Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Wettbewerb für Projekte zur Stärkung des Zusammenhalts in Deutschland

Unter dem Motto „Welten verbinden – Zusammenhalt stärken. 100 Innovationen für Deutschland" startet heute die Bewerbungsphase des aktuellen Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen". Der Wettbewerb ist eine gemeinsame Standortinitiative der Bundesregierungund der deutschen Industrie seit 2005.

Gefragt sind innovative Projekte aus allen Bereichen, die Lebenswelten miteinander verbinden, die Bekanntes auf den Prüfstand stellen und dem Gemeinwohl dienen. Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) und Präsident des Deutschland – Land der Ideen - einer Initiative der Deutschen Bank - erläutert: „Unsere Welt wird immer vielfältiger, gleichzeitig driften verschiedene Lebenswelten immer stärker auseinander. Wie Innovationen dazu beitragen können, den Zusammenhalt in der Gesellschaft zu stärken, zeigt der Wettbewerb ,Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen' 2018." Deshalb werden in diesem Jahr technische und soziale Innovationen ausgezeichnet, die Einheit und Gemeinsinn hierzulande stärken und Signalwirkung auch über Deutschland hinaus entfalten können."

Der Wettbewerb steht allen Projekten offen, die gemäß dem Jahresthema einen positiven Beitrag leisten, um diese gesellschaftlichen Herausforderungen anzugehen. Gründer, Firmen, Projektentwickler, Kunst- und Kultureinrichtungen, Universitäten, Initiativen, Vereine, Privatpersonen.

Bewerbungsschluss ist der 20. Februar 2018.

Teilnahmebedingungen sowie das Online-Bewerbungsformularsind zu finden unter www.ausgezeichnete-orte.de


Quelle: Presseinformation von Deutschland – Land der Ideen am 9. Januar 2018

Aktuelle Rezension

Buchcover

Klaus-Peter Hufer: Argumentations­training gegen Stammtischparolen. Wochenschau Verlag (Schwalbach/Ts.) 2016. 10. Auflage. 117 Seiten. ISBN 978-3-87920-054-2.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.