Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Nachrichten

04.07.13 Kurzfilmwettbewerb zur inklusiven Bildung

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Bewerbungen bis Ende August einreichen weiter

04.07.13 Mehr Transparenz über Patientenrechte in Deutschland

Gesundheitswesen | Nachrichten
Informationsbroschüre gibt Überblick über die wichtigen Regelungen weiter

04.07.13 Diakonie erwartet von der Politik entschiedenes Handeln

Altenhilfe | Nachrichten
Die Diakonie erwartet von der Bundesregierung, dass der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff zeitnah umgesetzt und auf ein solides finanzielles Fundament gestellt wird. weiter

04.07.13 Der Mindestlohn in der Pflege steigt weiter

Gesundheitswesen, Altenhilfe | Nachrichten
Der Mindestlohn für Pflegehilfskräfte steigt zum 1. Juli 2013 um weitere 0,25 Euro an, auf einen Stundenlohn von dann 9,00 Euro im Westen und auf 8,00 Euro im Osten. weiter

04.07.13 Lokale Familienzeitpolitik entlastet auch Kommunen

Kinder-/Jugendhilfe, Sozialpolitik | Nachrichten
Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. verabschiedet Empfehlungen zur lokalen Familienzeitpolitik. Auf einander abgestimmte Arbeits-, Öffnungs- und Verkehrszeiten entlasten Familien und Kommunen. weiter

04.07.13 Bildungsbenachteiligung muss endlich aufhören

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
„Dass die Zahl der Schulabgänger ohne Hauptschulabschluss bundesweit gesunken ist, ist ein erfreulicher Trend“, begrüßt Caritas-Präsident Peter Neher die Analyse der Bertelsmann-Studie „Chancenspiegel 2013“. Die Studie weist gleichzeitig deutliche Unterschiede zwischen den Bundesländern auf. Dies bestätigt das Ergebnis der Caritas-Studie „Bildungschancen vor Ort“ aus dem Jahr 2012. In der Caritas-Studie… weiter

04.07.13 Internationaler Tag des Folteropfers am 26. Juni: Deutsches Institut für Menschenrechte fordert transparentes Besetzungsverfahren für die Nationale Stelle zur Verhütung von Folter

Sozialpolitik | Nachrichten
Berlin – Das Deutsche Institut für Menschenrechte begrüßt den kürzlich gefassten Beschluss der Justizministerkonferenz, die personellen und finanziellen Ressourcen der Nationalen Stelle zur Verhütung von Folter zu verstärken. Petra Follmar-Otto, Leiterin der Abteilung Menschenrechtspolitik am Institut, erklärte, die jetzt angekündigte Erweiterung sei nur der erste Schritt zu einer völkerrechtskonformen… weiter

04.07.13 Jungen suchen Orientierung – sind aber nicht verunsichert

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Nach über zweijähriger Arbeit übergibt der Beirat „Jungenpolitik“ seinen Abschlussbericht an Bundesfamilienministerin Kristina Schröder und zeigt auf, wie Jungen in der heutigen Gesellschaft leben wollen. weiter

04.07.13 Fachverbände fordern Bundesleistungsgesetz für Menschen mit Behinderung

Behindertenhilfe | Sozialpolitische Aufrufe, Nachrichten
Grundzüge mit hochrangigen Mitgliedern des Deutschen Bundestages diskutiert weiter

04.07.13 Kristina Schröder: "Wir wollen Jungen bei ihrer individuellen Lebensplanung unterstützen"

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Bundesfamilienministerin Kristina Schröder präsentiert die Ergebnisse des Beirats Jungenpolitik weiter

04.07.13 Weniger Bürokratie, mehr Förderung

Sozialpolitik | Nachrichten
Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. empfiehlt Reform der Sanktionen im Arbeitslosengeld II-Bezug, um nachteilige Folgen zu verhindern. weiter

01.07.13 Wahlprüfsteine 2013: Parteien zu sozialen Fragen

Sozialpolitik | Nachrichten
„Die Politik steht vor großen Herausforderungen und wir wollen wissen, wie die Parteien diese lösen wollen“, erklärte der AWO Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler Mitte April die Beweggründe für die Erstellung der Wahlprüfsteine. Heute nun wurden die ausgewerteten Antworten der Parteien in Form einer Synopse an die Parteien verschickt. Anlässlich der Bundestagswahl im September 2013 hat die Arbeiterwohlfahrt… weiter

01.07.13 Chancengerechtigkeit in der Bildung verbessert sich nur langsam

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Zweijahresvergleich zeigt: Einige positive Tendenzen, aber viel Stagnation / Zahl der Schulabbrecher sinkt / Soziale Herkunft schon in Grundschule entscheidend für Bildungserfolg / Bundesländer stehen vor höchst unterschiedlichen Herausforderungen weiter

01.07.13 Berliner Institut für Gesundheitsforschung geht an den Start

Gesundheitswesen | Nachrichten
Im Beisein der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Johanna Wanka, sowie zahlreicher Ehrengäste aus Politik und Wissenschaft ist heute in Berlin das "Berliner Institut für Gesundheitsforschung (BIG)" feierlich gegründet worden. Das neue Institut ist aus der Zusammenführung des Max-Delbrück-Centrums für Molekulare Medizin (MDC) und der klinischen Forschung an der Charité entstanden. Bundesministerin… weiter

01.07.13 Gesamtevaluation ehe- und familienbezogener Leistungen: Paritätischer wirft Bundesfamilienministerin Schröder Zwei-Klassen-Familienpolitik vor

Sozialpolitik, Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Als Zwei-Klassen-Familienpolitik kritisiert der Paritätische Wohlfahrtsverband die heute vorgestellten Pläne von Bundesfamilienministerin Kristina Schröder. Die im Rahmen der Präsentation der Gesamtevaluation ehe- und familienbezogener Leistungen formulierten Reformvorschläge würden die soziale Spaltung in Deutschland gravierend verschärfen, warnt der Verband. Der Paritätische fordert ein familienpolitisches… weiter

01.07.13 Diakonie fordert gerechtere Familienpolitik

Sozialpolitik, Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
"Bei vielen Familien wird auch dann das Geld hinten und vorne nicht reichen, wenn der Kinderfreibetrag und das Kindergeld erhöht werden, wie heute von der Bundesregierung angekündigt", kritisiert Maria Loheide, sozialpolitischer Vorstand der Diakonie Deutschland angesichts der Vorstellung der langerwarteten Auswertung der familien- und ehebezogenen Leistungen des Bundesfamilienministeriums. weiter

01.07.13 Leistungsdschungel für Familien und Kinder lichten

Sozialpolitik, Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. formuliert Eckpunkte zur Weiterentwicklung des Systems monetärer Unterstützung von Familien und Kindern – und fordert anlässlich der Vorstellung der „Gesamtevaluation der ehe- und familienbezogenen Leistungen" durch das Bundesfamilienministeriums ein Gesamtkonzept. weiter

01.07.13 Caritas setzt sich für eine gerechte Förderung aller Familien ein

Sozialpolitik, Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
„Familien müssen leistungsgerecht unterstützt und familiäre Belastungen gesamtgesellschaftlich fair verteilt werden. Dies gelingt noch nicht in ausreichendem Maße“, macht Caritas-Präsident Peter Neher anlässlich der heutigen Vorstellung der Ergebnisse der Gesamtevaluation der ehe- und familienbezogenen Leistungen deutlich. weiter

01.07.13 Gut für den Pflegenachwuchs: Bayern verabschiedet sich vom Schulgeld

Altenhilfe | Nachrichten
bpa erwartet flächendeckende Schulgeld-Abschaffung in der Altenpflege weiter

25.06.13 Diakonie fordert Schutz für alle unbegleiteten Flüchtlingskinder

Sozialpolitik | Sozialpolitische Aufrufe
Die Diakonie fordert einen Flüchtlingsschutz für alle Kinder und Jugendlichen, die ohne familiäre Begleitung nach Deutschland flüchten. weiter

angezeigt werden 3481 - 3500 von 8051 Beiträgen | Seite 175 von 403

Aktuelle Rezension

Buchcover

Hannah Sophie Stiehm: Was ist "Erfolg" in der Sozialen Arbeit. Lambertus Verlag GmbH Marketing und Vertrieb (Freiburg) 2019. 64 Seiten. ISBN 978-3-7841-3210-5.
Rezension lesen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.