht, die Soziales bewirken. weiter

12.02.14 Neues Betreuungsrecht kommt

Sozialpolitik, Soziale Arbeit | Nachrichten
MdB Burkhard Lischka (SPD) stellt Weiterentwicklung in dieser Legislatur in Aussicht weiter

05.02.14 Jugendkriminalität - rückläufig, auch in Baden-Württemberg

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Seit 2009 nimmt die Anzahl junger Straftäter in Bewährungshilfe und Strafvollzug landes- und bundesweit kontinuierlich ab: immer weniger Jugendliche und Heranwachsende werden rechtskräftig verurteilt. Insbesondere Körperverletzung und Eigentumsdelikte, aber auch Raub, Erpressung und Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz verzeichnen einen erheblichen Rückgang. Anzahl verurteilter junger Straftäter… weiter

04.02.14 Bürger fordern mehr Anerkennung für Soziale Arbeit

Soziale Arbeit | Umfragen, Nachrichten
„Das aktuelle AWO Sozialbarometer zeigt, dass die Soziale Arbeit in der Bundesrepublik nicht nur gestärkt, sondern auch mehr Anerkennung erfahren muss“, erklärt der AWO Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler. 98 Prozent der Befragten sprechen der Sozialen Arbeit für das zukünftige Funktionieren unserer Gesellschaft eine entscheidende Rolle zu. Und diese Auffassung ist unabhängig von der Altersgruppe,… weiter

04.02.14 Berufsbetreuer/innen in Sachsen droht finanzieller Ruin

Soziale Arbeit | Nachrichten
BdB-Landesgruppe protestiert gegen Rückstufungen weiter

03.02.14 Positive Effekte der Zuwanderung würdigen

Sozialpolitik, Soziale Arbeit | Nachrichten
„Zuwanderer sind eine Bereicherung für unsere Gesellschaft. Wir brauchen in Deutschland eine Willkommenskultur und müssen aufhören, beim Thema Migration immer nur an mögliche Probleme zu denken“, betont Caritas-Präsident Peter Neher anlässlich der Verabschiedung des Migrationsberichts 2012 am 15.01.2014 im Kabinett. weiter

angezeigt werden 801 - 820 von 970 Beiträgen | Seite 41 von 49

Aktuelle Advertorials

Soziale Arbeit

27.07.2019
»Neue Autorität« – ein Konzept für die gesamte Gesellschaft?

Die Herausgeber*innen von »Neue Autorität – Das Handbuch« erklären im Interview, auf welchem Stand sich die Diskussionen um das Konzept der Neuen Autorität befinden: Es bietet sich nicht nur als Grundlage in Erziehungsfragen an, sondern auch für Führungskräfte in Organisationen. weiter

Advertorial schalten

Aktuelle Rezension

Buchcover

Brigitte Hüllemann, Paul Middelhoff: Einführung in die Traumatherapie. Carl Auer Verlag GmbH (Heidelberg) 2019. 128 Seiten. ISBN 978-3-8497-0267-0.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.