Sozial.de - Das Nachrichtenportal
Marco Xu / Unsplash

Film- und Fotowettbewerb gestartet

Das Deutsche Kinder- und Jugendfilmzentrum sucht für seinen Wettbewerb um den Deutschen Jugendfotopreis die schönsten und kreativsten Fotos zum Thema "Frieden". Mitmachen können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 10 und 25. Auch für junge Filmemacher*innen gibt es einen Wettbewerb.

Gefragt sind sowohl Einzelbilder als auch Serien – und zwar zu allen Themen. Eine weitere Chance und Herausforderung bietet das Jahresthema #LOVEPEACE. Welche Bilder verbinden wir mit Frieden? Das harmonische Zusammenleben in der Familie oder mit den besten Freundinnen und Freunden? Den liebevollen Umgang mit Tieren oder auch das rücksichtsvolle Verhalten gegenüber Natur und Umwelt? „Wir freuen uns auf fantasievolle und gesellschaftlich engagierte Arbeiten, die die vielfältigen positiven Entwicklungen aufzeigen“, so der Wettbewerbsleiter Jan Schmolling. 

Damit alle eine faire Chance haben, werden die Einsendungen in vier Altersgruppen bewertet (bis 10 Jahre, 11 bis 15 Jahre, 16 bis 20 Jahre, 21 bis 25 Jahre). Für die besten Arbeiten von Foto-AGs stellt der Photoindustrie-Verband zusätzliche Preise bereit. Der Deutsche Jugendfotopreis wird seit 1961 vom Bundesjugendministerium vergeben und zählt damit zu den traditionsreichsten Jugendwettbewerben in Deutschland. Alle Teilnahmebedingungen sind auf www.jugendfotopreis.de einzusehen. Wer mitmachen möchte, hat noch bis zum 6. Dezember Zeit.

Für den Deutschen Jugendfilmpreis lautet das Jahresthema "Hin und weg". Es können Filme eingereicht werden, die sich mit den Themen Reise und Fernweh auseinandersetzen. Einsendeschluss für Filmbeiträge ist der 15.1.2020. Hier geht´s zum Trailer für den Filmwettbewerb.


Quelle: Pressemitteilung des Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrums vom 23.7.2019

Aktuelle Rezension

Buchcover

Heidrun Kiessl: Systemische Ansätze in der Heilpädagogik. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 170 Seiten. ISBN 978-3-17-033064-1.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.