Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Soziale Arbeit

Konsequent für Vielfalt & Zusammenhalt

06.09.14 Evaluationsbericht zu den Hessischen Familienzentren vorgestellt

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Bereits mehr als 28.000 Familien werden durch die Arbeit der Hessischen Familienzentren erreicht. Zu diesem Ergebnis kommt ein Zwischenbericht, der im Rahmen einer Evaluation der Hessischen Familienzentren entstanden ist. „Familien verdienen und brauchen Unterstützung. Als moderne und wirkungsvolle Unterstützungsmodelle leisten die Familienzentren einen wichtigen Beitrag, Familien in ihrem Lebensalltag zu begleiten“, lobte der Hessische Familienminister Stefan Grüttner die Arbeit der Zentren. Die Hessische Landesregierung fördert aktuell 113 Einrichtungen bei der Etablierung ihrer Arbeit und der Entwicklung zum Familienzentrum mit bis zu 12.000 Euro pro Einrichtung und Jahr. In 2014 stellt das Land Hessen hierfür insgesamt 1,2 Millionen Euro zur Verfügung. weiter

02.09.14 Zahl der Anfragen beim DRK-Suchdienst steigt - Online-Suche möglich

Soziale Arbeit | Nachrichten
Allein 2013 haben sich 18.000 Menschen auf der Suche nach ihren vermissten Angehörigen an den DRK-Suchdienst gewandt. Das sind rund 2.000 Anfragen mehr als im Vorjahr. Immer öfter wird in den letzten Monaten auch familylinks.icrc.org genutzt, eine Website mit der Suchende nach Angehörigen forschen können. "Bei dieser Online-Suche mit Fotos können Gesuchte und Suchende sogar unmittelbar zum Erfolg beitragen", so Dorota Dziwoki, Leiterin der Suchdienst-Leitstelle in Berlin. weiter

25.08.14 625 ehrenamtliche Bewährungshelfer in Baden-Württemberg - Resultat der freien Trägerschaft

Soziale Arbeit | Nachrichten
In Baden-Württemberg engagieren sich aktuell 625 Bürger in der Betreuung Straffälliger: auf ehrenamtlicher Basis, angeleitet und unterstützt von hauptamtlichen Kollegen der NEUSTART gGmbH. Die erfolgreiche Etablierung der ehrenamtlichen Bewährungshilfe in Baden-Württemberg zählte zu den wesentlichen Zielsetzungen der landesweiten Übertragung von Bewährungs- und Gerichtshilfe in freie Trägerschaft… weiter

21.08.14 Neunte Ausgabe von sozialraum.de erschienen

Soziale Arbeit | Redaktion Sozial.de, Nachrichten
Zum 04. August 2014 ist die neunte Ausgabe des Online-Journals sozialraum.de erschienen. Als „offene Ausgabe“ widmet sich diese der Vielfältigkeit des sozialräumlichen Denkens und Handelns in Theorie, Projekten und Praxis der Sozialen Arbeit. Mit 14 neuen Beiträgen ist diese diesmal sehr umfangreich geworden und gibt einen guten Einblick in die Vielfalt der sozialräumlichen Theorie- und Praxisbezüge.… weiter

13.08.14 Mythos Ausländerkriminalität

Sozialpolitik, Soziale Arbeit | Nachrichten
Seit mehr als 30 Jahren kommen kriminologische und sozialwissenschaftliche Untersuchungen auf das gleiche Ergebnis: eine erhöhte Kriminalität von Migranten gibt es nicht! Heute hat das Institut für Kriminalwissenschaften der Universität Münster belegt, dass Kriminalität nicht primär herkunftsspezifisch erklärt werden kann. „Wenn Mesut, Sami und Miroslav die Fußballweltmeisterschaft gewinnen,… weiter

31.07.14 BAG Wohnungslosenhilfe begrüßt Gesetzentwurf zu menschenverachtender Gewalt

Sozialpolitik, Soziale Arbeit | Nachrichten
Verstärkte Ermittlungsbemühungen von Justiz und Polizei notwendig weiter

30.07.14 Bundeskabinett und ostdeutsche Länder beschließen Aufstockung des DDR-Heimkinderfonds

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Manuela Schwesig wirbt für Anmeldung bis 30. September 2014 weiter

30.07.14 Bank für Sozialwirtschaft AG startet 9. Wettbewerb Sozialkampagne

Soziale Arbeit | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Die Bank für Sozialwirtschaft AG prämiert erneut die innovativsten und aufmerksamkeitsstärksten Werbekampagnen zu sozialen Fragestellungen. Bis zum 31. Oktober 2014 läuft die Ausschreibung des 9. Wettbewerbs Sozialkampagne der Bank für Sozialwirtschaft AG. Teilnahmeberechtigt sind Einrichtungen und Organisationen des Sozial- und Gesundheitswesens sowie deren Agenturen, die seit dem Jahr 2012… weiter

24.07.14 Online-Petition: "Mehr Geld für Caritas-Beschäftigte!"

Sozialmanagement, Soziale Arbeit | Nachrichten
Die Mitarbeiterseite in der Arbeitsrechtlichen Kommission wirbt für die Unterstützung einer Online-Petition. Nicht nur unmittelbar Betroffene, jeder mit eigener Email-Adresse darf/kann/soll den Tarifforderungen bequem von zuhause aus Nachdruck verleihen. Aus dem Text zur Petition: In der Arbeitsrechtlichen Kommission (AK) des Deutschen Caritasverbandes wird derzeit über mehr Geld für Caritas-Beschäftigte… weiter

24.07.14 „Ethik gestaltet soziales Miteinander und soziale Beziehungen durch das Moment der Wertschätzung“

Soziale Arbeit | Nachrichten
Am 27. Juni 2014 veranstaltete das Dekanat Soziale Arbeit der KSFH Abteilung München den Fachtag „Ethik in der Sozialen Arbeit – Problemstellungen, Perspektiven, Praxis“. Er richtete sich an Studierende und Lehrende sowie an Alumni der KSFH. Angesprochen und eingeladen waren aber auch Studierende und Lehrende an der Hochschule München und Sozialarbeiter aus der Praxis. Der Fachtag, der großen Anklang fand, war geprägt von regem Austausch und intensiver Diskussion zu dem relevanten Thema „Ethik“ und deren Stellenwert in der Sozialen Arbeit. weiter

24.07.14 Finanzierung der Mehrgenerationenhäuser für 2015 gesichert

Soziale Arbeit | Nachrichten
Erster wichtiger Schritt zur nachhaltigen Sicherung weiter

21.07.14 Betreuungsverfügung statt Vorsorgevollmacht

Soziale Arbeit, Altenhilfe | Nachrichten
Bundesverband der Berufsbetreuer/innen begrüßt Empfehlung des Bundesjustizministeriums weiter

16.07.14 Wertschätzung und Herausforderung: Der AdB begrüßt die zusätzlichen Mittel für die politische Bildung

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten (AdB) freut sich gemeinsam mit den anderen bundesweiten Verbänden politischer Bildung über die vom Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages in seiner letzten Sitzung in Aussicht gestellten zusätzlichen Mittel für die Arbeit der Bundeszentrale für politische Bildung und der freien Träger. Es sollen insgesamt weitere 10 Mio. Euro für Maßnahmen und Projekte… weiter

01.07.14 Auch Intensivtäter finden den Weg in die Normalität

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten
Studie beleuchtet erstmals in Deutschland, wie sich Jugendkriminalität im Altersverlauf entwickelt weiter

01.07.14 Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2015

Soziale Arbeit | Nachrichten
Start des bundesweiten Wettbewerbs für Bürgerstiftungen weiter

16.06.14 Öffentliche Bekanntmachung des Bundesamts zur Ausschreibung von Fördermitteln für Integrationsprojekte für junge Zuwanderinnen und Zuwanderer im Förderjahr 2015

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Für die Förderperiode 2015 plant das Bundesamt die Förderung von Projekten zur Integration von jungen Menschen mit Migrationshintergrund (12 - 27 Jahre) mit dauerhafter Bleibeperspektive gemäß den Richtlinien („Förderrichtlinien“) zur Förderung von Maßnahmen zur gesellschaftlichen und sozialen Integration von Zuwanderinnen und Zuwanderern des Bundesministeriums des Innern (BMI) und des Bundesministeriums… weiter

05.06.14 Studium Soziale Arbeit: Ein Jahr Anrechnung beruflicher Kompetenzen von Erzieher(inne)n

Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Studium | Nachrichten
„MainCareer“ erschließt neue Wege der Akademisierung weiter

05.06.14 Bielefelder Erklärung 2014 Gilde Soziale Arbeit

Soziale Arbeit, Sozialpolitik | Schwerpunkte, Nachrichten
Die Gilde Soziale Arbeit lädt jährlich Fachkräfte und Interessierte der Sozialen Arbeit zur Jahrestagung nach Bielefeld Sennestadt in das Haus Neuland ein. Anlässlich der 74. Jahrestagung vom 28. bis 31. Mai 2014 zum Thema „Rechtsextremismus als erneute Herausforderung für Soziale Arbeit?“ veröffentlicht die Gilde Soziale Arbeit folgende Bielefelder Erklärung: weiter Kommentare (0)

30.05.14 Berufliches Spektrum von Frauen und Männern wenig verändert

Soziale Arbeit | Nachrichten
Die Mehrzahl aller Berufe wird entweder überwiegend von Frauen oder von Männern ausgeübt. Das geht aus einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Rund 60 Prozent aller in Westdeutschland beschäftigten Frauen arbeiten in Frauenberufen, Männer sogar zu zwei Dritteln in Männerberufen. Während der Anteil der Frauen in Frauenberufen seit Mitte der 70er Jahre nur um rund vier Prozentpunkte sank, ist der Anteil der Männer in Männerberufen immerhin um rund acht Prozentpunkte zurückgegangen. weiter

30.05.14 Soziale Arbeit mit Flüchtlingen – ein Konfliktfeld

Soziale Arbeit | Nachrichten
In der Sozialen Arbeit mit Flüchtlingen wird die Aufrechterhaltung fachlicher Standards und ethischer Grundorientierungen immer schwieriger. Insbesondere ungünstige Rahmenbedingungen wie das rigide ausgelegte Asylrecht und ökonomische Interessen machen es Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern vielfach schwer, die Entfaltung und gesellschaftliche Eingliederung ihrer Klientel so zu unterstützen, wie… weiter

angezeigt werden 521 - 540 von 723 Beiträgen | Seite 27 von 37

Aktuelle Rezension

Buchcover

Hannah Müggenburg: Lebensereignisse und Mobilität. Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2017. 271 Seiten. ISBN 978-3-658-16067-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.