Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Influencer-Werbung für soziale Berufe

06.11.2017 | Sozialmanagement | Nachrichten

Nachwuchsgewinnung einmal anders: Die Diakonie Neuss hat mit dem Musiker und Youtuber MaximNoise ein neues Musikvideo gedreht. Der Song mit dem Titel "Da sein" wurde in der Kita und im Pflegeheim des Evangelischen Verbandes aufgenommen. Mit der Zusammenarbeit ging es darum, zu zeigen, wie erfüllend und bereichernd soziale Berufe sein können, Das teilte der evangelische Verband mit. Er setzte damit auf die Wirkung von Influencer-Marketing, um junge Leute für Sozialberufe zu begeistern. Und das erfolgreich. Bereits in der ersten Woche hatte das Musikvideo über 30.000 Aufrufe.

Bereits auf dem Kirchentag 2017 hatte der junge Musiker einen Auftritt am Stand von "Soziale Berufe kann nicht jeder" . "Wir freuen uns sehr, mit MaximNoise einen jungen Künstler für uns gewonnen zu haben, der mit viel Leidenschaft seine jungen YouTube-Fans für soziale Themen und die Arbeit bei der Diakonie begeistern kann", sagt Diakonie-Präsident Ulrich Lilie.


Quelle: Pressemitteilung der Diakonie Deutschland vom 2. November 2017

Aktuelle Rezension

Buchcover

Klaus-Peter Hufer: Argumentations­training gegen Stammtischparolen. Wochenschau Verlag (Schwalbach/Ts.) 2016. 10. Auflage. 117 Seiten. ISBN 978-3-87920-054-2.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.