Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Nachrichten

07.06.13 Anschwung für frühe Chancen

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Machen Sie mit, die Bildung, Betreuung und Erziehung der Jüngsten vor Ort zu gestalten. Anschwung für frühe Chancen unterstützt Ihre Ideen! weiter

07.06.13 Caritas fordert Konsequenzen aus dem 4. Armuts- und Reichtumsbericht

Sozialpolitik | Nachrichten
„Angesichts der gravierenden Armutsprobleme in Deutschland ist es völlig unangemessen, in nur einer Stunde über den über 500-seitigen Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung diskutieren zu wollen“, kritisiert Caritas-Präsident Peter Neher die heutige Anhörung zum vierten Armuts- und Reichtumsbericht im Bundestagsausschuss Arbeit und Soziales. Und dies, obwohl der Bericht bereits seit Herbst… weiter

07.06.13 Inklusionsbeirat zieht Bilanz

Behindertenhilfe | Nachrichten
Der Inklusionsbeirat hat mit der heutigen  (03.06.2013) Konferenz ein Fazit seiner Arbeit 2010 bis 2013 gezogen. In seiner Rede würdigte der Präsident des Bundessozialgerichts, Peter Masuch, die Arbeit der Staatlichen Koordinierungsstelle, die seit 2008 beim Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen angesiedelt ist: „Die UN-Behindertenrechtskonvention setzt in ihrem… weiter

06.06.13 Armut und ihre strukturellen Ursachen entschiedener bekämpfen

Soziale Arbeit, Sozialpolitik | Nachrichten
Die Diakonie fordert die Bundesregierung auf, Armut entschiedener zu bekämpfen und ihre strukturellen Ursachen anzugehen. "Der Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung verschleiert die sozialen Probleme. Er trägt auch nicht dazu bei, sie nachhaltig zu lösen. Er stellt Armut völlig verkürzt vor allem als individuelles Problem dar", sagt Maria Loheide, Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland am Montag in Berlin. weiter

06.06.13 Mapping-Aktion der Lebenshilfe in NRW: Freiwillige überprüfen Städte und engagieren sich für Barrierefreiheit

Behindertenhilfe | Nachrichten
Freiwillige, die bei den Lebenshilfen aus ganz NRW einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvieren, überprüfen ihre Städte auf Barrierefreiheit. weiter

06.06.13 Beschwer(d)en willkommen? Kerstin Landua

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Bericht zur Veranstaltung "Beschwerdemanagement und Ombudschaft - eine Qualitätsstrategie für die Jugendämter? - Fachtagung, Berlin, 25.-26.04.2013 weiter

04.06.13 Verbraucherschutz für Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderung fördern

Altenhilfe, Behindertenhilfe | Nachrichten
Neues Projekt bietet bundesweite Beratung zu Verträgen über Wohnraum mit Pflege- und Betreuungsleistungen weiter

04.06.13 Inklusionsbeirat gegen Ausweitung ärztlicher Zwangsmaßnahmen

Behindertenhilfe | Nachrichten
Der Inklusionsbeirat beim Bundesbeauftragten für die Belange behinderter Menschen fordert den Bestrebungen zur Ausweitung von ärztlichen Zwangsmaßnahmen auf den ambulanten Bereich entgegenzutreten. Der Inklusionsbeirat tritt damit dem Beschluss der Justizministerkonferenz vom 15. November 2012 entgegen. Nach diesem Beschluss sollen Betreuerinnen und Betreuer für die betreute Person auch gegen deren… weiter

02.06.13 Wie viel Daseinsvorsorge braucht die soziale Marktwirtschaft? Wie viel Binnenmarkt verträgt die Daseinsvorsorge?

Sozialpolitik | Nachrichten
„Netzwerk Gemeinwohl“ fordert Politik zum sektorübergreifenden Dialog auf weiter

02.06.13 Die Nationale Stelle zur Verhütung von Folter legt neuen Jahresbericht vor

Sozialpolitik | Nachrichten
"Die Länderkommission der Nationalen Stelle zur Verhütung von Folter hat im vergangenen Jahr 18 Einrichtungen der Freiheitsentziehung in Deutschland besucht. Wie im Jahr davor hat sie keine Anzeichen von Folter feststellen können, jedoch wiederum eine Reihe von Beanstandungen aussprechen müssen. Der Besuch von nur 18 Einrichtungen ist völlig unzureichend, mehr ist jedoch mit nur vier ehrenamtlichen… weiter

02.06.13 Petition für die Rechte von Kindern Inhaftierter

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Das europäische Netzwerk Eurochips (European Network for Children of Imprisoned Parents) hat eine Petition ins Leben gerufen, die bessere Kontaktmöglichkeiten für Kinder fordert, deren Eltern in Haft sind. Insgesamt 22 Organisationen aus 15 europäischen Staaten vereinen sich bei Eurochips, um sich europaweit für die Rechte von Kindern inhaftierter Eltern und für familienfreundliche Bedingungen im Strafvollzug einzusetzen. weiter

02.06.13 26. Mai: 20 Jahre Änderung des Grundrechts auf Asyl

Sozialpolitik | Nachrichten
Startschuss für einen europäischen Wettlauf der Schäbigkeiten PRO ASYL fordert ein gemeinsames EU-Asylrecht auf hohem Schutzniveau weiter

02.06.13 UNICEF: Kinder mit Behinderungen stärken

Behindertenhilfe, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Internationaler UNICEF-Bericht „Zur Situation der Kinder in der Welt“ weiter

02.06.13 Bund muss sich an der Kita-Finanzierung beteiligen

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
"Die öffentliche Reaktion auf das gestern von der AWO aufgegriffene Thema der Qualität frühkindlicher Bildung, Betreuung und Erziehung zeigt, dass dieses Thema dringend wieder auf die Tagesordnung gehört“, kommentiert der AWO Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler die vielen und unterschiedlichen Reaktionen auf die gestrige Pressekonferenz. Dabei sei die Frage nach einem Mindeststandard für Personalschlüssel… weiter

02.06.13 An Qualitätsstandards und Fachkräfteprinzip in Kitas festhalten

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
„Die Umsetzung des Rechtsanspruches dreht sich vielerorts in erster Linie um die Erreichung von Quoten. Die Qualität der Kinderbetreuung ist dabei ins Hintertreffen geraten“, kritisiert der AWO Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler heute im Rahmen der Pressekonferenz der AWO: „Auswirkungen des Kita-Rechtsanspruches auf die Qualität der Kinderbetreuung“, die in der Bundespressekonferenz stattfindet… weiter

29.05.13 Voneinander lernen - Start der kommunalen Austauschplattform Frühe Hilfen

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) bietet Netzwerkkoordinierenden und Akteurinnen und Akteuren der Frühen Hilfen jetzt auch online die Möglichkeit zum Erfahrungs- und Wissensaustausch: Durch die kommunale Austauschplattform Frühe Hilfen unterstützt das NZFH die kommunale und überregionale Vernetzung Früher Hilfen. Die neue Plattform ist ein Projekt im Rahmen der Bundesinitiative Frühe Hilfen,… weiter

29.05.13 TERRE DES FEMMES überreicht dem Bundesministerium des Innern 45.921 Unterschriften für ein Aufenthaltsrecht für Opfer von Zwangsprostitution

Sozialpolitik, Soziale Arbeit | Sozialpolitische Aufrufe
Irmingard Schewe-Gerigk, Vorstandsvorsitzende von TERRE DES FEMMES, überreichte am 21. Mai Dr. Ole Schröder, dem Parlamentarischen Staatssekretär des Bundesministeriums des Innern, 45.921 Unterschriften für eine Verbesserung der aufenthaltsrechtlichen Situation für Opfer von Zwangsprostitution in Deutschland. „Im Kampf gegen Frauenhandel konzentriert sich der Staat vor allem auf die Strafverfolgung… weiter

29.05.13 Integrationsgipfel: Paritätischer fordert Möglichkeit der doppelten Staatsangehörigkeit

Sozialpolitik | Sozialpolitische Aufrufe
Scharfe Kritik übt der Paritätische Wohlfahrtsverband an der ablehnenden Haltung der Union zur doppelten Staatsangehörigkeit anlässlich des heute stattfindenden Integrationsgipfels. Der Verband fordert die Union auf, Abstand zu nehmen von dem umstrittenen Optionsmodell, das in Deutschland geborene Kinder von Ausländern zwingt, sich mit Vollendung des 23. Lebensjahres für eine Staatsbürgerschaft… weiter

29.05.13 Jahresbericht 2012: Aktion Mensch setzt ganz auf Inklusion

Behindertenhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten
165 Millionen Euro für soziale Projekte und Aufklärung weiter

28.05.13 Appell für Umverteilung: Internationaler Kongress fordert mehr Gerechtigkeit in Europa

Sozialpolitik | Sozialpolitische Aufrufe
Für eine gerechte Vermögensverteilung und einen politischen und sozialen Kurswechsel in Europa haben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Abschluss des dreitägigen Kongresses „Umverteilen. Macht. Gerechtigkeit“ in Berlin in einem Appell ausgesprochen. „Ein Europa, in dem die Menschen ihre Existenzgrundlage gefährdet sehen, wird zwangsläufig scheitern. Doch Europa hat alle Ressourcen, Kraft und… weiter

angezeigt werden 3401 - 3420 von 3733 Beiträgen | Seite 171 von 187

Aktuelle Rezension

Buchcover

Jana Simon: Unter Druck. S. Fischer Verlag (Frankfurt am Main) 2019. 335 Seiten. ISBN 978-3-10-397389-1.
Rezension lesen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.