Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Deutscher Verein veröffentlicht Schulungshandbuch für Ehrenamtliche in der Pflege

Am gestrigen ersten Deutschen EngagementTag stellte der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge ein „druckfrisches" Schulungshandbuch für Ehrenamtliche in der Pflege vor. Unter dem Titel „PEQ – Pflege, Engagement und Qualifizierung“  beschreibt das Handbuch Aufgaben- und Kompetenzprofil von Ehrenamtlichen im Umfeld von Pflege, bietet ein modulares Curriculum für praxisrelevante Schulungen und gibt Tipps für die Begleitung von Ehrenamtlichen vor Ort.

Wie der Deutsche Verein mitteilt, entstand das Handbuch in dem gleichnamigen Projekt mit Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Akteure und Einrichtungen, die Ehrenamtliche für die Begleitung und Unterstützung von hilfe- oder pflegebedürftigen Menschen gewinnen und auf diese Aufgabe vorbereiten wollen, können eine Druckversion des Handbuchs kostenfrei beim Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge bestellen (pro Einrichtung  maximal zwei Exemplare gegen Übernahme der Porto- und Materialkosten in Höhe von 2 Euro).

Das komplette Handbuch ist auch von den Internetseiten des Deutschen Vereins aus als PDF-Dokument abrufbar.

Mehr Informationen unter www.deutscher-verein.de


Quelle: Presseinformation des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge am 1. November 2016

Aktuelle Rezension

Buchcover

Heidrun Kiessl: Systemische Ansätze in der Heilpädagogik. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 170 Seiten. ISBN 978-3-17-033064-1.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.