Sozial.de - Das Nachrichtenportal

DZA: Neue Aspekte migrationsgeprägter Lebenslagen

Wie leben Migrantinnen und Migranten in der zweiten Lebenshälfte? Wodurch wird ihre Situation in unterschiedlichen Lebensbereichen, etwa in Partnerschaft, Familie und Generationenbeziehungen; am Arbeitsmarkt und im Ehrenamt; bezüglich der materiellen Lage sowie in den Bereichen Gesundheit und Pflege geprägt? Der Report Altersdaten 2/2107 des Deutschen Zentrums für Altersfragen (DZA) hält Fakten und Informationen bereit, die einen Überblick über die – objektive und subjektive – Lebenssituation dieser Bevölke­rungsgruppe geben.

Das gesamte Dokument im PDF-Format ist zu finden unter www.dza.de


Quelle: www.dza.de, Stand: 31. Januar 2018