Sozial.de - Das Nachrichtenportal
Fernando Venzano / Unsplash

Caritas macht auf Beratungsangebot "U25" aufmerksam

Suizide sind nach wie vor die häufigste Todesursache junger Menschen. Jugendlichen und jungen Erwachsenen fehlen häufig Stellen, an die sich vertrauensvoll und anonym wenden können. Nicht nur deshalb steigt die Bedeutung von Online-Angeboten.

Der Deutsche Caritasverband (DCV) weist am heutigen Jahrestag der Suizidprävention auf sein Online-Beratungsangebot "U25" hin. Es bietet Ratsuchenden ein anonymes Forum, in dem offen über soziale Probleme und seelisches Leid berichtet werden kann. Peter Neher, Präsident des Verbandes, erklärt hierzu: „Oft ist die Hemmschwelle für junge Menschen mit suizidalen Gedanken zu hoch, eine Beratungsstelle in ihrer Region aufzusuchen. Die Online-Beratung U25 bietet jungen Ratsuchenden die Möglichkeit, sich online, anonym und kostenlos beraten zu lassen“

Pünktlich zum Jahrestag erweitert der DCV das bestehende Angebot: Auf dem Youtube-Kanal u25.de/youtube werden künftig sowohl Beiträge über das Beratungsangebot selbst als auch verschiedene Aufklärungs- und Informationsvideos zu finden sein. Darüber hinaus werden dort ehemalige Betroffene porträtiert, die einen Weg aus der Krise gefunden haben. 

Besonders ist das Beratungsangebot U25 vor allem deshalb, weil es von jungen ehrenamtlich tätigen Erwachsenen durchgeführt wird. Peer-Beratung kann vor allem vor dem Hintergrund weitreichender, oft negativer Erfahrungen junger Menschen mit dem institutionalisierten Hilfesystem von Vorteil sein, um ins Gespräch zu kommen. Aktuell sind über 200 Ehrenamtliche an zehn Standorten für das U25-Angebot im Einsatz.


Quelle: Mit Informationen des DCV vom 8.9.2019

Aktuelle Rezension

Buchcover

Olaf Dörner, Peter Loos, Burkhard Schäffer u.a. (Hrsg.): Dokumentarische Methode. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2019. 154 Seiten. ISBN 978-3-8474-2074-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.