Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Für den Deutschen Studienpreis der Körber-Stiftung bewerben

Für Beiträge junger Forschung von herausragender gesellschaftlicher Bedeutung vergibt die Körber-Stiftung jährlich Preise im Gesamtwert von über 100.000 Euro, darunter drei Spitzenpreise mit je 25.000 Euro.

Die Ausschreibung richtet sich an Promovierte aller wissenschaftlichen Disziplinen eines Jahrgangs, die mit magna oder summa cum laude promoviert haben. Es gibt keine Altersbeschränkung. Einzureichen ist ein Text von maximal 40.000 Zeichen, in dem Sie die zentralen Forschungsergebnisse Ihrer Dissertation und deren gesellschaftliche Bedeutung spannend und verständlich darstellen.

Einsendeschluss ist immer der 1. März des Folgejahres. Alle, die im Jahr 2016 mit einem exzellenten Ergebnis promoviert haben, können sich bis dahin für den Deutschen Studienpreis bewerben.

Die ausführlichen Teilnahmebedingungen Sie unter http://www.koerber-stiftung.de/wissenschaft/deutscher-studienpreis.html


Quelle: Promotionsrundmail Soziale Arbeit (FH), Nr. 165/ www.koerber-stiftung.de

Aktuelle Rezension

Buchcover

Heribert Prantl: Was ein Einzelner vermag. Süddeutsche Zeitung Edition (München) 2016. 240 Seiten. ISBN 978-3-86497-352-9.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.