Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Zertifkatskurs Systemisches (Sozial-)Management „Das Unsteuerbare steuern“ – wie kann das funktionieren?

zur Gesamtübersicht

Zertifkatskurs Systemisches (Sozial-)Management „Das Unsteuerbare steuern“ – wie kann das funktionieren?
Veranstaltungsdatum: 02.09.2019–17.06.2020
Veranstaltungsort: Münster
Veranstalter: FH Münster, Fachbereich Sozialwesen, Referat Weiterbildung

Anschrift:
FH Münster, Fachbereich Sozialwesen
Referat Weiterbildung
Johann-Krane-Weg 25
48149 Münster
Preise/Gebühren: 1.985,00 €
weitere Informationen: http://fhms.eu/zk_ssm
lenkenhoff@fh-muenster.de

Ausführliche Informationen

Logo

Der Zertifikatskurs Systemisches (Sozial-)Management zielt darauf ab, Leitungskräfte in Organisationen der Sozialen Arbeit darin zu unterstützen, ein reflektiertes Managementverständnis – abseits mechanischer Steuerungsphantasien – entwickeln zu können.

Basierend auf einer grundlegenden systemtheoretischen Sicht auf Organisationen und einer Reflexion zum systemtheoretischen Steuerungsverständnis sollen sich die Teilnehmenden in 8 Modulen befähigen, die konzeptionellen Annahmen eines systemischen (Sozial-)Managements auf unterschiedliche Steuerungsbereiche (Marketing, Controlling, Qualitätsmanagement, Personalmanagement) zu übertragen und dafür praktische handhabbare Perspektiven zu entwickeln.

Die fachliche Leitung der Weiterbildung haben Prof. Dr. Joachim Merchel und Prof. Dr. Stefan Gesmann, FH Münster. Siehe auch : www.weiterbildung-sozialwesen.de

Art der Veranstaltung: Fort- & Weiterbildung
Handlungsfeld(er): Soziale Arbeit, Sozialmanagement
Schlagwort(e): Sozialmanagement, Soziale Arbeit, Organisation


zur Gesamtübersicht   •   Veranstaltung eintragen

Veranstaltungen eintragen

Sie bieten Veranstaltungen zu unseren Fachgebieten an? Gerne veröffentlichen wir diese in unserem Kalender.
Mit unserem Onlineformular können Sie ganz einfach Veranstaltungen melden.

Aktuelle Rezension

Buchcover

Enzo Traverso: Linke Melancholie. Unrast Verlag (Münster) 2019. 296 Seiten. ISBN 978-3-89771-265-2.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.