Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Nachrichten

10.01.13 Deutscher Fundraising Verband sieht Verbot von Unternehmensspenden an Parteien als kontraproduktiv

Sozialpolitik, Soziale Arbeit | Nachrichten
Gerade einmal gut 50 Prozent konnten die deutschen Parteien im Jahr 2012 an sog. „Großspenden“ einnehmen. Nach der Affäre um Ex-Bundespräsident Christian Wulff scheinen die Unternehmen offenbar zurückhaltender geworden zu sein. Für die Linkspartei jedoch nicht zurückhaltend genug: Sie fordern ein komplettes Verbot von Spenden juristischer Personen sowie des Parteiensponsorings. Gleichzeitig empfindet… weiter

10.01.13 Familie schaffen wir nur gemeinsam

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
„Familien sind Leistungsträger in unserer Gesellschaft. Dies muss viel stärker anerkannt und die Rahmenbedingungen für Familien dringend verbessert werden“, macht Caritas-Präsident Peter Neher beim Auftakt der Caritas-Kampagne 2013 in Berlin deutlich. Dabei seien sowohl die Arbeitgeber als auch die Politik gefordert. weiter

10.01.13 Niedersachsen fördert neue Modelle zur umfassenden Beratung und Arbeitsmarktintegration alleinerziehender Arbeitsloser

Sozialpolitik | Nachrichten
HANNOVER. Niedersachsen wird 2013 bis 2014 drei Modellprojekte in verschiedenen Job­centern mit insgesamt 150.000 Euro fördern. „Wir brauchen neue Ansätze, um Alleinerziehende besser in den Arbeitsmarkt integrieren zu können", sagt Niedersachsens Sozialministerin Aygül Özkan. „Alleinerziehende - und das sind zu über 90 Prozent Frauen - sind oft von Armut und Arbeitslosigkeit bedroht. Viele dieser Frauen… weiter

08.01.13 Neuer BAGFW-Präsident

Sozialmanagement, Soziale Arbeit | Menschen
Wolfgang Stadler tritt zweijährige Amtszeit an weiter

07.01.13 Bundesfamilienministerium sichert Nachhaltigkeit in der Rechtsextremismusprävention

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
BIKnetz - Präventionsnetz gegen Rechtsextremismus erfolgreich gestartet weiter

07.01.13 "Good-Practice"-Katalog zur Kinderbetreuung

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
"Innovative Lösungen erweitern Platzangebote – Bund und Länder bleiben in der Verantwortung" – Lücken bis Sommer nicht komplett zu schließen weiter

07.01.13 Mehr Pflegestellen an den Kliniken? DPR begrüßt Vorschlag eines Sonderprogramms

Gesundheitswesen | Nachrichten
Um den Pflegenotstand in den Krankenhäusern zu bekämpfen, schlägt der CDU-Gesundheitspolitiker Jens Spahn ein Sonderprogramm zur Finanzierung von 15.000 neuen Stellen für Gesundheits- und KrankenpflegerInnen vor. "Wir können uns ein Pflegeprogramm vorstellen wie in den Jahren 2009 bis 2011, als Tausende Pflegestellen neu geschaffen wurden", wird Spahn in der Zeitung "Die Welt" zitiert. Um die… weiter

03.01.13 Sprachförderung in rheinland-pfälzischen Kitas wird auf alle Altersgruppen ausgedehnt

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Die Sprachfördermaßnahmen im Kita-Vorschulbereich werden von den Vier- und Fünfjährigen jetzt auf Kinder aller Altersgruppen, die eine Kindertagesstätte besuchen, ausgedehnt. weiter

03.01.13 Neuer Elterngeldrechner unter www.familien-wegweiser.de online

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Bundesfamilienministerium informiert über geänderte Berechnungsgrundlagen für das Elterngeld weiter

03.01.13 Neuer Landesbehindertenbeauftragter in Rheinland-Pfalz

Behindertenhilfe | Nachrichten
Matthias Rösch hat am 02.01.2013 sein Amt als Landesbeauftragter für die Belange behinderter Menschen im rheinland-pfälzischen Sozialministerium angetreten, wie Sozialministerin Malu Dreyer in Mainz mitteilte. Matthias Rösch engagiere sich schon seit über 20 Jahren in Rheinland-Pfalz und über die Landesgrenzen hinaus für die Gleichstellung und Selbstbestimmung behinderter Menschen und zeichne… weiter

03.01.13 Umsatzsteuerbefreiung für Berufsbetreuer/innen darf nicht scheitern

Soziale Arbeit | Sozialpolitische Aufrufe, Nachrichten
Hamburg – Der Bundesverband der Berufsbetreuer/innen fordert die Bundestagsfraktionen auf, sich dafür einzusetzen, das Jahressteuergesetz 2013 zu verabschieden. Darin enthalten ist eine Umsatzsteuerbefreiung für beruflich tätige Betreuer/innen. Für dieses Ziel setzt sich der BdB seit Jahren ein. Bereits Anfang 2012 sprachen sich die Oberfinanzbehörden der Länder für die Umsatzsteuerbefreiung aus.… weiter

03.01.13 GEZ-Regelung ändern

Sozialpolitik, Behindertenhilfe | Nachrichten
Bonn. Die Änderung des Rundfunkstaatsvertrags, der künftig Bewohner von Pflegeheimen, sowie seh- und hörbehinderte Menschen zur partiellen Zahlung von GEZ-Gebühren verpflichtet, schließt aus Sicht des BDH Bundesverbandes Rehabilitation Menschen von ihrem Recht zur Teilnahme am öffentlichen Leben aus: „Die Tatsache, dass Demente sowie fast gehörlose und blinde Menschen zur Zahlung einer Rundfunknutzungsgebühr… weiter

13.12.12 ProPsychiatrieQualität (PPQ): Der Sozialtherapeutische Verbund der Bergischen Diakonie Aprath ein Jahr nach der bundesweit ersten PPQ-Zertifizierung Günter Schäfer-Bach und Jürgen Bombosch

Gesundheitswesen, Sozialmanagement | Schwerpunkte
Der Sozialtherapeutische Verbund der Bergische Diakonie Aprath war die erste sozialpsychiatrische Einrichtung in Deutschland, die nach dem Qualitätsmanagement-System ProPsychiatrieQualität (PPQ 2009) im Juli 2011 durch die Zertifizierungsgesellschaft proCum Cert GmbH zertifiziert wurde. In diesem Artikel wird der Stand der Dinge reflektiert und der für ein QMS entscheidende „Kontinuierliche Verbesserungsprozess“, ein Jahr nach der Erstzertifizierung und kurz vor der ersten Begutachtung zur Systemförderung im Juli 2012, vorgestellt. Alle im Rahmen des ersten Systemaudits festgestellten Verbesserungspotentiale sind im Laufe des Folgejahres entwickelt und erfolgreich umgesetzt worden. weiter Kommentare (0)

11.10.12 Beschneidung von Jungen bleibt erlaubt

Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten
Viele Eltern jüdischen und muslimischen Glaubens lassen ihre Söhne im Kindesalter beschneiden. Das wird nach dem Willen der Bundesregierung in Deutschland weiterhin straffrei möglich sein, solange die Beschneidung fachgerecht durchgeführt wird. weiter

09.10.12 (Einkommens-)Ungleichheit und Inklusion: Gefährdet zunehmende Ungleichheit die Inklusion in Bildungseinrichtungen? Prof. Manfred Baberg

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe | Schwerpunkte
In dem Beitrag werden die Perspektiven von Inklusion unter den Bedingungen der finanziellen und ökonomischen Krise analysiert. Der Autor versucht dabei, längerfristige Entwicklungen mit aktuellen Ereigneissen zu verbinden und Schußfolgerungen für den pädagogischen Bereich zu ziehen. weiter Kommentare (0)

04.06.12 Pflegereform 2012 - Die Berücksichtigung von Demenzkranken in der Pflege ein Fortschritt , Fehlschlag oder fehlerhafte Alternativen? Prof. Dr. Suitbert Cechura

Sozialpolitik, Altenhilfe | Schwerpunkte
Kaum waren die ersten Entwürfe für eine Reform der Pflegeversicherung auf dem Tisch, setzte auch schon die Debatte ein, ob diese Reform gelungen sei: „Als „Reförmchen“ bezeichnete das Vorstandsmitglied des Deutschen Gewerkschaftsbunds, Annelie Buntenbach, die am Mittwoch beschlossenen Pläne. Die geplante Beitragsatz-Anhebung sei „absolut unzureichend“. Allein die notwendige Einbeziehung von demenzkranken… weiter Kommentare (0)

23.04.12 Geschäftsführer der socialnet GmbH feiert 50. Geburtstag

Schwerpunkte
Bereits während des Studiums der Wirtschaftswissenschaften hat Christian Koch am Aufbau eines soziokulturellen Zentrums und eines kulturpolitisch tätigen Bundesverbandes in Bonn maßgeblich mitgewirkt. Sowohl aus ehren- wie hauptamtlicher Sicht lernte er auf diese Art frühzeitig die Besonderheiten von sozialen Trägerorganisationen kennen. Weitere Studienfächer waren Informatik und Sozialpsychologie.… weiter Kommentare (0)

09.02.12 Inklusion in der Frühpädagogik – Chancen und Hindernisse Prof. Manfred Baberg

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe | Schwerpunkte
Der Beitrag stellt zunächst zwei lesenwerte neuere Publikationen vor und geht dann auf Defizite und Hindernisse in der Umsetzung ein. weiter Kommentare (0)

01.02.12 Wenig Inhalt – große Wirkung: der Diskurs über die Abgrenzung von rechtlicher und sozialer Betreuung Alexander Laviziano

Behindertenhilfe, Soziale Arbeit | Schwerpunkte
Welche Konsequenzen sind aus den Vorgaben der UN-Behindertenrechtskonvention für das Verständnis von Betreuung zu ziehen? Alexander Laviziano zur Frage der Abgrenzung zwischen rechtlicher und sozialer Betreuung. weiter Kommentare (0)

08.12.11 Zur Lage der Sozialen Arbeit an den bundesdeutschen Hochschulen

Soziale Arbeit | Schwerpunkte
Gemeinsame Stellungnahme der Vorstände der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA) und des Vorstands der Kommission Sozialpädagogik in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 3581 - 3600 von 3620 Beiträgen | Seite 180 von 181

Aktuelle Rezension

Buchcover

Heidrun Kiessl: Systemische Ansätze in der Heilpädagogik. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 170 Seiten. ISBN 978-3-17-033064-1.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.