Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Website zur Planung barrierefreier Tagungen und Kongresse

Wer zukünftig eine Veranstaltung barrierefrei planen möchte, kann sich dafür auf einer neuen Website Hinweise und Rat holen. Die Webseite www.ramp-up.me soll dabei helfen, Tagungen und Kongresse für mehr Menschen zugänglich zu machen. Dabei geht es nicht nur um die Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes, sondern auch um den Abbau von Barrieren bei der Kommunikation und beim Programm. Was dabei hilft, so die Initiatoren: Bewusstsein für Barrieren, ein Netzwerk vielfältiger Kontakte und eine vorausschauende Planung.

Hinter Ramp-Up.me stehen der Proggrammiersprachenverein Ruby Berlin und die Sozialhelden. Die Sozialhelden sind ein Team aus Medienschaffenden mit und ohne Behinderung aus Berlin, die bereits andere viel beachtete Projekte im Sinne der Inklusion auf den Weg gebracht haben, darunter die bekannte Karte „Wheelmap.org“.

Die Hinweise basieren nach Angaben der Initiatoren unter anderem auf Leitfäden zu barrierefreier Veranstaltungsplanung , die im Download zur Verfügung stehen unter http://ramp-up.me/

Aktuelle Rezension

Buchcover

Klaus-Peter Hufer: Argumentations­training gegen Stammtischparolen. Wochenschau Verlag (Schwalbach/Ts.) 2016. 10. Auflage. 117 Seiten. ISBN 978-3-87920-054-2.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.