Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Kirchliches Arbeitsrecht in der Diskussion

zur Gesamtübersicht

Kirchliches Arbeitsrecht in der Diskussion
Veranstaltungsdatum: 27.06.2017
Veranstaltungsort: Düsseldorf
Veranstalter: Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften der Hochschule Düsseldorf gemeinsam mit seinem Förderverein

Ausführliche Informationen

Die beiden großen kirchlichen Wohlfahrtsverbände Caritas und Diakonie sind wichtige potenzielle Arbeitgeberinnen für Absolventinnen und Absolventen des Studiums der Sozialen Arbeit.

Vor diesem Hintergrund ist die politikwissenschaftliche Studie „Loyal dienen: Diskriminierendes Arbeitsrecht bei Caritas, Diakonie und Co." von Corinna Gekeler besonders für Studierende, aber auch für bereits dort tätige Fachkräfte sowie die breite Öffentlichkeit von großem Interesse. Als Politikwissenschaftlerin hat sie sowohl die Rechtstradition des aktuell geltenden kirchlichen Arbeitsrechts kritisch beleuchtet als auch mehr als 30 Fallbeispiele von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern untersucht mit der Fragestellung, in wie weit diese noch mit heute geltenden Gesetzen vereinbar sind. Der Beitrag von Corinna Gekeler wird von Vertreter*innen von Caritas, Diakonie und Ver.di kommentiert werden.

Veranstaltungsort: Hochschule Düsseldorf, Münsterstraße 156, Gebäude 3, Hörsaal 03.0.001, Beginn der Veranstaltung: 18.00 Uhr

Art der Veranstaltung: Fachtag, Tagung, Kongress oder Messe
Handlungsfeld(er): Sozialmanagement


zur Gesamtübersicht   •   Veranstaltung eintragen

Veranstaltungen eintragen

Sie bieten Veranstaltungen zu unseren Fachgebieten an? Gerne veröffentlichen wir diese in unserem Kalender.
Mit unserem Onlineformular können Sie ganz einfach Veranstaltungen melden.

Aktuelle Rezension

Buchcover

Eric Mührel, Christian Niemeyer, Sven Werner (Hrsg.): Capability Approach und Sozialpädagogik. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 256 Seiten. ISBN 978-3-7799-3370-0.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.