Sozial.de - Das Nachrichtenportal

BGM-Förderpreis: Personelle Vielfalt – Diversität und Gesundheit

Kommunikationsberatung MCC und DAK-Gesundheit wollen neue Ideen für Betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützen

Die DAK-Gesundheit und die Kommunikationsberatung MCC schreiben zum zweiten Mal den Deutschen BGM-Förderpreis aus. Im Jahr 2016 wird er zum Schwerpunkt „Personelle Vielfalt – Diversität und Gesundheit“ vergeben. Unter dem Einfluss der Globalisierung, der Veränderung des Arbeitsmarktes und des demografischen Wandels nimmt auch die personelle Vielfalt (Diversität) in der Gesellschaft und in den Unternehmen zu. Belegschaften werden vielfältiger und „bunter“. Mit dieser zunehmenden Vielfalt wächst aber gleichermaßen die Herausforderung für die Unternehmen, bedarfsgerechte, zielgruppenspezifische und an Lebensphasen orientierte Angebote zu entwickeln, um Gesundheit sowie Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter zu erhalten und zu fördern. Wie lässt sich das realisieren? Wie können Arbeitgeber Belastungen für ihre Mitarbeiter – gleich welcher Kultur, welchen Alters und Geschlechts – nachhaltig abfedern? Folgende Themenkomplexe könnten unter anderem dafür aufgegriffen werden: kulturelle Unterschiede im Gesundheitsverhalten, Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Unternehmen, Berücksichtigung unterschiedlicher Arbeitsstile oder auch geschlechtsspezifische Ansätze. Der Förderpreis zielt auf die Umsetzung innovativer Ideen zum Schwerpunktthema und würdigt Unternehmen, Organisationen und Einrichtungen, die sich mit kreativen Maßnahmen nachhaltig für das betriebliche Gesundheitsmanagement einsetzen. Er ist auf insgesamt 60.000 Euro in Form von Sachleistungen dotiert und wird die Gewinner bei der Umsetzung ihrer innovativen Ideen unterstützen. Einsendeschluss ist der 8. August 2016. Bewerben können sich Institutionen, Unternehmen, lokale Netzwerke im BGM oder Dienstleister mit konkreten Praxisvorhaben in Betrieben. Weitere Informationen, Teilnahmebedingungen und das Anmeldeformular zum Deutschen BGM-Förderpreis finden Bewerberinnen und Bewerber unter www.bgm-foerderpreis.de.

Quelle: Presseinformation der DAK-Gesundheit vom 2. Mai 2016

Aktuelle Rezension

Buchcover

Jana Simon: Unter Druck. S. Fischer Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 335 Seiten. ISBN 978-3-10-397389-1.
Rezension lesen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.