Behindertenhilfe

Begleitung, Teilhabe & Inklusion


Die unbekannte Behinderung - das fetale Alkoholsyndrom

31.05.2012 | Gesundheitswesen, Behindertenhilfe | Nachrichten
Drogenbeauftragte und Behindertenbeauftragter fordern gezielte Hilfe für Kinder mit fetalem Alkoholsyndrom - Fachgespräch im Bundestag am 24. Mai 2012 weiter

Jahresempfang des Behindertenbeauftragten der Bundesregierung

25.05.2012 | Behindertenhilfe | Nachrichten
Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention bleibt Kampf um Bürger- und Menschenrechte weiter

Blinden- und Gehörlosengeld in Westfalen-Lippe

24.05.2012 | Behindertenhilfe | Nachrichten
Westfalen-Lippe (lwl). Mehr als 81,2 Millionen Euro hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im vergangenen Jahr als Hilfe an blinde, stark sehbehinderte oder gehörlose Menschen in Westfalen-Lippe gezahlt (2010: 81,7 Millionen Euro). Im vergangenen Jahr erhielten 26.857 (2010: 27.050) sinnesgeschädigte Menschen diese Leistungen, die den Mehraufwand ausgleichen sollen, der durch die Behinderung… weiter

Fachkräfte-Exkursion nach Istanbul „Behindert hier und anderswo“

11.05.2012 | Behindertenhilfe | Nachrichten
„Behindert hier und anderswo“ heißt die nächste Fachkräfte-Exkursion nach Istanbul vom 17. bis 24. November 2012: Die Studienfahrt richtet sich speziell an Fachkräfte aus sozialen Arbeitsfeldern. Sie werden sehr intensiv Einrichtungen der Behindertenarbeit kennenlernen und nebenbei einen lebendigen Eindruck von der Millionenmetropole Istanbul gewinnen. Ziele sind die städtische Koordinationsstelle… weiter

Aktion Mensch-Umfrage zu Barrierefreiheit: 1. Platz für München

10.05.2012 | Behindertenhilfe | Nachrichten
Mehr als 600 Aktionen zum 5. Mai machen Barrieren im Alltag sichtbar weiter

20 Jahre Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai - Recht auf Teilhabe umsetzen, Barrieren beseitigen

09.05.2012 | Behindertenhilfe | Nachrichten
„Der in diesem Jahr zum 20. Mal stattfindende Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung ist ein Zeichen für eine starke Bewegung behinderter Menschen. Ohne sie wären die Erfolge der letzten 20 Jahre - von der Grundgesetzänderung im Jahr 1994 bis zur UN-Behindertenrechtskonvention - nicht denkbar gewesen“, erklärt der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange… weiter

Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung und Migrationshintergrund stärker in den Blick nehmen

08.05.2012 | Soziale Arbeit, Behindertenhilfe | Nachrichten
Berlin, (Diakonie) Die Diakonie fordert, die Belange von Migranten mit Behinderung stärker zu berücksichtigen. weiter

Deutscher Behindertenrat: Barrieren abbauen, mehr Jobs schaffen

04.05.2012 | Behindertenhilfe | Nachrichten
DBR-Sprecherratsvorsitzende Mascher: "Menschen mit Behinderung müssen teilhaben können" weiter

Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

04.05.2012 | Behindertenhilfe | Nachrichten
LWL: Diskriminierung in der Pflegeversicherung abschaffen weiter

Jakob Muth-Preis sucht gute Beispiele inklusiver Schulen

03.05.2012 | Behindertenhilfe | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen, Nachrichten
Wo gemeinsames Lernen behinderter und nicht-behinderter Kinder vorbildlich gelingt weiter

"Inklusion - Beiträge der Jugendsozialarbeit"

03.05.2012 | Behindertenhilfe, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
"Bildung vielfältig gestalten" und "Inklusive Schule" - Veröffentlichungen des DRK im Rahmen des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit erschienen weiter

NETZWERK ARTIKEL 3 fordert Novellierung des Behindertengleichstellungsgesetzes

30.04.2012 | Behindertenhilfe | Nachrichten
Anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Behindertengleichstellungsgesetzes (BGG) am 1. Mai 2012 hat sich NETZWERK ARTIKEL 3 e.V. für eine soforige Novellierung des Gesetzes ausgesprochen: "Das BGG muss im Lichte der UN-Behindertenrechtskonvention umfassend überarbeitet und ergänzt werden", fordert Netzwerk-Pressesprecher H.- Günter Heiden. Im Nationalen Aktionsplan der Bundesregierung sei eine Überprüfung… weiter

Behindertenbeauftragter der Bundesregierung und Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung zeichnen inklusive Beispiele aus

27.04.2012 | Behindertenhilfe | Nachrichten
Die Kampagne "Deutschland wird inklusiv - wir sind dabei!" des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, Hubert Hüppe, machte in der vergangenen Woche in Bayern Station. Zusammen mit der Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung, Irmgard Badura, besuchte Hüppe tagsüber einige der inklusiven Beispiele, die abends auf der… weiter

BDH Bundesverband Rehabilitation rückt Autismus in den Fokus

05.04.2012 | Behindertenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Es gibt nur wenige Krankheitsbilder, die das soziale Umfeld Betroffener so stark beanspruchen wie die Wahrnehmungsstörung, die in ihrer leichten Form als „Asperger-Syndrom“ oder allgemein unter dem Begriff „Autismus“ bekannt ist. Der Tag des Autismus am 02. April 2012 rückte die Krankheit wieder ins Bewusstsein der Öffentlichkeit. weiter

Forderungen nach alternativen Angeboten für werkstattberechtigte Menschen - Fachgespräch des Behindertenbeauftragten der Bundesregierung zur Teilhabe am allgemeinen Arbeitsmarkt

02.04.2012 | Behindertenhilfe | Nachrichten
„Mehr Teilhabe von werkstattberechtigten Personen in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes“ war der Titel eines Fachgesprächs, zu dem der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, Hubert Hüppe, am gestrigen Donnerstag in die Hessische Landesvertretung nach Berlin eingeladen hatte. „Das Fachgespräch hat verdeutlicht, dass Angebote für werkstattberechtigte Menschen… weiter

Schwerbehindertenausweis künftig im Bankkartenformat

28.03.2012 | Behindertenhilfe | Nachrichten
Noch gibt es den Schwerbehindertenausweis nur aus Papier. Das ändert sich ab dem 1. Januar 2013. Dann kann der derzeitig relativ große Schwerbehindertenausweis als Plastikkarte ausgestellt werden. Er wird damit handlicher und benutzerfreundlicher. Das Format entspricht dann dem neuen Personalausweis oder einer Bankkarte. weiter

Monitoring-Stelle zur UN-Behindertenrechtskonvention fordert "Disability Survey"

26.03.2012 | Behindertenhilfe | Nachrichten
- zum 26. März, Jahrestag des Inkrafttretens der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland weiter

Inklusion gibt es nicht umsonst: Gemeinsamer Unterricht von behinderten und nicht-behinderten Kindern kostet 660 Millionen Euro zusätzlich pro Jahr

25.03.2012 | Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe
Anteil der inklusiv unterrichteten Förderschüler stieg im Schuljahr 2010/2011 um mehr als zehn Prozent – Schulen brauchen fast 10.000 neue Lehrer weiter

angezeigt werden 701 - 720 von 1.032 Beiträgen | Seite 36 von 52