Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Handreichung zum Umgang mit Rassismus in der Sozialen Arbeit

Auf eine von den Wohlfahrtsverbänden gemeinsam erarbeitete Handreichung zum Umgang mit Rassismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus in der Sozialen Arbeit macht die Diakonie Deutschland in der jüngsten Ausgabe ihres Newsletters Sozialpolitik aufmerksam.

Immer wieder begegnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Ehrenamtlichen  im Alltag rassistische Einstellungen und diskriminierende Verhaltensweisen, heißt es zum Hintergrund. Unter dem Deckmantel vermeintlichen sozialen Engagements versuchten wohl Rechtsextreme sogar, für ihre Ideologie zu werben. Deshalb sei es wichtig, rechtsextreme Argumentationsmuster früh zu erkennen und ihnen aktiv entgegenzutreten.  Die Handreichung der Wohlfahrtsverbände möchte für die Herausforderungen im Umgang mit Rechtsextremismus sensibilisieren und konkrete Hilfestellungen geben.

Mehr Informationen unter https://www.diakonie.de/broschueren/miteinander-gegen-hass-diskriminierung-und-ausgrenzung/


Quelle: Newsletter der Diakonie Deutschland vom 1. August 2017

Aktuelle Rezension

Buchcover

Klaus-Peter Hufer: Argumentations­training gegen Stammtischparolen. Wochenschau Verlag (Schwalbach/Ts.) 2016. 10. Auflage. 117 Seiten. ISBN 978-3-87920-054-2.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.