Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Nachrichten

01.04.14 Gute Pflege braucht mehr Zeit

Altenhilfe | Nachrichten
Entbürokratisierung in der Pflege kommt voran weiter

01.04.14 Lotto spielen für die Wohlfahrtsverbände?

Altenhilfe | Nachrichten
Das Wohlfahrtsgesetz in Niedersachsen darf nicht zu Wettbewerbsnachteilen für private Pflegeanbieter führen weiter

01.04.14 Kulturelle Vielfalt erleben: Neuer Praxisratgeber gibt Tipps für Partnerschaften zwischen Grundschulen und Migrantenorganisationen

Soziale Arbeit, Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Unter dem Titel „Vielfalt nutzen. Diversity Management und Service Learning an Grundschulen in Sachsen-Anhalt“ ist ein Praxisratgeber erschienen, der darüber berichtet, wie sich Schulen und Migrantenorganisationen gegenseitig bereichern können. Tipps, Arbeitsmaterialien und Methoden sollen Interesse wecken, interkulturelle Begegnungen als Chance zu nutzen und im Unterrichtsalltag zu gestalten. weiter

01.04.14 Offene Ausschreibung für soziokulturelle Projekte: Anstöße, Vielfalt, Teilhabe – Soziokultur

Soziale Arbeit | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Wir suchen den Rohstoff für Träume ebenso wie Anleitungen zum praktischen Handeln. Gefragt sind Ideen zwischen Nachhaltigkeit und Innovation, Interkultur und lokaler Tradition, Aktion und Reflexion. In jedem Falle Projekte, die zur kulturellen Teilhabe anstiften. Idee und Umsetzung sollten andere Initiativen zur Nachahmung anregen und beispielhaft für Kommunikation und Vernetzung über die eigene Region… weiter

24.03.14 Steuern rauf – Soziales runter?

Sozialpolitik | Sozialpolitische Aufrufe
Deutscher Verein kritisiert Reformüberlegungen der EU-Kommission zur Änderung der Mehrwertsteuersätze als Gefahr für kommunale und gemeinnützige Einrichtungen. weiter

24.03.14 Ausschreibungsfrist für mitMenschPreis verlängert

Behindertenhilfe | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Bewerbung für innovative inklusive Projekte noch bis zum 30. April 2014 möglich weiter

24.03.14 Pflegeheime in NRW gefährdet

Altenhilfe | Nachrichten
Landesregierung will finanzielle Grundlagen für Pflegeheime kurzfristig drastisch verschlechtern weiter

24.03.14 Medien machen! Förderpreis Medienpädagogik 2014

Kinder-/Jugendhilfe | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Die MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS) schreibt auch im Jahr 2014 wieder den Förderpreis Medienpädagogikfür die Bundesländer Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz aus. Prämiert werden Projekte und Arbeiten aus dem schulischen und außerschulischen Bereich, die Kinder und Jugendliche zu einem aktiven und kreativen Umgang mit Medien anregen. Medien kann man nicht nur nutzen, Medien kann man auch… weiter

24.03.14 Diakonie Deutschland begrüßt Sozialpartnerschaft in Niedersachsen

Sozialmanagement | Nachrichten
"Wir haben ausdrücklich zwei Straßen gebaut. Wir sind froh, dass nun beide befahren werden", sagt Diakonie-Präsident Johannes Stockmeier am Mittwoch in Berlin. weiter

24.03.14 Übergangsmanagement wirkt rückfallpräventiv und existenzsichernd: 1.380 Strafgefangene wurden 2013 gezielt auf ein Leben in Freiheit vorbereitet

Soziale Arbeit | Nachrichten
Die Entlassung aus dem Justizvollzug ist für zahlreiche Haftinsassen eine kritische, problembelastete Phase, die auch darüber entscheidet, ob der Resozialisierungsprozess in der Bewährungshilfe eine positive Entwicklung nehmen kann. Um sicherzustellen, dass der Übergang aus der Haft in die Freiheit unter geeigneten Konditionen stattfindet, existiert seit April 2010 eine Vereinbarung zwischen dem… weiter

24.03.14 Hürden beiseite räumen

Behindertenhilfe | Nachrichten
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) startet einen neuen Service für Gehörlose und Hörgeschädigte. weiter

24.03.14 Inklusion ist die Zukunft der Bildung

Kinder-/Jugendhilfe, Behindertenhilfe | Nachrichten
Gipfel der Deutschen UNESCO-Kommission zur inklusiven Bildung in Deutschland weiter

24.03.14 1.75 Millionen Euro mehr. Diakonie Bayern begrüßt zusätzliche Mittel für die Asylsozialberatung.

Soziale Arbeit | Nachrichten
Mit großer Zustimmung hat die Diakonie Bayern auf die geplante Mittelerhöhung durch den Freistaat Bayern für die Asylsozialberatung reagiert. Für den Bereich sollen im laufenden Jahr 1.75 Millionen Euro mehr zur Verfügung stehen. „Angesichts der steigenden Zahlen war dies eine notwendige Entscheidung. Allerdings ist zu befürchten, dass sie dem wahren Bedarf immer noch hinterherhinkt.“, kommentierte der Präsident der Diakonie Bayern, Michael Bammessel, die Mitteilung aus München. weiter

24.03.14 Auf dem Weg zur Abschaffung der Residenzpflicht

Sozialpolitik | Nachrichten
Flüchtlingsrat Brandenburg und PRO ASYL präsentieren Überblick über Landesregelungen zur Residenzpflicht - Neue Regelungen in Hamburg, Schleswig-Holstein und Bremen gehen über die geplanten bundesgesetzlichen Änderungen hinaus weiter

24.03.14 Internationaler Tag gegen Rassismus: Rechtspopulismus ist KEINE Alternative für Deutschland

Soziale Arbeit, Sozialpolitik | Sozialpolitische Aufrufe, Nachrichten
„Rechtspopulismus ist Rassismus und Menschenfeindlichkeit in bürgerlichem Gewand!“ Das betonen die Amadeu Antonio Stiftung, die Diakonie Hessen, der Initiativausschuss für Migrationspolitik in Rheinland-Pfalz, der Interkulturelle Rat in Deutschland und PRO ASYL in einer gemeinsamen Erklärung zum Internationalen Tag gegen Rassismus am 21. März. weiter

19.03.14 Mehr Menschen mit Behinderung auf den Ersten Arbeitsmarkt

Behindertenhilfe | Nachrichten
Nur verschwindend wenig Menschen mit Down-Syndrom haben eine Tätigkeit auf dem Allgemeinen Arbeitsmarkt. Trotz Ausgleichsabgabe und Beschäftigungsquote, die bisher offensichtlich nicht die vom Gesetzgeber beabsichtigte Wirkung zeigen. „Das ist fünf Jahre nach Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention kein Ruhmesblatt“, so Ulla Schmidt, Bundesvorsitzende der Lebenshilfe und Bundestagsvizepräsidentin.… weiter

19.03.14 Gleiche Wertschätzung und Chancen für Alleinerziehende

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
„Dass jedes zweite Kind im Hartz-IV-Bezug in einer Ein-Eltern-Familie aufwächst, verdeutlicht den dringenden Reformbedarf mit Blick auf Alleinerziehende“, erklärt der AWO Vorstandsvorsitzende Wolfgang Stadler. Seit Jahren ist die Situation von Alleinerziehenden ‑ von denen rund 90 Prozent Frauen sind ‑ und ihren Kindern bekannt. Die aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung unterstreicht mit ihren… weiter

19.03.14 Starke Elternnetzwerke – nicht gut für alle Kinder

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
Nur in wohlhabenden Vierteln profitieren die Kinder von engen Elternkontakten weiter

17.03.14 Kinder Alleinerziehender leben fünf Mal häufiger von Hartz IV als Kinder in Paarfamilien

Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten
39 Prozent der Alleinerziehenden beziehen staatliche Grundsicherung / Jedes zweite Kind im Hartz IV-Bezug wächst in Ein-Eltern-Familie auf / Studie: Politik unterstützt Alleinerziehende zu wenig weiter

17.03.14 Neue Weiterbildung für Mitarbeiter der Behindertenhilfe in Baden-Württemberg

Behindertenhilfe | Nachrichten
Sozialministerin Katrin Altpeter will Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Behindertenhilfe im Land dabei unterstützen, sich für die im Zusammenhang mit der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention einhergehenden Anforderungen weiter zu qualifizieren. weiter

angezeigt werden 2101 - 2120 von 2840 Beiträgen | Seite 106 von 142

Aktuelle Rezension

Buchcover

Klaus-Peter Hufer: Argumentations­training gegen Stammtischparolen. Wochenschau Verlag (Schwalbach/Ts.) 2016. 10. Auflage. 117 Seiten. ISBN 978-3-87920-054-2.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.