Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Deutscher Frühförderpreis 2019 ausgeschrieben

Mit dem Deutschen Frühförderpreis werden herausragende und innovative Projekte und Arbeiten aus dem Handlungsfeld der interdisziplinären Frühförderung ausgezeichnet. Die Vereinigung für interdisziplinäre Frühförderung - Bundesvereinigung (VIFF) schreibt nun diesen Preis für 2019 aus.

Den Preis können Menschen, Institutionen, Verbände, Vereine und Organisationen erhalten, die sich in vorbildlicher Weise für die interdisziplinäre Frühförderung, deren Kinder und Familien in Deutschland eingesetzt haben. Gleichzeitig sollen die Ergebnisse dieser Projekte zur Verbesserung der Lebensqualität der Kinder und ihrer Familien beitragen. Entscheidungsgrundlage bilden nach VIFF-Informationen eingereichte schriftliche Projektberichte und in der Praxis belegte Aktivitäten. 

Einsendeschluss ist der 30. November 2018.

Nähere Informationen zum Frühförderpreis 2019 unter www.viff-fruehfoerderung.de/neue-seite-3/fruehfoerderpreis/


Quelle: VIFF-Presseinformation am 16. Mai 20128

Aktuelle Rezension

Buchcover

Jana Simon: Unter Druck. S. Fischer Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 335 Seiten. ISBN 978-3-10-397389-1.
Rezension lesen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.