Sozial.de - Das Nachrichtenportal

CfP: Soziale Innovation - Erfahrungen, Kontroversen und Perspektiven

18.06.2017 | Forschung | Calls for Papers

Die Tagung "Soziale Innovation - Erfahrungen, Kontroversen und Perspektiven" möchte ein Forum bieten, um soziale Innovation als Konzept und soziale Praxis in ihrer Breite sichtbar und für die Soziale Arbeit fruchtbar zu machen. Die Hochschule für Soziale Arbeit FHNW in Olten/Schweiz lädt ein, unter anderem Praxisprojekte, Entwicklungen, Kooperationen vorzustellen, die kleinere oder grössere Unterschiede zum Bestehenden machen. Die Tagung findet vom 2. Februar 2018 an der Hochschule statt. Beitragsvorschläge können bis zum 1. September 2017 an Prof. Regula Dällenbach (regula.daellenbach@fhnw.ch) und Prof. Dr. Matthias Hüttemann (matthias.huettemann@fhnw.ch) geschickt werden. Weitere Informationen zum Call unter http://www.fhnw.ch/plattformen/tagung-soziale-innovation


Quelle: Promotionsrundmail Soziale Arbeit (FH), Nr. 171, Herausgeber: Prof. Dr. phil. habil. Rudolf Schmitt Hochschule Zittau/Görlitz, Fakultät für Sozialwissenschaften

Aktuelle Rezension

Buchcover

Klaus-Peter Hufer: Argumentations­training gegen Stammtischparolen. Wochenschau Verlag (Schwalbach/Ts.) 2016. 10. Auflage. 117 Seiten. ISBN 978-3-87920-054-2.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.