Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Kinder- und Jugendhilfe

Soziale Arbeit mit Kindern, Jugend und Familien

08.01.14 Early Career Award - Förderpreis für Aufsätze zur Kindheits-und Jugendforschung

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Förderpreis des Diskurs Kindheits- und Jugendforschung für wissenschaftliche Aufsätze von NachwuchswissenschaftlerInnen weiter

06.01.14 Missbrauchsbeauftragter der Bundesregierung veröffentlicht „Handbuch Schutzkonzepte sexueller Missbrauch“

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Handbuch informiert Fachkräfte über konkrete Möglichkeiten zur Verbesserung des Schutzes vor sexualisierter Gewalt an Mädchen und Jungen. Es zeigt anhand von zahlreichen Praxisbeispielen, wie die Einführung von Schutzkonzepten in den mehr als 200.000 Einrichtungen und Institutionen, denen täglich mehr als 13 Millionen Kinder und Jugendliche anvertraut werden, gelingen kann. weiter

06.01.14 Kinder- und Jugendhilfe am Scheideweg? Kerstin Landua

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
- Ein Tagungsbericht - weiter

23.12.13 Verlängerung der Bundesprogramme "Schulverweigerung - Die 2. Chance" und "Kompetenzagenturen" bis Mitte 2014

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Die erfolgreichen Programme der Initiative JUGEND STÄRKEN "Schulverweigerung - Die 2. Chance" und "Kompetenzagenturen" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend werden um sechs Monate bis Ende Juni 2014 verlängert. Diese sechsmonatige Übergangsfinanzierung wird durch Restmittel aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) möglich. Staatssekretär im Bundesministerium für Familie,… weiter

23.12.13 "Erneut Verantwortung übernommen" Katholische und evangelische Kirche beteiligen sich als erste Institutionen am "Ergänzenden Hilfesystem für Betroffene sexueller Gewalt"

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Der von der Bundesregierung im März 2010 eingesetzte Runde Tisch "Sexueller Kindesmissbrauch in Abhängigkeits- und Machtverhältnissen in privaten und öffentlichen Einrichtungen und im familiären Bereich" hat am 30. November 2011 in seinem Abschlussbericht eine Vielzahl von Empfehlungen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt und für immaterielle und materielle Hilfen für von… weiter

23.12.13 Rechtsgutachten stellt klar: Jugendverbände sind zu fördern!

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
„Jugendverbände sind zu fördern. Das stellt nun ein Rechtsgutachten sehr eindeutig fest“, sagt Stephan Groschwitz, Vorsitzender des Deutschen Bundesjugendrings (DBJR). Das juristische Gutachten wurde von Professor Dr. Dr. h.c. Reinhard Wiesner, Professor Dr. Christian Bernzen und der Rechtsanwältin Melanie Kößler im Auftrag des DBJR erstellt und am 04.12.2013 veröffentlicht. Die Juristen empfehlen… weiter

23.12.13 Neue World Vision Kinderstudie zeigt, Kinder wollen eine gerechtere Welt für alle

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Ein Fünftel der Kinder fühlt sich ausgegrenzt und in der Schule ungerecht behandelt - World Vision fordert von neuer Bundesregierung mehr „Politik für Kinder“ weiter

15.12.13 Nacht- und Wochenendarbeit der Eltern sind für Kinder nachteilig

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Besonders ärmere und Ein-Eltern-Familien sind betroffen weiter

15.12.13 Kita-Ausbau wird fortgesetzt

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Insgesamt 5,4 Milliarden stellt der Bund zur Verfügung, um zusätzliche Plätze in der Kindertagesbetreuung zu schaffen und ihren Betrieb zu finanzieren. Bundestag und Bundesrat haben jetzt beschlossen, den Ländern mehr Zeit einzuräumen, diese Mittel vollständig abzurufen und zu verbauen. Die Bundesregierung unterstützt dieses Anliegen. weiter

03.12.13 DBJR warnt vor Auflösung der Jugendarbeit in Sachsen-Anhalt

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
In Sachsen-Anhalt wird gerade die Kinder- und Jugendarbeit demontiert und damit Mitwirkungsrechte junger Menschen. Das Land  spart bei Förderung und Fachkräften. Städte und Gemeinden zerstören wirksame Strukturen, über die Kinder und Jugendliche ihre Interessen vertreten. „Das ist ein Skandal“, sagt Lisi Maier, Vorsitzende des Deutschen Bundesjugendrings (DBJR), der bundesweit mehr als sechs Millionen… weiter

03.12.13 Bundesprogramm des BMFSFJ zur Prävention gegen Rechtsextremismus zieht positive Zwischenbilanz

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Nachhaltige Stärkung der landesweiten Beratungsnetzwerke gegen Rechtsextremismus / Start eines bundesweiten Bildungsangebots für pädagogische Fachkräfte weiter

27.11.13 Haftungsrisiko Kinderschutz – Blockade oder Motor? Kerstin Landua

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Ein Tagungsbericht weiter

27.11.13 CfP: „Jugendpolitiken: Wie geht Gesellschaft mit 'ihrer' Jugend um?“

Kinder-/Jugendhilfe | Calls for Papers
Call for Papers für die Frühjahrstagung 2014 der Sektion „Jugendsoziologie“ der DGS in Kooperation mit der Kommission „Sozialpädagogik“ der DGfE weiter

21.11.13 Alleinerziehende brauchen gute Arbeit statt "Anreize"

Sozialpolitik, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter e. V. (VAMV) weist den Vorschlag der Bundesagentur für Arbeit (BA) zurück, den Mehrbedarf für Alleinerziehende in Hartz IV abzuschaffen. VAMV-Vorsitzende Edith Schwab kritisiert: "Alleinerziehende wollen arbeiten und sind hochmotiviert durch die eigene Erwerbstätigkeit die Existenz für sich und ihre Kinder zu sichern, statt in Hartz IV zu leben. Den… weiter

21.11.13 „Wir wollen Karriere machen“ – neue Forschungsergebnisse zu Mädchen mit Migrationshintergrund

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
„Junge Frauen mit Migrationshintergrund interessieren sich für viele verschiedene Berufe und wollen Karriere machen“, erklärt Wenka Wentzel vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit in Bielefeld. „Wenn sie dann tatsächlich aus der Schule in die Arbeitswelt wechseln, landen sie in nur wenigen, den immer gleichen Berufsgruppen. Die Hälfte der jungen Frauen ohne deutsche Staatsangehörigkeit… weiter

14.11.13 2012 be­gann für 517 000 jun­ge Men­schen eine Hil­fe zur Er­zie­hung

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
WIESBADEN – Im Jahr 2012 begann für rund 517 000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland eine erzieherische Hilfe des Jugendamtes oder einer Erziehungsberatungsstelle. Das waren gut 2 000 junge Menschen weniger als im Jahr 2011 (– 0,5 %). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, wurde damit wie im Vorjahr für 3,3 % der jungen Menschen unter 21 Jahren eine erzieherische… weiter

14.11.13 "Agenda für Ausbildung und Teilhabe: Wir brauchen eine Ausbildungsgarantie für alle Jugendlichen!"

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit veröffentlicht Positionspapier weiter

13.11.13 DBJR fordert: Rechtsanspruch auf Jugendarbeit verwirklichen!

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Es besteht ein Rechtsanspruch auf Jugendarbeit dem Grunde nach. Das stellt eine Expertise von Professor Dr. Reinhard Wiesner und Professor Dr. Christian Bernzen fest. Der Deutsche Bundesjugendring fordert nun die Umsetzung der Rechtsansprüche aus dem Achten Sozialgesetzbuch. Zugleich kritisiert der DBJR, dass Kürzungen bei Angeboten der Jugendarbeit und der Jugendverbände oft mit einer prekären Haushaltslage… weiter

13.11.13 Lisi Maier und Stephan Groschwitz als Vorsitzende des DBJR gewählt

Kinder-/Jugendhilfe | Menschen
Die Vollversammlung des Deutschen Bundesjugendrings hat einen neuen Vorstand gewählt. Vorsitzende bleibt Lisi Maier, neuer Vorsitzender ist Stephan Groschwitz. Stellvertretende Vorsitzende sind Julia Böhnke und Hetav Tek sowie Immanuel Benz, Tobias Köck und Dominik Naab. Die Amtszeit des Vorstandes beträgt zwei Jahre. Lisi Maier ist hauptamtlich Vorsitzende des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend… weiter

13.11.13 BdB entwickelt Standards für Vormundschaften

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Den Schutz der Kinder verbessern: Mit diesem Ziel wurde 2011 das Vormundschafts- und Betreuungsrecht geändert. Seitdem gilt: Ein Vormund soll einmal im Monat Kontakt zu seinem Mündel halten und darf höchstens 50 Kinder gleichzeitig betreuen. Seither stellen sich viele Gemeinden und Städte die Frage, von wem die rund 70.000 Pflege- und Vormundschaften in Deutschland geführt werden sollen. Etliche Jugendämter… weiter

angezeigt werden 881 - 900 von 1111 Beiträgen | Seite 45 von 56

Aktuelle Advertorials

Kinder- und Jugendhilfe

16.12.2019
Wie gelingt die Symbiose aus Suchtprävention und Kunst in Kommunen?

Am Donnerstag, 12. und Freitag, 13. März 2020 findet die Fachtagung zum Modellprojekt Kulturjahr Sucht der Landeshauptstadt Dresden im Deutschen Hygiene-Museum Dresden statt. Bereits jetzt ist eine Anmeldung möglich, die Teilnahme ist kostenfrei. weiter

Advertorial schalten

Aktuelle Rezension

Buchcover

Thomas Stompe, Werner Laubichler, Hans Schanda (Hrsg.): Sexueller Kindesmissbrauch und Pädophilie. MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft (Berlin) 2017. 2., aktualisierte und erweiterte Auflage. 450 Seiten. ISBN 978-3-95466-300-2.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.