Sozial.de - Das Nachrichtenportal

CfP: Gute Werke, das katholische Milieu und die Spende

Caritas - Charity - Philantrophie - Corporate Citizenship: So ist ein Symposium der Draiflessen Collection, das vom 27. bis 29. September 2019 in Mettingen (Westfalen) stattfinden soll, überschrieben. Die Veranstaltung wird im Rahmen des Projektes "Wohltätigkeit in Netzwerken. Unternehmensphilanthropie und katholische Identität aus der Sicht von Stiftern" geplant.

In der Ausschreibung dazu heißt es: Private caritative Stiftungen verfügen weltweit über große Vermögen. Mittels durch Stiftungen initiierter Projekte oder an Dritte vergebener Fördergelder werden gesellschaftliche Entwicklungen bewusst oder unbewusst im Sinne der individuellen Ideen und Vorstellungen von Stiftern beeinflusst.   Fragen, mit denen sich die Veranstaltung beschöftigen möchte, sind unter anderem: Welche Rolle spielen religiöse Überzeugung, konfessionelle Netzwerke, Demonstration von konfessioneller Identität zum Beispiel in der Entwicklung von philanthropischen Engagements? Welche Bedeutung haben Stiftungen und einflussreiche Unterstützer für Missionsorden und Hilfswerke und somit für katholische Netzwerke insgesamt? Welche konfessionellen Prägungen lassen sich bis heute in der Philanthropie rekonstruieren?
Es soll sowohl um die historischen Fundierungen im katholischen Milieu als auch um Transformationen von Philanthropie angesichts der Globalisierung gehen. Die Veranstalter laden zu Themenvorschlag bis zum 1. November 2018 ein. 

Details finden Sie unter www.hsozkult.de/event/id/termine-37782


Quelle: Promotionsrundmail Soziale Arbeit (FH), Nr. 185, Herausgeber; Prof. Dr. phil. habil. Rudolf Schmitt, Hochschule Zittau/Görlitz, Fakultät für Sozialwissenschaften

Aktuelle Rezension

Buchcover

Stephan Straßmaier, Hans Werbik: Aggression und Gewalt. De Gruyter Oldenburg (Berlin) 2018. 457 Seiten. ISBN 978-3-11-051930-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.