Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Projekt Evasyko: Systemische Forschungs- und Interventionsdatenbank ensteht

Die DGSF hat ein Forschungsprojekt angestoßen, das im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe und Sozialen Arbeit untersucht, welche systemischen Konzepte und Interventionen zum Einsatz kommen. Das Projekt "Evasyko" (Evaluation systemischer Konzepte psychosozialer Versorgung in nicht heilkundlichen Kontexten) wird von der DGSF finanziert und von Marc Weinhardt, Professor für Psychosoziale Beratung an der Evangelischen Hochschule Darmstadt, geleitet. Die Forschung soll die Vielzahl der systemischen Arbeitsweisen erfassen, etwa Modellvorhaben mit systemischem Gedankengut  wie beispielsweise das Familienklassenzimmer oder Projekte welche, systemisches Denken nutzen, um Regelangebote weiter zu professionalisieren, zum Beispiel  im Netzwerk frühe Hilfen, in systemischen E/L-Schulen.

Mehr Informationen unter https://marcweinhardt.de/?p=2208


Quelle: Promotionsrundmail Soziale Arbeit (FH), Nr. 183 , Herausgeber: Prof. Dr. phil. habil. Rudolf Schmitt, Hochschule Zittau/Görlitz, Fakultät für Sozialwissenschaften

Aktuelle Rezension

Buchcover

Hannah Sophie Stiehm: Was ist "Erfolg" in der Sozialen Arbeit. Lambertus Verlag GmbH Marketing und Vertrieb (Freiburg) 2019. 64 Seiten. ISBN 978-3-7841-3210-5.
Rezension lesen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.