Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Doppeltes Ja zur Integration

Der Verband binationaler Familien fordert ein bedingungsloses Ja zur doppelten Staatsbürgerschaft als Zeichen für eine erfolgreiche vielfältige Gesellschaft.

Deutschland habe die Kraft und Offenheit für die verschiedensten Lebensmodelle. Dies beinhalte auch die doppelte Staatsbürgerschaft. Viel zu oft wird dieser unterstellt, sie sei ein Integrationshemmnis, wird kritisiert. Doch eine doppelte Staatsbürgerschaft habe eine Integrationskraft, die noch immer unterschätzt werde. Eine Staatsbürgerschaft ermöglicht die politische Teilhabe und enthält das Signal „du gehörst dazu!" So kann eine Bindung zu einem Land entstehen und gleichzeitig werden die Wurzeln zu der Familie nicht gekappt. 

Die Verbandsforderungen zur Bundestagswahl finden Sie unter www.verband-binationaler.de


Quelle: Presseinformation des Verbandes binationaler Familien u. Partnerschaften vom 8. September 2017

Aktuelle Rezension

Buchcover

Hannah Sophie Stiehm: Was ist "Erfolg" in der Sozialen Arbeit. Lambertus Verlag GmbH Marketing und Vertrieb (Freiburg) 2019. 64 Seiten. ISBN 978-3-7841-3210-5.
Rezension lesen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.