Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Altenhilfe

Pflege, Unterstützung im Alltag & Quartiersarbeit

02.12.15 Das Armutsrisiko im Alter steigt regional unterschiedlich

Sozialpolitik, Altenhilfe | Nachrichten
In welchen Bundesländern ältere Menschen besonders armutsgefährdet sind zeigt eine Studie. Sie benennt zudem soziale Gruppen, denen im Alter am ehesten Armut droht. Die Kommunen können dieser Entwicklung entgegentreten und dazu beitragen, Altersarmut zu verringern. weiter

24.11.15 Mit Hobbies Demenz vorbeugen

Altenhilfe | Nachrichten
Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. vergibt seinen „Cäcilia-Schwarz-Förderpreis für Innovation in der Altenhilfe“ an die Entwicklerin eines Trainingsprogramms zur Vermeidung von kognitiven Einbußen im Alter. weiter

19.11.15 Mehr Lebensqualität für Sterbende und ihre Angehörigen

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Johannes-Hospiz veröffentlicht erste Studie zum Social Return on Investment für die Hospizarbeit weiter

27.10.15 Arbeitgeberverband Pflege : Pflege-Mindestlohn gilt ab 1. Oktober auch für 45.000 Betreuungskräfte der teil- und vollstationären Altenpflege

Altenhilfe | Nachrichten
Potenziale auch für den Einsatz von entsprechend qualifizierten Flüchtlingen heben weiter

27.10.15 Generalistische Ausbildung jetzt!

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Die deutsche Pflegeausbildung ist reformbedürftig und international nicht konkurrenzfähig! Die zugesagte Gesetzesreform lässt allerdings auf sich warten und ruft jetzt erneut Gegner auf den Plan. Mit haltlosen und vor allem von wirtschaftlichen Trägerinteressen dominierten Argumenten schüren sie Verunsicherung. Der DBfK fordert die Politik dazu auf, endlich den Gesetzentwurf für die künftige generalistische Pflegeausbildung vorzulegen. weiter

05.10.15 Technische Anforderungsprofile zur Unterstützung der Einführung des Strukturmodells zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation veröffentlicht

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Die Initiative des Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung zur Neuausrichtung der Pflegedokumentation in der ambulanten und stationären Langzeitpflege durch die Einführung des neuen Strukturmodells ist eine der bisher größten bundespolitischen Aktionen zur Entbürokratisierung der Pflege. Wichtige strategische Partner laut dem Bericht zur Entwicklung einer Implementierungsstrategie für das Strukturmodell… weiter

02.10.15 BIVA e.V. ändert ihren Namen - Abkürzung bleibt

Altenhilfe | Nachrichten
Die Umbenennung der „Bundesinteressenvertretung der Nutzerinnen und Nutzer von Wohn- und Betreuungsangeboten im Alter und bei Behinderung (BIVA) e.V.“ ist beschlossene Sache: Die diesjährige Mitgliederversammlung in Frankfurt a.M. hat mit breiter Mehrheit eine Änderung in „Bundesinteressenvertretung für alte und pflegebetroffene Menschen“ festgelegt. Der neue Name beschreibt verständlicher die… weiter

23.09.15 Neues Pflegeberufegesetz: Kein Hauptstadtflughafen für die Pflege

Altenhilfe | Nachrichten
Bund- und Länder verhandeln zurzeit die finanzielle Ausgestaltung des neuen Pflegeberufegesetzes, das die Abschaffung des Altenpflegeberufes bedeutet. Der Deutsche Berufsverband für Altenpflege e.V. hält die damit geplante generalistische Ausbildung zusammen mit Anderen (u.a. Experten aus der Pflege und Medizin sowie den Einrichtungen und Diensten) für den völlig falschen Weg zur Lösung des sich durch… weiter

23.09.15 DRK-Altenhilfepreis 2016: Vorbildliche Altenhilfe-Projekte gesucht - Bewerbungsfrist läuft

Altenhilfe | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Das Deutsche Rote Kreuz vergibt 2016 wieder den Altenhilfepreis des DRK für besonders zukunftsweisende Projekte und Einrichtungen der Seniorenarbeit. „Unsere Gesellschaft braucht Engagement, das dazu beiträgt, Senioren in den eigenen vier Wänden oder in Pflegeeinrichtungen ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Dazu benötigen wir abgestimmte Hilfsangebote, die Selbständigkeit, Familie, nachbarschaftliche Hilfe und professionelles Engagement flexibel miteinander verbinden“, sagt DRK-Vizepräsidentin Donata Freifrau Schenck zu Schweinsberg. weiter

23.09.15 Qualität in der Pflege darf nicht vom Bundesland abhängig sein

Altenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. unterstützt Landesregierungen mit Empfehlungen zu niedrigschwelligen Angeboten in der Pflege. weiter

22.09.15 Betreuung in häuslicher Gemeinschaft – Verband gibt wissenschaftliche Studien in Auftrag

Altenhilfe | Nachrichten
Der Verband für häusliche Betreuung und Pflege e.V. (VHBP) hat drei wissenschaftliche Studien in Auftrag gegeben, die Zukunftsthemen der Betreuung in häuslicher Gemeinschaft in Deutschland beleuchten sollen. Im Fokus stehen hierbei insbesondere Dienstleistungen, die von ausländischen Betreuungspersonen erbracht werden, auch bekannt als sogenannte „Rund um die Uhr Betreuung“. weiter

10.08.15 Arbeitgeberverband Pflege: Kleinstaaterei schwächt die Pflegewirtschaft

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Arbeitgeberverband Pflege zur Gründung eines bpa-internen Arbeitgeberverbands weiter

10.08.15 Neuer Arbeitgeberverband unter Vorsitz von Rainer Brüderle / bpa gründet Arbeitgeberverband für die private Pflegewirtschaft

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Zur Gründung eines Arbeitgeberverbandes für die private Pflegewirtschaft erklärt der Präsident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) Bernd Meurer am 23. Juni 2015 in Berlin: „Der bpa hat heute einen Arbeitgeberverband für die private Pflegewirtschaft gegründet. Den Vorsitz übernimmt auf meinen Vorschlag hin der frühere Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle. Er steht… weiter

08.08.15 Kampfansage gegen Schwarzarbeit bei der Betreuung in Privathaushalten

Altenhilfe | Nachrichten
Seit jeher setzt sich der Verband für häusliche Betreuung und Pflege (VHBP e.V.) für eine legale Vermittlung von Betreuungspersonen in häuslicher Gemeinschaft, auch bekannt als sogenannte „Rund um die Uhr Betreuung“, ein. Eine Selbstverpflichtung lässt den Forderungen nun Taten folgen.  Um Schwarzarbeit und Umgehung des Mindestlohns zu bekämpfen, hat der VHBP e.V. eine Selbstverpflichtung formuliert,… weiter

08.08.15 „Heimaufsicht ist keine Verhandlungsmasse“

Behindertenhilfe, Altenhilfe | Nachrichten
Heimaufsicht für unterstützende Wohnformen muss auch nach Kreisgebietsreform in Brandenburg Landesaufgabe bleiben weiter

08.08.15 Bayerische Dekanekonferenz Pflege rät vom Bayerischen Landespflegering ab

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Die bayerische Dekanekonferenz Pflege steht in einer öffentlichen Stellungnahme der Errichtung des so genannten Bayerischen Landespflegerings kritisch gegenüber. Die „moderne Pflegepolitik", wie sie von der bayerischen Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml im Rahmen einer Regierungserklärung am 19.5.2015 vorgestellt wurde, sieht die Errichtung eines solchen Landespflegerings anstelle… weiter

25.07.15 Forschungsprojekt für anwenderfreundliche Pflege-Software

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Die steigende Zahl an pflegebedürftigen Personen stellt Pflegedienstleister vor die Herausforderung, ihre Prozesse effizienter zu gestalten. Speziell darauf abgestimmte Branchensoftware kann hierzu einen entscheidenden Beitrag leisten. Da Pflegekräfte in der Regel jedoch keine Computer-Experten sind, müssen diese Programme besonders benutzerfreundlich gestaltet sein. Den Markt für Pflege-Software dominieren derzeit kleine und mittlere Unternehmen, die zumeist nicht über eigene Fachleute für Fragen der Software-Usability verfügen. weiter

25.07.15 Gutachten zu den Grundlagen der Entwicklung einer indikatorengestützten Qualitätsberichterstattung in der häuslichen Pflege

Altenhilfe | Nachrichten
Die in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW) kooperierenden Verbände haben ein Gutachten zur Klärung von Grundsatzfragen zur Weiterentwicklung der Qualitätssicherung und -berichterstattung in der häuslichen Pflege auf der Basis der gegenwärtigen Rahmenbedingungen in Auftrag gegeben. Das richtungsweisende Gutachten wurde heute beim Deutschen Pflegekongress im Rahmen des 18.… weiter

24.07.15 Bundesregierung „verkauft“ Katze im Sack

Altenhilfe | Nachrichten
Bündnis für Altenpflege: „Geplantes Gesetz zur Pflegeausbildung führt zur Gefährdung der pflegerischen Versorgungsqualität“ weiter

23.07.15 Aus drei mach eins – das Ende der Altenpflege

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Gesundheits- und Familienministerium legen Arbeitsentwurf eines Gesetzes zur Pflegeausbildung vor weiter

angezeigt werden 421 - 440 von 649 Beiträgen | Seite 22 von 33

Aktuelle Advertorials

Altenhilfe

20.01.2020
Kompetent und erstklassig ausgebildet: Pflegeeinrichtungen setzen auf Pflegekräfte aus Südamerika

Der Fachkräftemangel in der Pflege erfordert von Personalverantwortlichen im Pflegebereich Kreativität und den Mut, auch neue Wege zu beschreiten. Einer könnte sein, sich in Südamerika auf die Suche nach geeignetem Personal zu machen. Unterstützung bietet die TTA Personal GmbH. weiter

Advertorial schalten

Aktuelle Rezension

Buchcover

Anja Palesch: Ambulante Pflegeberatung. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 2., erweiterte und überarbeitete Auflage. ISBN 978-3-17-035581-1.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.