Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Paritätischer: Kampagne für Menschenrechte 2018

12.01.2018 | Soziale Arbeit | Nachrichten

Der Paritätische Brandenburg schließt sich der paritätischen Dachkampagne zur besseren Sichtbarkeit der Menschenrechte an. Der Paritätische nimmt den 70. Jahrestag der Verabschiedung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte in diesem Jahr zum Anlass und setzt in diesem Jahr die Einhaltung der Menschenrechte ganz oben auf die Agenda.

Ziel der Kampagne „Mensch, Du hast Recht!" ist es, Bürgerinnen und Bürger auf ihre Rechte aufmerksam zusammen und gleichzeitig Politik und Verwaltung an ihre Pflichten zur Wahrung der Menschenrechte zu erinnern. Im Fokus stehen dabei die Menschenrechte in der Sozialen Arbeit. „Es geht um Menschenrechte wie Teilhabe oder Arbeit in einer Arbeitsgesellschaft; es geht um das Recht auf Bildung und es geht darum, zu thematisieren, warum so vielen Menschen in dieser Gesellschaft ihre Rechte vorenthalten werden", erklärt Andreas Kaczynski, Vorstandsvorsitzender des Paritätischen, Landesverband Brandenburg.

Die bundesweite Dachkampagne widmet sich sechs Schwerpunktthemen: Recht auf Selbstbestimmung, Recht auf Gesundheit, Recht auf Teilhabe, Recht auf Schutz, Recht auf Bildung und Recht auf Wohnen, zu denen eine Reihe von Aktionen und Veranstaltungen geplant sind.

„Wir als Paritätischer sehen unseren gesellschaftlichen Auftrag als Interessensvertreter Hilfsbedürftiger und den Schutz ihrer Rechte. Wir haben dabei die Menschen und ihre Rechtsansprüche im Blick. Denn nicht nur in anderen Ländern sind die Menschenrechte zum Teil gefährdet, das ist tagtäglich auch für Menschen in unserem Land ein Thema", so Kaczynski.

Mehr zur Kampagne unter www.mensch-du-hast-recht.de


Quelle: Presseinformation des Paritätischen, Landesverband Brandenburg, vom 8. Januar 2018

Aktuelle Rezension

Buchcover

Klaus-Peter Hufer: Argumentations­training gegen Stammtischparolen. Wochenschau Verlag (Schwalbach/Ts.) 2016. 10. Auflage. 117 Seiten. ISBN 978-3-87920-054-2.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.