Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Zurück in die Zukunft einer Offensiven Jugendhilfe!?

zur Gesamtübersicht

Zurück in die Zukunft einer Offensiven Jugendhilfe!?
Veranstaltungsdatum: 25. - 27.05.2017
Veranstaltungsort: Bielefeld-Sennestadt
Veranstalter: Gilde Soziale Arbeit (GISA)
weitere Informationen: http:// www.gilde-soziale-arbeit.de

Ausführliche Informationen

Die Gilde Soziale Arbeit will auf ihrer 77.Jahrestagung die Zukunft einer Offensiven Jugendhilfe in den Blick nehmen. Dabei wird bewusst auf den Diskurs um die Zukunft der Jugendhilfe im demokratischen Aufbruch der 1970er Jahre Bezug genommen. Offensive Jugendhilfe wird insoweit verstanden als ein an den Lebensinteressen von Kindern, Jugendlichen und Familien konsequent ausgerichtetes gesellschaftliches Unterstützungssystem, das dem Anspruch der Wahrnehmung öffentlicher Verantwortung für das Aufwachsen aller Kindern und Jugendlichen genügt.

Kinder- und Jugendhilfe kann heute einerseits auf eine beispiellose Erfolgsgeschichte des Wachstums, der Differenzierung und Qualifizierung sozialpädagogischer Angebote in den letzten 25 Jahren blicken. Gleichzeitig scheint sie ihre Funktion der Gewährleistung von guten Bedingungen des Aufwachsens und der Bereitstellung ausreichender und qualifizierter Angebote für junge Menschen und deren Familien immer weniger zu erfüllen.

Jugendhilfe steht derzeit zwischen ökonomischen Zwängen und politischen Zuschreibungen und wirkt eher als Spielball diffuser Interessensgruppen denn als selbstbewusste Akteurin. So können auch die Entwürfe für die stark diskutierte Novellierung des SGB VIII kritisch gelesen werden - als eine Abschaffung zeitgemäßer Sozialpädagogik.

Vier Schwerpunkte strukturieren das Programm der Jahrestagung:

  • Aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen – Offensive Jugendhilfe als Deutungsrahmen für die Entwicklung des Jugendhilfesystems
  • Der Kampf um die Deutungshoheit in Jugendhilfe und Gesellschaft
  • Flüchten oder Standhalten
  • Strategien einer Offensiven Jugendhilfe

 

 

 

Art der Veranstaltung: Fachtag, Tagung, Kongress oder Messe
Handlungsfeld(er): Kinder- und Jugendhilfe, Soziale Arbeit
Schlagwort(e): Sozialpädagogik, SGB VIII


zur Gesamtübersicht   •   Veranstaltung eintragen

Veranstaltungen eintragen

Sie bieten Veranstaltungen zu unseren Fachgebieten an? Gerne veröffentlichen wir diese in unserem Kalender.
Mit unserem Onlineformular können Sie ganz einfach Veranstaltungen melden.

Aktuelle Rezension

Buchcover

Eric Mührel, Christian Niemeyer, Sven Werner (Hrsg.): Capability Approach und Sozialpädagogik. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2016. 256 Seiten. ISBN 978-3-7799-3370-0.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.